GEO.06143.01 – Regionale Geographie Russlands

Dozenten:
Dr. Michael Zierdt
Mi.: 12:15 – 13:45 Uhr
Vorlesung

Lernziele:

  • Kenntnisse zur Landschaftsgliederung Russlands mit Darstellung seiner charakteristischen Merkmale als Ergebnis des Zusammenwirkens von Klima, Wasser, Boden, Relief, Tier- und Pflanzenwelt
  • Aktuelle Strukturen, Prozesse und räumliche Merkmale der Siedlungen, Bevölkerung und Wirtschaft unter Beachtung historischer und natürlicher Voraussetzungen
  • Befähigung zur Raumanalyse nach Genese, Struktur und Funktion

Inhalte:

  • regionale physische Geographie – landschaftliche Gliederung Russlands,
  • lagespezifisches Zusammenwirken von geologischem Bau, klimatischer und hydrologischer Prozesse, Bodenbildung und Vegetationsentwicklung
  • Charakterisierung und Typisierung von Landschaftseinheiten
  • regionale Wirtschafts- und Sozialgeographie
  • Überblick über die Wirtschafts- und Kulturräume Russlands, ihrer Genese und Entwicklung vor dem Hintergrund wechselnder historischer, ökonomischer und sozialer Rahmenbedingungen
Comments are closed.