Sandmannzeit

Studium und Kind unter einen Hut kriegen ist immer schwierig. Während am Tag allerdings wenigstens noch der Kindergarten die lieben Kleinen zu sich nimmt, gibt es für spätere Stunden keine Betreuung. In denen finden sogar teilweise noch Veranstaltungen statt. Für solche Fälle gibt es an anderen Unis eine Kurzzeitbetreuung. Auch hier in Halle wird momentan über ein solches Angebot nachgedacht. Luise und Hanna haben sich mit Martha und Joachim vom Arbeitskreis Studierende mit Kind über die Problematik und Familienfreundlichkeit an der Uni unterhalten (www.facebook.com/studikinderhalle).

Eingestellt von Hanna Romanowsky in Beiträge,Hochschulpolitik,Studium,Uni und hat Keine Kommentare

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Geben Sie bitte unten Ihre Daten und Ihren Kommentar ein.
Name
Email
Website
Ihr Kommentar