RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Lernsoftware: Frühe Neuzeit

18. Dez 2009

Ad Fontes

Verfasst von

“Ad Fontes” [http://www.adfontes.uzh.ch/1000.php] ist ein überzeugendes wie preisgekröntes internetbasiertes Lernprogramm für erste Schritte in Richtung Quellenerschließung und Paläographie, dass auch für e-Learning hervorragend geeignet ist. Gemeinsam mit einer Klasse oder individuell kann man sich mithilfe des Programm auf einen Archivbesuch vorbreiten oder die Arbeit mit Quellen erproben.  [ Weiterlesen ... ]

3. Dez 2009

GSE 7. Terra (CD für Lehrer)

Verfasst von

Die Reihe “Terra” des Klett-Verlags ist eine stark auf spielerisches Lernen zugeschnittene Produktserie, die vorwiegend für den Geographieunterricht der 5. und 6. Klasse konzipiert ist. Mithilfe vielfältiger kindgerechter wie didaktisch einprägsamer Methoden gelingt es dem Programm hervorragend, gleichermaßen Interesse zu wecken wie Lernerfolg zu sichern. Das Programm wurde von meinen drei Kindern erfolgreich getestet und kann hier uneingeschränkt empfohlen werden. Was hat dies jedoch mit dem Fach Geschichte zutun? [ Weiterlesen ... ]

30. Nov 2009

Interaktive Tafelbilder. Antike bis Frühe Neuzeit

Verfasst von

Unter dem Titel “Interaktive Tafelbilder – Geschichte für einen lebendigen Unterricht” setzt der Klett-Verlag ganz auf das neue Medium der interaktiven Whiteboards und präsentiert seit 2009 den ersten Teil “Antike bis Frühe Neuzeit” auf einer CD-ROM. Das Produkt kann als Einzel- bzw. Schullizenz erworben werden, wobei es vorderhand erst einmal fraglich ist, was man denn eigentlich mit einer Schullizenz machen soll. Schließlich geht es hier um Tafelbilder im Sinne des frontalorientierten Arbeitens von Schülern und Lehrer. [ Weiterlesen ... ]

25. Nov 2009

Geschichte transparent: Vorgeschichte bis Absolutismus

Verfasst von

Weniger eine Lernsoftware als vielmehr ein didaktisches Mittel für den Schulunterricht – insbesondere für die Arbeit mit interaktiven Whiteboards – bietet die Reihe Geschichte transparent des Westermann-Verlags. Auf insgesamt zwei CDs präsentiert der Verlag digitale Folien zur Vorgeschichte und Absolutimus bzw. zur Moderne. [ Weiterlesen ... ]

20. Nov 2009

Interaktive Tafelbilder Geschichte: Antike und Frühe Neuzeit

Verfasst von

Interaktive Whiteboards halten derzeit Einzug in die Schulen. Parallel bringen einige Verlage “Software” für Whiteboards heraus, die sich bei einem genaueren Blick allerdings eher als Präsentationen entpuppen. So etwa der Klett-Verlag mit seiner Reihe “Interaktive Tafelbilder” für das Fach Geschichte. Mit unterschiedlichen didaktischen Zugriffen werden auf der CD Themenfelder der Ur- und Frühgeschichte, des Altertums und der Frühen Neuzeit präsentiert. Die Tafelbilder können so für die Erarbeitung eines Themas interaktiv genutzt werden, darüber hinaus natürlich auch in Form des klassischen Lehrervortrags etc. Anwendung finden. Angeboten werden die Inhalte daher in Form von weiter verarbeitbarer Powerpoint-Präsentationen, wobei sich der Klappentext darüber ausschweigt, inwiefern hier die eigentliche Software tatsächlich auch Bestandteil der CD ist.

[ Weiterlesen ... ]