Dr. rer. nat. Gerd Schmidt

Kontakt
Dr. rer. nat. Gerd Schmidt
Raum H4 1.24
Von-Seckendorff-Platz 4
06120 Halle (Saale)

Telefon: 0345/55-26063
Telefax: 0345/55-27175
gerd.schmidt@geo.uni-halle.de

Postanschrift:
Dr. rer. nat. Gerd Schmidt
06099 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Geowissenschaften und Geographie

Sprechstunde

Nach Vereinbarung.

Schwerpunkte

  • Geoökologie
  • Hydrogeographie
  • Regionaler Wasser- und Stoffhaushalt,
  • Flussgebietsmanagement
  • Hydrometeorologische und bodenkundliche Feldmessmethoden

Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 09/2005
    wissenschaftlicher Mitarbeiter in Geoökologie,  Umwelt- und Hydrogeologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für  Geowissenschaften
  • 1999 – 2005
    UFZ – Umweltforschungszentrum Leipzig – Halle GmbH, Sektion  Hydrogeologie, Projektbereich urbane Landschaften, Angewandte  Landschaftsökologie,
  • 1997 – 1999
    wissenschaftlicher Mitarbeiter Geoökologie, Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg
  • 1997
    Promotion (Dr. rer nat) zum Thema „Umweltbelastung durch Bergbau – Der Einfluss  von Halden des Mansfelder Kupferschieferbergbaus auf die  Schwermetallführung der Böden und Gewässer im Einzugsgebiet Süßer See“
  • 1996 – 1997
    Sachbearbeiter, Staatliches Amt für Umweltschutz Halle, Abteilung  Gewässerschutz /Bewirtschaftungsplanung von Flussgebieten
  • 1993-1996
    wissenschaftlicher Mitarbeiter Geoökologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1991-1992
    Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes (Doktorandenförderung) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Projekte

Bearbeiter: Manfred Frühauf Gerd Schmidt Andreas Bergmann Laufzeit: 2011-2011 Benthische Lebensgemeinschaften werden als Indikatoren zur Bewertung der ökologischen Qualität von ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Patrick Illiger Laufzeit: 2018-2019 Mit dem Projekt Bildungsmodule zur Klimaanpassung für den Agrarsektor Sachsen-Anhalts (BIKASA) wird ein ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Peter Liebelt Dorothee Kley Manfred Frühauf Laufzeit: 2016-2020 Die Staaten Zentralasiens bilden eine der Zielregionen im Rahmen ...
Details …
Bearbeiter: Michael Zierdt Gerd Schmidt Robert Kolander Manfred Frühauf Dorothee Kley Laufzeit: 2011-2012 Ziel des Projektes ist die Durchführung eines ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Michael Zierdt Manfred Frühauf Laufzeit: 2011-2016 Das Projekt is ein Teilprojekt des durch das BMBF geförderten Verbundvorhabens ...
Details …
Bearbeiter: Manfred Frühauf Andreas Bergmann Gerd Schmidt Michael Zierdt Laufzeit: 2011-2014 Die regionalen Effekte des Klimawandels werden zu einer Zuspitzung ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Daniel Wurbs Thomas Koschitzki Laufzeit: 2016-2018 Forschungsprojekt des Institutes für Geowissenschaften und Geographie der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg, ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Michael Zierdt Laufzeit: 2006-2008 Im Rahmen der Bearbeitung werden zeitbezogene Stofffrachten (abfiltrierbare Stoffe, o-PO43-, Pges, PP, NO3-) ...
Details …
Bearbeiter: Manfred Frühauf Gerd Schmidt Detlef Thürkow Laufzeit: 2008-2008 Im Land Sachsen-Anhalt werden durch Institutionen des öffentlichen Dienstes vielfältige Daten ...
Details …
Bearbeiter: Manfred Frühauf Martin Lindner Heinz Beckedahl Gerd Schmidt Michael Zierdt Dorothee Kley Laufzeit: 2013-2016 Die mit dem vorliegenden Projektantrag ...
