Verbindung zweier Unterrichtsstunden


Zwischen zwei Englischstunden einer 6. Klasse eines Gymnasiums, welche von einer Studentin im Rahmen ihrer Schulpraktischen Übungen unterrichtet werden, gibt es eine kurze Pause. Um zwei Stunden miteinander zu verbinden, wiederholt die Studentin kurz, was sie bisher getan haben.


[Die Studentin steht vor der Klasse, die SuS sind noch im Raum verteilt.]

 

Studentin:

Okay, then please sit down and let’s move on. [Die SuS setzen sich wieder auf ihre Plätze und werden langsam ruhiger.] So … Wir haben ja gerade über die Fragen im simple past gesprochen und wir haben gerade die Regel aufgestellt, ‚did‘ plus Infinitiv … wie ihr hier seht. [Sie zeigt auf eine der Fragen.] What … did … you … see. ‚See‘ ist hier im Infinitiv, also in der normalen Form, wie wir gesagt haben. Then let’s have a look at the answers.


Autorschaft
Juliane Götz |
Erhebungskontext
Erhebungsmethode