Zukunftsfähige Landwirtschaft

Die Landwirtschaft war jahrhundertelang der Lebensmittelpunkt fast aller Menschen. Heutzutage scheint sie eher im Hintergrund abzulaufen. Und das obwohl sich an ihrer essentiellen Bedeutung nichts verändert hat. Im Gegenteil: Sie steht in Anbetracht der Entwicklungen in der Welt vor großen Herausforderungen. Auch in Halle denkt man über die Zukunft der Landwirtschaft nach. Jessi hat mit Enno gesprochen, der gemeinsam mit Kommilitonen das Projekt „zukunftsfähige Landwirtschaft“ ins Leben gerufen hat.

Mehr zur zukunftsfähigen Landwirtschaft sowie alle Termine in diesem Semester gibt es hier.

Eingestellt von Hanna Romanowsky in Beiträge,Termine,Uni und hat Keine Kommentare

Migrationsrecht in der Praxis

Aktuell ist das Praxisprojekt Migrationsrecht im Rennen um die Hochschulperle des Jahres 2014. Das ist eine Auszeichnung des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft. Hanna und Jessi sprachen mit Carsten Hörich, einem der Initiatoren und Oliver Schmidt, einem beteiligten Studenten, um etwas über die Hintergründe des Projekts zu erfahren.
Noch bis zum 26. Januar kann man im Internet auf www.hochschulperle.de für das Projekt abstimmen.

Eingestellt von Hanna Romanowsky in Beiträge,Neues,Studium,Uni und hat Keine Kommentare

Klasse Allgemeinmedizin

Das Mentorenprogramm der sogenannten „Klasse Allgemeinmedizin“ gibt es seit WS 2011/12 an der Martin-Luther-Universität Halle. Es soll mit praktischer Erfahrung vom ersten Semester an dem drohenden Haus- und Landarztmangel vorbeugen. Unimono hat eine Studentin der „Klasse Allgemeinmedizin“ bei ihrem ersten Praxistag auf dem Land begleitet. Eine Reportage von Nadja Sonntag.

Eingestellt von Jörg Langguth in Beiträge,Studium,Uni,Vermischtes und hat Keine Kommentare

Wer darf in welche Bibliothek?

In der Prüfungszeit platzen die Bibliotheken in Halle fast vor Studenten. Besonders beliebt ist dabei das Juridicum auf dem Uniplatz. Weil zu viele Fachfremde dort lernen wollten, hat die Uni beschlossen, das Juridicum zeitweise nur noch für Juristen zu öffnnen. Bettina hat sich dazu bei Euch umgehört und den Dekan der Fakultät befragt.

Eingestellt von Tom Leonhardt in Studium und hat Keine Kommentare