Zur neuen Ausgabe der marxistischen Zeitschrift Z

Politische Theorie

Folgende Nachricht der Z-Redaktion möchte ich hiermit dokumentieren:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hiermit möchten wir Sie auf das Heft Nr. 104 (Dezember 2015) von Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung aufmerksam machen, das jetzt mit folgenden Themen bestellt werden kann:

 

„Griechenland, die EU und die Linke“

–         Fortsetzung der sozialreaktionären Austeritäts- und Umverteilungspolitik (J. Goldberg)

–         Rolle der europäischen und griechischen Linken (C. Schuhler)

–         Debatte um das „Wie weiter?“ in der europäischen Linken (K. Dräger)

–         SYRIZA vor der Zerreißprobe? (N. Biver)

–         Risiken der Exit-Option (M. Schrooten)

 

„Kapitalismusanalysen“

–         Theorie der digitalen Arbeit (Chr. Fuchs)

–         Marxistische Geldtheorie (St. Krüger)

–         Staat und Ökonomie (Fr. Carl/P. Oehlke)

–         Wirtschafts- und Lebensverhältnisse in Ost- und Westdeutschland (K. Steinitz)

 

Weitere Themen

–         Fluchtabwehr und Aufstieg der Rechten (G. Wiegel)

–         Thomas Morus’ Utopia (Th. Metscher)

–         Marx-Engels-Forschung (J. Lütten)

–         Film- und Literaturanalysen (W.D. Hund, E. Abendroth)

–         Stadt als soziales Kampffeld (Ölkrug, Dieckmann, Clausen, Kaltenegger)
Für nähere Informationen siehe Inhaltsverzeichnis und Editorial.

 

Vorschau: Z 105 (März 2016) Schwerpunkt „Kapitalismus und Migration“

 

***

Z 104 (Dezember 2015), 224 Seiten. Einzelheftbezug (10,-Euro) oder Abonnement (35.- Euro, vier Hefte)

über redaktion@zme-net.de

oder www.zeitschrift-marxistische-erneuerung.de

Rückwirkendes Abonnement ist möglich.

 

Z auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/Z-Zeitschrift-Marxistische-Erneuerung/119188931492537?fref=ts

Keine Antworten

Deine Meinung dazu

XHTML: Diese Tags kannst du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>