Wolfsschlucht


Postkartenmotiv der Wolfsschlucht (um 1900)

Wölfe? In der Dölauer Heide? Glaubt man den Überlieferungen, dann war die Heide im 16. und 17. Jahrhundert alles andere als ungefährlich. Nicht grundlos wollte der Lettiner Pfarrer den Wald nicht alleine durchqueren und ließ sich deshalb von den Kirchendienern aus Nietleben und Dölau begleiten.

Doch was hat der sogenannte „Wolfszins“ damit zu tun? Die Antwort gibt es im Video vom Dölauer Rechtsanwalt Dr. Jörg-Thomas Wissenbach.