Novi Beograd / Neu-Belgrad

Novi Beograd ist der neue Teil der Metropole, welcher durch 3 verschiedene Brücken über den Fluss Save vom ursprünglichen Stadtbereich abgetrennt wird. Hier finden sich zahlreiche Exemplare der typisch jugoslawischen bzw. sozialistischen Bauweise. Viele der Wohnhäuser und anderen Gebäude sind nicht zuletzt aus finanziellen Gründen bis heute in ihrer Ausgangsform bestehen geblieben. Ein häufig vertretener Architekturstil ist der Brutalismus, welcher sich vor allem durch den Einsatz von rohem Beton und dem Fehlen einer eleganten Verkleidung auszeichnet. Für viele Menschen, die diese Konstruktionsweise neu entdecken, mag sie unästhetisch und schmutzig, möglicherweise auch chaotisch wirken. Auf den folgenden Bildern sind mehrere Beispiele solcher Gebäude, welche hauptsächlich als Wohnhäuser fungieren, zu sehen.

                           

 
Fotos: Privat

This entry was posted in Alle Beiträge, Stadtviertel and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.
Nach oben

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.