Herzlich willkommen!


Professionalisierung im Umgang mit Heterogenität ist für zukünftige Lehrer*innen unerlässlich. Fallarbeit kann in der Lehrer*innenbildung ein wichtiger Baustein für die Verknüpfung von inklusionsorientierter Theorie und Praxis sein. Um diese Arbeit zu unterstützen, wird an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein elektronisches Fallarchiv entwickelt. Geplant ist ein lebendiges Web-Portal, in welchem auch die kasuistische Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen gefördert werden soll.


Im linken Seitenbereich unter FÄLLE befindet sich das Fallarchiv mit verschiedenen Möglichkeiten zum Stöbern, Suchen oder Filtern.

Informationen zum zugrunde liegenden Kasuistikverständnis sowie zur kasuistischen Arbeitsweise sind im rechten Seitenbereich unter WISSEN zu finden.


Das Fallarchiv ist ein Teilprojekt im Rahmen von KALEI – Kasuistische Lehrerbildung für den inklusiven Unterricht.

KALEI wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Qualitätsoffensive Lehrerbildung
Qualitätsoffensive Lehrerbildung