Details …
Bearbeiter: Detlef Thürkow Gerd Schmidt Henning Gerstmann Alina Schürmann Laufzeit: 2017-2019 Der Innovationsgehalt des Projektes besteht in der Entwicklung eines ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Michael Steininger Daniel Wurbs Laufzeit: 2010-2012 Im Zuge der Umsetzung von Maßnahmen der EU-Wasserrahmenrichtlinie ist durch das ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Michael Steininger Markus Möller Laufzeit: 2008-2008 Die flächenkonkrete Umsetzung von Maßnahmen des Bodenschutzes gemäß Bundesbodenschutzgesetz erfordert zur ...
Details …
Bearbeiter: Manfred Frühauf Gerd Schmidt Dorothee Kley Moritz Koza Laufzeit: 2017-2020 Winderosion ist ein andauerndes Problem in der Trockensteppe Kasachstans ...
Details …
Bearbeiter: Gerd Schmidt Laufzeit: 2009-2012 Im Rahmen der Bearbeitung werden zeitbezogene Stofffrachten (abfiltrierbare Stoffe, o-PO43-, Pges, PP, NO3-) der Bösen ...
Details …
Bearbeiter: Manfred Frühauf Lubo Boruvka Ivana GaluskovaMichael Zierdt Gerd Schmidt Laufzeit: 2013-2014 Die Hauptziele bestehen in der vergleichenden geoökologischen Analyse ...
Details …

Publikationen

1
Koza, M., Prays, A., Bondarovich, A., Akshalov, K., Conrad, C. and Schmidt, G. (2020, March 23) How Does Pretreatment of Dry Steppe Soils Affect Particle Size Analysis by Laser Diffraction? other. https://doi.org/10.5194/egusphere-egu2020-9415.
1
Schmidt, G., Steininger, M., Wurbs, D., Koschitzki, T. and Schrödter, M. (2019) Abschätzung Des Wassererosionsgebundenen Und Sedimentgebundenen P-Austrages in Die Fließgewässer Sachsen-Anhalts. Schriftenreihe der LLG. https://llg.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung/MLU/LLFG/Dokumente/03_service/veranstaltungen/agraroekologie/18_fg-naehrstoffe_wurbs.pdf.
1
Illiger, P., Schmidt, G., Walde, I., Hese, S., Kudrjavzev, A.E., Kurepina, N., Mizgirev, A., Stephan, E., Bondarovich, A. and Frühauf, M. (2019) Estimation of Regional Soil Organic Carbon Stocks Merging Classified Land-Use Information with Detailed Soil Data. The Science of the total environment, 695, 133755. https://doi.org/10.1016/j.scitotenv.2019.133755.
1
Bondarovich, A., Ponkina, E.V., Schmidt, G., Illiger, P., Rudev, N.V. and Bykov, N.V. (2019) Analysis of Meteorological Parameters Determining the Conditions of Thermophilic Crops Cultivation in Agro-Climatic Zones of Altai Krai According to Data for 1960–2016. Agrophysika, 4, 26–37. https://doi.org/10.25695/AGRPH.2019.01.04.
1
Schmidt, J. and Schmidt, G. (2018) Bodendegradation in Südwestsibirien. Die Landwirtschaftliche Inwertsetzung von Grasländern Während Der Neulandaktion Und Ihre Effekte Für Die Bodenschädigung Im Altai Krai. In: Flath, M., Reuschenbach, M., Gerber, W., Fraedrich, W., Berger, S.-K. and Belling, D., Eds., Geographie Heute, Friedrich Verlag GmbH, Hannover, 30–34. https://www.friedrich-verlag.de/shop/sekundarstufe/gesellschaft/erdkunde/geographie-heute/boden-in-gefahr-ps1421337.
