Neue Studie “Ostdeutschland 2020″ vorgestellt

Halle (Saale), Innenpolitik, Politikwissenschaft

Vor wenigen Tagen wurde in der Bundespressekonferenz in Berlin die im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung erarbeitete Studie ÔÇ×Ostdeutschland 2020. Die Zukunft des ‘Aufbau Ost’ÔÇť vorgestellt. Autoren der Studie sind die Halleschen Politikwissenschaftler Prof. Everhard Holtmann und Dr. Kerstin V├Âlkl sowie Dr. Joachim Ragnitz vom Ifo Institut Dresden. Die Studie kann hier im Volltext heruntergeladen werden.

Keine Antworten

Deine Meinung dazu

XHTML: Diese Tags kannst du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>