Erfolg

Mittwoch, 13. Juli 2011

Hier ein kleines Gimmick zum Thema Glück.

Man beachte die letzten beiden Sätze. Das Prinzip ist einfach. Man muss nur wissen, was man will.

Oder einfach machen.

http://www.youtube.com/watch?v=T81HTdeRsA0

enjoy life.

Thema: Erfolg, Film, Glaube
2 Kommentare

Welt…

Montag, 6. Juni 2011

Hier ein berührender Song von Xavier Naidoo, den ich vor einigen Tagen hörte. Das Video zeigt nur einige Beispiele, was falsch läuft. Das  machte mich (wieder) traurig…aber wir sollten es nicht verdrängen…

Ich lass sie sterben

Thema: Musik, My Life, Religion
Ein Kommentar

Systemsklaven?

Sonntag, 5. Juni 2011

Gerade habe ich einen Artikel entdeckt, der zwar schon etwas älter ist, aber dennoch leider immernoch Gültigkeit beweist. Es geht wieder einmal um das abgedroschene Thema Bachelorsystem. Und wenn ich das auch schon nicht mehr hören kann: Es in die Schublade „Wir haben darüber geredet, es ist gut“ zu tun bringt uns auch nicht weiter. weiter…

Thema: Allgemein, My Life, Studium
Ein Kommentar

Lebenszeichen

Sonntag, 5. Juni 2011

Da bin ich wieder! In den letzten Wochen war ich hier weniger aktiv. Das hatte einen einfachen Grund: Ich habe mich im Real Life umgesehen 😉 Yoga, meine Lebensplanung und meine Weiterentwicklung haben Raum gebraucht.

Jetzt in neuer Frische, mit mehr Ideen und persönlich weiterentwickelt kann ich euch hoffentlich wieder ein paar Denkanstöße geben. Heute nachmittag wird es mehr geben.

enjoy this blog. enjoy life.

 

Thema: Allgemein
Beitrag kommentieren

Suche nach Gott

Sonntag, 15. Mai 2011

Da ich in einem Umfeld aufwuchs, das zwar moralische Werte plegte, jedoch den Glauben an einen Gott für sich selbst ablehnte, nahm ich dies auch zunächst an. Religion wurde in meinem Elternhaus nicht ausgelebt, aber dennoch war ein gewisser Respekt vor religiösen Menschen vorhanden. Vielleicht fiel es mir deshalb (als  aufgeklärter, wissenschaftsorientierte Mensch) leichter mich mit diesem Thema zu beschäftigen. Ich hatte wie viele Menschen den Gedanken, oder das Gefühl, dass es mehr geben müsse… weiter…

Thema: Allgemein, My Life, Religion, Yoga
Beitrag kommentieren

Denkanstoß Teil III

Donnerstag, 12. Mai 2011

Einsamkeit

inzwischen wird in westlichen Gesellschaften ein weiteres Phänomen sichtbar: Die Trennung vom Elternhaus und die Entfernung zum ursprünglich festen Umfeld schlägt sich – gepaart mit dem Leistungsdruck und einer gewissen Ellenbogenmentalität – unter immer mehr Studenten in Einsamkeit um. Damit ist nicht ein kurzfristig schlechtes Gefühl gemeint, weiter…

Thema: Allgemein, Studentenleben
2 Kommentare

Yoga und Beweise

Mittwoch, 11. Mai 2011

Warum nicht mal sich selber studieren? ich für meinen Teil versuche das, indem ich seit kurzem an Yogastunden teilnehme. weiter…

Thema: Allgemein, My Life
Beitrag kommentieren

Siesta!!

Mittwoch, 11. Mai 2011

Aufgrund der heißeren Temperaturen kann auch bei uns eine Siesta sinnvoll sein..sie kann die Effektivität steigern und ist für Studenten, die oft abends noch für die Uni arbeiten (oder sich in geselliger Runde auch gerne mal bis morgens um 6 über Politik, Gott und die Welt unterhalten) ideal. Müsste man mal ausprobieren 😉

 

siehe auch: Why we Could all do with a siesta

Thema: Allgemein
Ein Kommentar

Denkanstoß Teil II

Dienstag, 10. Mai 2011

An der Fassade kratzen

Die meisten Studenten schrecken vor einer psychologischen Beratung zurück. Da soll man sich nach freudscher Art auf die Couch legen und jemand schaut einem in die Seele. Was die meisten nicht wissen: Sehr viele Studenten nehmen diese Hilfe inzwischen in Anspruch. Aber es herrscht einvernehmliches Schweigen. weiter…

Thema: Allgemein, Studentenleben
Beitrag kommentieren

Hausarbeiten und Ziele Teil II

Sonntag, 8. Mai 2011

Die Ziele fokussieren

Man muss seine Motivation finden. Also irgendetwas, das uns antreibt weiterzumachen. Sei es der Traumjob, ein geplanter Auslandsaufenthalt oder das weiterführende Studium. Oder einfach das Ziel so gut wie möglich zu sein, seine Grenzen auszutesten und zu überschreiten, sich selbst etwas zu beweisen…? Oder vielleicht doch einen besseren Lebensstandard zu erreichen? „hmm…hatte ich alles schon…hab ich alles überwunden“ antwortet ein Kommilitone…“überwunden“? weiter…

Thema: Allgemein, My Life, Studium
Beitrag kommentieren