1
Tauchnitz, N., Schrödter, M., Hauser, B., Kasimir, P. and Schmidt, G. (2017) Quantifizierung von Pflanzenschutzmittel(PSM)-Einträgen in Oberflächengewässer Im Kleineinzugsgebiet Querne/Weida. Kongressband 2017 Freising: Standortgerechte Landnutzung - Umweltverträglich Und Wirtschaftlich, VDLUFA-Verlag, Darmstadt, 340–347.
1
Schmidt, G., Bondarovich, A.A., Scherbinin, V.V., Ponkina, E.V., Harlamova, N.F., Matsyura, A.V., Stephan, E., Illiger, P., Rudev, N.V. and Kozhanov, N.A. (2016) RESULTS OF OPERATION OF THE INTERNATIONAL AGRICULTURAL-METEOROLOGICAL AND SOIL-HYDROLOGICAL MONITORING NETWORK IN KULUNDA PLAIN (SOUTH OF WESTERN SIBERIA, 2013-2015). Acta Biologica Sibirica, 2, 89. https://doi.org/10.14258/abs.v2i2.1424.
1
Meissner, R., Bondarovich, A.A., Scherbinin, V.V., Ponkina, E.V., Matsyura, A.V., Puzanov, A.V., Rupp, H., Schmidt, G., Stephan, E., Illiger, P., Frühauf, M., Harlamova, N.F., Galahov, V.P., Balykin, D.V. and Rudev, N.V. (2016) CALCULATION OF WATER BALANCE FOR THE SOUTH DESERT AREA OF WESTERN SIBERIA BY INTERNATIONAL MONITORING NETWORK DATA. Biological Bulletin of Bogdan Chmelnitskiy Melitopol State Pedagogical University, 6, 223–238. https://doi.org/10.15421/201652.
1
Grunwald, L.-C., Belyaev, V.I., Hamann, M., Illiger, P., Stephan, E., Bischoff, N., Rudev, N.V., Kozhanov, N.A., Schmidt, G., Frühauf, M. and Meinel, T. (2016) Modern Cropping Systems and Technologies for Soil Conservation in Siberian Agriculture. In: Mueller, L., Sheudshen, A.K. and Eulenstein, F., Eds., Novel Methods for Monitoring and Managing Land and Water Resources in Siberia, Springer International Publishing, Cham, 681–715. https://doi.org/10.1007/978-3-319-24409-9‗.
1
Beliaev, V., Grunwald, L.-C., Meinel, T., Schmidt, G., Bondarovich, A.A., Scherbinin, V.V., Ponkina, E.V., Matsyura, A.V., Stephan, E., Illiger, P., Kozhanov, N.A. and Rudev, N.V. (2016) Soil Water Regime and Crop Yields in Relation to Various Technologies of Cultivation in the Kulunda Steppe (Altai Krai). Visnyk of Dnipropetrovsk University. Biology, ecology, 24, 531–539. https://doi.org/10.15421/011672.
1
Böttcher, F., Schmidt, M., Hamberger, S., Fischer, F., Schmidt, G., Müller, E. and Loibl, B. (2015) Direktsaat Hilft Wasser Sparen. Ergebnisse von Untersuchungen Zu Bodenbearbeitung Und Wasserhaushalt Im Mittelsächsischen Hügelland Und Auf Der Querfurter Platte. Landwirtschaft ohne Pflug, 21, 32–35. https://www.researchgate.net/publication/303016237_Direktsaat_hilft_Wasser_sparen.
1
Stephan, E., Meißner, R., Rupp, H., Frühauf, M., Schmidt, G., Illiger, P., Bondarovitsch, A.A., Balykin, D.N., Scherbinin, V.V. and Puzanov, A.W. (2014) Aufbau Eines Bodenhydrologischen Messnetzes in Der Sibirischen Kulundasteppe. WASSERWIRTSCHAFT, 104, 15–22. https://doi.org/10.1365/s35147-014-1162-7.
1
Reinhard, S., Schmidt, G. and Frühauf, M. (2014) Die Bodenfeuchtedynamik Und Die Ertragsbildung von Zea Mays L. Nach Konventioneller Bodenbearbeitung Und Direktsaat. Hercynia N.F., 47, 13–30. http://public.bibliothek.uni-halle.de/index.php/hercynia/issue/view/152.
