CASIB – Central Asian Sustainable Innovation Bureau

Bearbeiter: Gerd Schmidt Peter Liebelt Dorothee Kley Manfred Frühauf Laufzeit: 2016-2020

Die Staaten Zentralasiens bilden eine der Zielregionen im Rahmen der BMBF Fördemaßnahme „CLIENT II – Internationale Partnerschaften für nachhaltige Innovationen“. Das Innovationsbüro Zentralasien (INZA) übernimmt als regionales Projektbüro Koordinations- Transfer und Vernetzungsaufgaben für die im Rahmen von CLIENT II in der Region agierenden Projekte. Das Innovationsbüro dient zudem als Kommunikations- und Informationsschnittstelle zwischen dem Fördermittelgeber und den in der zielregion wirkenden Projektverbünden. Außerdem hat es die Aufgabe zur Verstetigung der in den Projekten erlangten Ergebnisse und daraus resultierenden Innovationen beizutragen. Dies soll durch eine Vernetzung der Beteiligten Projektverbünde mit Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik der Länder der Zentralasiens erreicht werden. Das Proejktbüro ist in Almaty, Kasachstan eingerichtet.
Mehr…

Comments are closed.