Disziplinierung eines Schülers


In einer Englischstunde einer 8. Sekundarschulklasse von einer Studentin im Rahmen der Schulpraktischen Übungen fällt ihr ein Junge (Nino) mehrmals negativ auf, da er unaufmerksam ist, weshalb sie ihn zunächst mit Ermahnung, später mit Bestrafung versucht zu disziplinieren.


[Die Studentin vergleicht mit den SuS ein Arbeitsblatt.]

Studentin:

Yes, that’s right. Thank you. The third one? The cat … wishes to be? [Keine/r der SuS meldet sich.] Nino?

Nino:

Hab nicht.

Studentin:

You don’t have it? Lara?
[Da die SuS Verständnisprobleme mit einer neu eingeführten Grammatikeinheit haben, sollen sie die Erklärungen erneut auf deutsch im Lehrbuch lesen.]
Einhundertsechzig. Onehundredsixty. [Die SuS schreiben noch von der Tafel ab und öffnen dann ihre Bücher.] Everyone ready? Yes? Nino, can you please start reading?

Nino:

Was?

Studentin:

Here, at the top. [Sie zeigt es ihm im Buch.]

Nino:

Okay.

Studentin:

Laut.

Nino:

Was?

Studentin:

Laut!
[Später üben sie die Benutzung der neuen grammatikalischen Form.]
Yes. [Sie öffnet ein Fenster.] [Sie erhält die übrigen Arbeitsblätter von einem Schüler und legt sie auf ihren Tisch.] Thank you. Ina, can you start reading? [Die SuS sind unruhig.] Pscht!

Ina:

[???] [Sie ist unter dem Gemurmel der SuS nicht zu verstehen.]

Studentin:

Nino! [Sie schaut ihn an und zeigt auf Ina.]

Ina:

[Sie liest vor.] If the introduction … verb is in the present te … tense, there is no change of tenses. If the in … introduction verb is in the past tense, we have to use the backshift of tenses. Fill in the gapes. [Bei der Kontrolle einer weiteren Aufgabe zeigt sich Nino erneut unaufmerksam.]

SchülerA:

[Er liest vor.] Dad said that he had borrowed [?] camera. Past perfect? [Die SuS sind sehr unruhig.]

Studentin:

Right. Nino? Do you want to have an additional homework?

Studentin:

Right. Nino? Do you want to have an additional homework?

Nino:

No.

Studentin:

Okay. Then you should be quiet, okay? The next one … David, do you have it? [Sie schaut auf sein Arbeitsblatt.] Yes, you have it.

Studentin:

[Die Studentin erklärt eine Lösung auf dem Arbeitsblatt, während Nino mit seiner Banknachbarin spricht.] [Sie betont das erste Wort.] Had discovered … And had not known. Okay?  [Sie schreibt es an die Tafel. Die SuS sind sehr unruhig. Sie geht zum Lehrertisch und schaut nach einem Namen.] Ähm … Eva, the next one, please? [Sie stellt sich wieder vor die Klasse. Die SuS werden lauter. Sie geht zurück zum Lehrertisch, stellt sich vor Nino und zeigt auf ihn.] Additional homework. [Sie stellt sich wieder in die Mitte.] Mhm … Can you read out the sentence, please? [Da Nino erneut unaufmerksam ist, kontrolliert die Studentin, ob er verstanden hat, was seine Mitschülerin gesagt hat.]

Studentin:

[Eine Schülerin meldet sich. Sie zeigt auf sie.] Mhm!

SchülerinA:

Ähm … [Durcheinander]

Studentin:

[Sie schaut ernst zu Nino.] What did she say?

Nino:

Hab ich nicht verstanden, war so leise.

Studentin:

[Sie wendet sich wieder der Schülerin zu.] Can you repeat it again, please?

Schülerin A:

[Sie spricht sehr leise.] Couldn’t …


Autorschaft
Juliane Götz |
Erhebungskontext
Erhebungsmethode