1
Illiger, P., Frühauf, M., Schmidt, G., Meinel, T., Belyaev, V.I., Silanteva, M.M. and Kasarjyan, M. (2014) Ökosystemkonversion Und Ihre Folgen Bezüglich Der Kohlenstoffsenken-Funktion in Der Westsibirischen Kulundasteppe. In: Grunewald, K., Ed., Erfassung Und Bewertung von Ökosystemdienstleistungen (ÖSD): Erfahrungen, Insbesondere Aus Deutschland Und Russland = Учет и Оценка Экосистемных Услуг (ЭУ) ; Опыт, Особенно Германии и России, Bundesamt für Naturschutz, Bonn-Bad Godesberg, 300–319.
1
Krauß, L., Schmidt, G., Zierdt, M. and Frühauf, M. (2013) Experimentelle Bestimmung Präferenzieller Fließpfade Infiltrierten Niederschlags Am Beispiel Einer Schwarzerde Und Einer Pararendzina Der Querfurter Platte. Hercynia N.F., 46, 21–40. http://public.bibliothek.uni-halle.de/index.php/hercynia/article/view/1730/1759.
1
Baruck, J., Schmidt, G. and Frühauf, M. (2013) Charakterisierung Und Quantifizierung Des Standörtlichen Wasserhaushaltes Eines Obstbaustandortes Unter Künstlicher Bewässerung Auf Der Querfurter Platte. Hercynia N.F., 46, 41–61. http://public.bibliothek.uni-halle.de/index.php/hercynia/issue/view/151.
1
Schmidt, G., Gretzschel, O., Volk, M. and Uhl, M. (2004) Emissionsbilanzierung Als Grundlage Der Maßnahmeableitung Im Projekt FLUMAGIS. Wasser- Und Stofftransport in Heterogenen Einzugsgebieten: Beiträge Zum Tag Der Hydrologie 2004, 22./23. März 2004 in Potsdam, ATV-DVWK, Hennef (Sieg), 105–108.
1
Zierdt, M., Dobler, L., Winde, F., Schmidt, G. and Vetter, T. (1999) Ekologitscheskoje u Fisgeografitscheskoje Snatschenije Sedimentov i Wsweschennuich Weschestw: Metodui Ich Isutschenija. In: Ufa, Ed., Tschtyrnadzatoe Plenarnoe Meswjuzowskoe Koordinazionnoe Sowesttshanie Po Probleme Erozionnych, Mslowych i Stebych Prozessow, 246–248.
1
Frühauf, M. and Schmidt, G. (1999) Prirodno - Prostranstwennaja, Zemlepolzowanie i Problemy Ochrany Okrushajushtshei Sredy Na Wodosborach Ozer Mansfeldskoi Zemli. In: Ufa, Ed., Tschtyrnadzatoe Plenarnoe Meswjuzowskoe Koordinazionnoe Sowesttshanie Po Probleme Erozionnych, Mslowych i Stebych Prozessow, 232–234.
1
Schmidt, G. and Frühauf, M. (2001) Drainage Pattern and Substance Transport Dynamics of Moving Waters in the Catchment Area of the Impending Salziger Lake (Mansfelder Land - Germany). In: Adam Mickiewic University Poznan, Ed., The Operation of Geoecosystems in Various Morphoclimatic Conditions - New Results of Geoecological Research: Conference Proceedings, Poznan, 477–490.
1
Möltgen, J., Schmidt, G., Gretzschel, O., May, M., Borchert, R., Bohn, C., Hirschfeld, J. and Poepperl, R. (2004) An Interdisciplinary SDSS for Planning and Controlling in River Management -FLUMAGIS. In: AGILE, Ed., Conference Proceedings of the 7th AGILE Conference on Geographic Information Science, Heraklion, Greece, 51–61.
