Browsing the archives for the Südafrika tag.


Südafrika: 5 Jahre mehr ANC-Herrschaft

Wahlen

Trotz Korruptionsvorwürfen und des luxuriösen Lebenswandels des Präsidenten Zuma hat sich Südafrika entschieden, den Erben von Nelson Mandela wieder mit einer absoluten Mehrheit auszustatten. Zumas ANC, der in einem traditionellen Bündnis mit der Kommunistischen Partei Südafrikas sowie dem Gewerkschaftsbund COSATU zusammenarbeitet, verlor nur knapp 4 Prozent der Stimmen, die neoliberale und größte Oppositionspartei DA konnte um über vier Prozent zulegen. Größere Sorgen solltem dem ANC die neue linksradikale Partei des ausgeschlossenen ANC-Jugendsekretärs Julius Malema, der den ANC von links angreift und an seine bisher zum Teil nicht eingelösten Versprechen erinnert (siehe Querllen unten) und damit auf einen Schlag über sechs Prozent der Stimmen gewinnen konnte.

Partei Ergebnis 2009 Sitze +/−
African National Congress (ANC) 62,15 % -3,75 249 – 15 ▼
Democratic Alliance (DA) 22,23 % +4,65 89 + 22 ▲
Economic Freedom Fighters (EFF) 6,35 % +6,35 25 + 25 ▲
Inkatha Freedom Party (IFP) 2,40 % -2,15 10 – 8 ▼
National Freedom Party (NFP) 1,57 % +1,57 6 + 6 ▲
United Democratic Movement (UDM) 1,00 % +0,16 4 ± 0 ▬
Freedom Front Plus (FF+) 0,90 % +0,07 4 ± 0 ▬
Congress of the People (COPE) 0,67 % -6,75 3 – 27 ▼
African Christian Democratic Party (ACDP) 0,57 % -0,24 3 ± 0 ▬
African Independent Congress (AIC) 0,53 % +0,53 3 + 3 ▲
Agang South Africa (Agang SA) 0,28 % +0,28 2 + 2 ▲
Pan Africanist Congress (PAC) 0,21 % -0,07 1 ± 0 ▬
African Peoples’ Convention (APC) 0,17 % -0,04 1 ± 0 ▬
Al Jama-ah 0,14 % ± 0 ▬
Minority Front (MF) 0,12 % -0,12 – 1 ▼
United Christian Democratic Party (UCDP) 0,12 % -0,26 – 2 ▼
Azanian People’s Organisation (AZAPO) 0,11 % -0,11 – 1 ▼
Bushbuckridge Residents Association (BRA) 0,08 % ± 0 ▬
Independent Civic Organisation of South Africa (ICOSA) 0,08 % ± 0 ▬
Patriotic Alliance (PA) 0,07 % ± 0 ▬
Workers and Socialist Party (WASP) 0,05 % ± 0 ▬
Ubuntu Party (Ubuntu) 0,04 % ± 0 ▬
Kingdom Governance Movement (KGM) 0,03 % ± 0 ▬
Front Nasionaal (FN) 0,03 % ± 0 ▬
Keep It Straight and Simple (KISS) 0,02 % ± 0 ▬
Pan Africanist Movement (PAM) 0,02 % ± 0 ▬
First Nation Liberation Alliance (FINLA) 0,02 % ± 0 ▬
United Congress (UC) 0,02 % ± 0 ▬
Peoples Alliance (PAL) 0,01 % ± 0 ▬
Summe 100,00 %   400

Presseberichte:

Wahlsieg für den ANC (Junge Welt)

Für einen Ruck nach links (ebd.)

Südafrikas langer Weg (ebd.)

Boykott aus Liebe (ebd.)

Liberaler Lärm (ebd.)

Herausforderung für Südafrikas ANC (Der Freitag)

Millionen in der Warteschlange (ebd.)

No Comments