30. Nov 2009

Neue Stud.IP-Loginseite – Klebst Du noch oder bloggst Du schon?

Verfasst von

Stud.IP - MLU Halle-WittenbergIm Stud.IP der MLU gucken ja ziemlich viele Leute vorbei, so bis zu 15.000 am Tag. Was heute im Stud.IP steht, weiss morgen also (fast) die ganze Uni. Verständlich, dass viele deshalb gerne auch ihre Projekte oder die nächste Party dort als News promoten möchten.

Nun ist der Platz auf der persönlichen Startseite (eure Startseite, wenn ihr eingeloggt seid) leider begrenzt und Experimente mit extra-extra-kleiner Schrift haben auch nur zu Nasenabdrücken auf dem Bildschirm geführt. Deshalb wollen wir alle, die Plakate kleben so lieben wie wir, auf der neuen Loginseite zu Wort kommen lassen.

Integration Blog-Portal

Ab sofort findet ihr dort deshalb statt der gewohnten Leere aktuelle Beiträge, die aus den Blogs stammen, welche im Blog Portal eingetragen sind. So seid ihr immer im Bilde, was in der und um die Uni so los ist und wir sind nicht mehr daran schuld, wenn ihr eine coole Party verpasst. Als besonderes Schmanker’l gibt es auch noch alle Online-Pressebeiträge, in denen die Uni vorkommt (Danke Herr Heckmann!).

Eine Übersicht und Erklärung zu weiteren Funktionen der neuen Stud.IP-Loginseite findet ihr im Stud.IP-Blog.

Mitmachen!

Wer mitmachen möchte: Einfach einloggen und losbloggen. Wer’s nicht glaubt, kann es oben rechts mit seinem Standard-Stud.IP-Login und -Passwort ausprobieren und sofort einen Blog anlegen.

Wenn ihr bereits ein Blog betreibt, könnt ihr dieses dem Blog-Portal selbst hinzufügen: Blog eintragen.

Wir haben aber zusätzlich auch überlegt, ob ein offenes Blog, in dem jeder schreiben kann, sinnvoll wäre. Also für Leute, die nur mal eine Sache loswerden möchten. Was haltet ihr denn davon?

Über Dirk Pollmächer

Beitrag kommentieren