1
Volk, M. and Schmidt, G. (2003) The Model Concept in the Project FLUMAGIS: Scales, Simulation and Integration. In: Srinivasan, R., Jacobs, J.H. and Jensen, R., Eds., TWRI Technical Report 266, 236–248. https://swat.tamu.edu/docs/swat/conferences/2003/2ndswatconfproceeding.pdf.
1
Petry, D., Bräuer, I., Franko, U., Hennrich, K., Hesser, F., Klauer, B., Rode, M., Schiller, J., Schmidt, G., Volk, M., Wagenschein, D. and Wenk, G. (2005) Integrated Assessment for Setting Up Programmes of Measures Pursuent the WFD. In: EWRA, Ed., EWRA – Sharing a Common Vision for Our Water Resources: Conference Proceedings, Menton, France.
1
Schmidt, G. and Volk, M. (2006) Effects of the Input Data Resolution on SWAT Simulations - A Case Study at the Ems River Basin (Northwestern Germany). In: Srinivasan, R., Jacobs, J.H., Day, D. and Abbaspour, K., Eds., 3rd International SWAT Conference: Proceedings Zürich, 11. July - 15.July, Zürich, 241–250. https://swat.tamu.edu/docs/swat/conferences/2005/SWAT%20Book%203rd%20Conference.pdf.
1
Schmidt, G. (1999) Umweltbelastung Durch Bergbau - Der Einfluß Der Halden Des Mansfelder Kupferschieferbergbaus Auf Die Schwermetallführung Der Böden Und Gewässer Im Einzugsgebiet Süßer See. Halle.
1
Schmidt, G. (2004) Abflussdynamik Und Stofftransport - Methodische Aspekte Der Datenerhebung Zur Nährstoffbilanzierung in Gewässereinzugsgebieten Am Beispiel Der Weida, Sachsen-Anhalt,. In: Lorz, C. and Haase, D., Eds., Stoff- Und Wasserhaushalt in Einzugsgebieten: Beiträge Zur EU-Wasserrahmenrichtlinie Und Fallbeispiele, Springer, Berlin; Heidelberg, 81–104. https://doi.org/10.1007/978-3-642-18886-2_6.
1
Schmidt, G. (2004) Flächenhafte Bewertung Des Bodenfunktionenverlustes Durch Versiegelung - Ein Methodischer Ansatz. In: Möller, M., Ed., GIS-Gestützte Bewertung von Bodenfunktionen: Datengrundlagen Und Lösungsansätze, Wichmann, Heidelberg, 179–188.
1
Schmidt, G. and Petry, D. (2004) Möglichkeiten Und Grenzen Der Bodenfunktionsbewertung Bei Der Umsetzung von Bodenschutzzielen. In: Möller, M., Ed., GIS-Gestützte Bewertung von Bodenfunktionen: Datengrundlagen Und Lösungsansätze, Wichmann, Heidelberg, 147–160.
1
Schmidt, G., Zierdt, M. and Frühauf, M. (2010) Zur Geschichte Der Bodenerosion Und Ihrer Erforschung. In: Helbig, H., Möller, M. and Schmidt, G., Eds., Bodenerosion Durch Wasser in Sachsen-Anhalt, E. Schmidt, Berlin, 7–10.
1
Gretzschel, O., Schmidt, G., Uhl, M. and Volk, M. (2004) Der Umgang Mit Der Skalenproblematik Bei Der Modellierung Des Wasserhaushaltes in FLUMAGIS. Wasser- Und Stofftransport in Heterogenen Einzugsgebieten: Beiträge Zum Tag Der Hydrologie 2004, 22./23. März 2004 in Potsdam, ATV-DVWK, Hennef (Sieg), 105–108.
1
Schmidt, G. and Frühauf, M. (2010) Regional Adaptation on Climate Change –Supporting Land Management Decisions in the Central German Dry Region by Geoecological Research. In: Macias, A. and Mizgajski, A., Eds., Implementation of Landscape Ecological Knowledge in Practice: Conference Proceedings, Poznan, 109–114.
