Essig + ein paar Tropfen ätherisches Öl = weiche und duftende Wäsche?

Weichspüler gehört für manche einfach dazu. Immerhin verleiht er der Kleidung, die wir tagtäglich auf unserer Haut tragen eine fast individuelle Duftnote. Doch in den meisten Weichspülern sind oft Stoffe enthalten, die für niemanden gut sind. Hier ein kleiner Einblick, warum du lieber eine Alternative nutzen solltest. Eine tolle, einfache und günstige ist Essig. Den gibst […]

Kokosöl für und anstatt allem

Wenn du den Geruch von Kokosnuss nicht überaus verabscheust, solltest du dir unbedingt ein Glas Kokosnussöl anschaffen (kostet in der Drogerie 3-4€). Es kommt komplett ohne Plastik aus und kann viele Müllartikel ersetzten. Hier ein paar Vorschläge, wofür du es benutzten kannst: zum Kochen zum Eincremen deiner Haut um deine Haare geschmeidiger zu machen, kannst […]

Regrow!Regrow!Regrow!

Frühlingszwiebeln, Römersalat, Staudensellerie und Knoblauch musst du, nachdem sie vermeintlich aufgebraucht sind, noch nicht wegwerfen. Frühlingzwiebeln, Römersalat oder Staudensellerie kannst du ganz einfach mit dem Strunk nach unten in eine Schale oder ein Glas mit Wasser stellen. Immer mal Wasser nachfüllen und sie wachsen wieder nach. Knoblauch wächst zwar nicht wieder nach, aber ehe du […]

Früchte sind natürlich nicht in Plastik

… also warum sollte man verpacktes Obst und Gemüse kaufen? Ist der Einkauf zuhause, werden Apfel, Gurke und Co. bei den Meisten sowieso erst einmal abgewaschen. Im Supermarkt liegt viel (nicht alles aber viel Tendenz sinkend) eingeschweißtes Obst und Gemüse. Das ist für die Märkte logistisch einfacher und lässt sie auch bei großen Mengen die […]

Joghurt aus dem Glas

  Man bekommt ihn in jedem Supermarkt und auch Discounter bieten ihn an. Er hat viele tolle Eigenschaften: offensichtlich und erstens bleibt der Pastikmüll von Joghurtbechern weg. Zweitens kommen Joghurtgläser zumeist in 500g Portionen. So hast du doppelt so viel Joghurt für überhaupt keinen Müll. Falls du nicht vor hast, ein ganzes Glas auf einmal zu […]

Schon mal was vom „Rasierhobel“ gehört?

  Ein Rasierhobel ist im Prinzip nichts anderes als ein stinknormaler Rasierer, kommt aber komplett ohne Plastik aus. Er kam 1874 in Großbritannien auf und schnell auch in anderen europäischen Ländern an. Ein enorm praktischer Fortschritt im Vergleich zum Rasiermesser, mit dem das Rasieren einen ganz schönen Aufwand bedeutet hatte. Zu Englisch safety razor genannt […]

The Story of Microfibers… und Wäschesäcke.

Mikroplastik ist noch nicht allzugange im Gespräch und stellt doch einen riesigen Faktor in der Zerstörung von maritimen Lebensräumen und von denen, die auf ihn angewiesen sind, dar. Mikroplastik konnte mittlerweile schon in der Antarktis festgestellt werden. Erschreckend für einen künstlichen Stoff, der gerade mal seit 100 Jahren industriell hergestellt wird. Hier ein Artikel unter Anderem […]