1
Schmidt, G., Bergmann, A., Illiger, P., Frühauf, M., Stephan, E., Zierdt, M. and Bondarovich, A.A. (2014) Effektui Wosdeistwija Klimatitscheskich Ismenenii Semlepolsowanija Na Wodnui Balanc Sasuschliwuich Oblastj Zentralnoi Germanii. Na Primere Wodosbornowo Basseina Salza, Westnik Altaiskoi Nauki. Bulletin der Altai-Wissenschaft, 204–210.
1
Helbig, H., Möller, M. and Schmidt, G., Eds. (2010) Bodenerosion Durch Wasser in Sachsen-Anhalt. E. Schmidt, Berlin. http://www.bvb-materialien.de/aktuellerband.html.
1
Schmidt, G. and Frühauf, M. (2010) Dinamika Stoka i Transport Wjeschtschestw w Wodosbornom Bassjennje Wozrozdajuschtschegosja Solenowo Osjera. In: Garejew, A., M., Abrachmanow, R., F., Galjejewa E., M., Gorjatschjew, W., S., Woronina, T.W. and Frühauf, M., Eds., Aktualnyje Problemy Geografii i Geoekologii. Mezwusowskij Sbornik Nautschnych Trudow, Ufa, 25–52.
1
Schmidt, G., Zierdt, M. and Frühauf, M. (2010) Erosija Potschwy w Chodje Istroritscheskowo Raswitija i Etapy Issledowanija. In: Garejew, A., M., Abrachmanow, R., F., Galjejewa E., M., Gorjatschjew, W., S., Woronina, T.W. and Frühauf, M., Eds., Aktualnyje Problemy Geografii i Geoekologii. Mezwusowskij Sbornik Nautschnych Trudow, Ufa, 9–16.
1
Schmidt, G., Helbig, H. and Hartmann, K.-J. (2010) Fallstudien Zu Quantifizierung Und Phasen Der Bodenerosion. In: Helbig, H., Möller, M. and Schmidt, G., Eds., Bodenerosion Durch Wasser in Sachsen-Anhalt, E. Schmidt, Berlin, 33–42.
1
Frühauf, M., Schmidt, G. and Meinel, T. (2011) Development of Land Use and Soil Degradation in the Steppes of Soputh West Siberia and Their Significance for the Carbon Cycle. Diversifikazija Rastenuewodswa i No-Till Kak Osnova Sberegajuschtschewo Semledelija i Prirodowolstwennoi Bjesopasnosti.
1
Schmidt, G. (2011) Effekte Des Kupferschieferbergbaus Für Den Wasserhaushalt Und Die Abflussverhältnisse Im Gebiet Der Mansfelder Seen. In: Ohlig, C., Ed., Halle Und Die Saale: Verflechtungen Der 1200-Jährigen Stadt Mit Ihrem Umland Durch Wasserwirtschaft Und Bergbau Sowie Folgeindustrien, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 195–208.
1
Ullrich, A., Volk, M. and Schmidt, G. (2008) Influence of the Uncertainties of Monitoring Data on Model Calibration and Evaluation. In: Sànchez-Marrè, M., Béjar, J., Comas, J., Rizzoli, A. and Guariso, G., Eds., Proceedings of the IEMSS Forth Biennial Meeting, Universidad Politécnica de Cataluña, Barcelona, 544–552.
1
Lorz, C., Volk, M. and Schmidt, G. (2006) Implementing Spatial Distribution and Functionality of Forests in Models for River Basin Management. In: Roloff, A., Ed., Future-Oriented Concepts, Tools and Methods for Management and Forest Research Crossing European Borders: Proceedings of the Virtual Conference ForwardFORESTs, Ulmer, Stuttgart, 241–248.
1
Schmidt, G., Frühauf, M. and Dammann, S. (2010) Regional Adaptation on Climate Change – Supporting Land Management Decisions in the Central German Dry Region by Geoecological Research. In: Mizgajski, A. and Markuszewska, I., Eds., Implementation of Landscape Ecological Knowledge in Practice, Adam Mickiewicz Univ. Pr, Posen, 111–122. http://yadda.icm.edu.pl/yadda/element/bwmeta1.element.agro-61f59c45-aeb3-4be4-98b1-ef63e688a20f/c/vol28_12_Schmidt.pdf.
1
Wenk, G., Rode, M., Volk, M., Schmidt, G. and Liersch, S. (2008) Modellierung von Wasserhaushalt Und Stickstofftransport Mit Dem Integrierten Modell SWAT (Soil Water Assessment Tool). In: Klauer, B., Rode, M. and Petry, D., Eds., Flussgebietsmanagement Nach EG-Wasserrahmenrichtlinie, Metropolis-Verl., Marburg, 147–157.
1
Haase, D., Hirt, U., Möller, M., Rosenberg, M., Schmidt, G., Weichel, T. and Volk, M. (2004) Analysis of Water and Matter Balance Using Corine Land Cover Data on Different Spatial Scales. In: Mohaupt-Jahr, B., Ed., Workshop CORINE Land Cover 2000 in Germany and Europe and Its  Use for Environmental Applications, Berlin, 229–233. https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/2698.pdf.
1
Möltgen, J. and Schmidt, G. (2004) Integration of Multidisciplinary Knowledge and Modelling Techniques for a River-SDSS. In: Brandt, S.A., Ed., Geoinformatics 2004: Proceedings of the 12th International Conference on Geoinformatics : Geospatial Information Research : Bridging the Pacific and Atlantic : University of Gävle, Sweden, Gävle University Press, Gävle, 557–564.
1
Frühauf, M. and Schmidt, G. (1997) Natürliche Und Anthropogene Schwermetallquellen Im Ehemaligen Mansfelder Kupferschieferbergbaurevier. In: Ahrens, H., Ed., Entwicklung von Landnutzung Und Umweltqualität in Mitteldeutschland: Sammelband Zur Tagung an Der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Univ.-zentrum für Umweltwiss, Halle (Saale), 178–199.
1
Schmidt, G. (1998) Die Bedeutung Der Schwermetallemissionen Aus Halden Des Kupferschieferbergbaus Als Ursache von Boden- Und Gewässerbelastungen. In: Frühauf, M., Ed., Geowissenschaftliche Umweltforschung Im Mitteldeutschen Raum: Sammelband Der 3. Tagung Zur Geographischen Umweltforschung in Mitteldeutschland Im Rahmen Der Universitätspartnerschaft Halle-Jena-Leipzig an Der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 6. - 7. November 1997, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Universitätszentrum für Umweltwissenschaften, Halle (Saale), 55–66.
1
Schmidt, G. and Zierdt, M. (1993) Konzentration Und Verteilung von Cu, Pb Und Zn in Der Umgebung Ausgewählter Kupferschieferbergbauhalden Des Mansfelder Landes. In: Anke, M., Ed., Mengen- Und Spurenelemente: 13. Arbeitstagung, 9. Und 10. Dezember 1993, Hammerschmidt, Gersdorf, 188–195.
1
Thürkow, D., Lindau, A.-K., Schmidt, G., Illiger, P., Krause, C., Gerstmann, H. and Schürmann, A. (2019) Using Interactive Story Maps Enriched by Direct Knowledge Queries for the Development of E-Learning Modules on Climate Change. KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 69, 195–204. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00024-0.
1
Volk, M., Liersch, S. and Schmidt, G. (2009) Towards the Implementation of the European Water Framework Directive? Land Use Policy, 26, 580–588. https://doi.org/10.1016/j.landusepol.2008.08.005.
1
Toor, G.S., Harmel, R.D., Haggard, B.E. and Schmidt, G. (2008) Evaluation of Regression Methodology with Low-Frequency Water Quality Sampling to Estimate Constituent Loads for Ephemeral Watersheds in Texas. Journal of environmental quality, 37, 1847–54. https://doi.org/10.2134/jeq2007.0232.