Viel schönes hält der Herbst bereit: bunte Blätter – goldenes Licht – frischen Wind – kühlere Temperaturen – Erntedank. Ebenso eine ganze Reihe an Veranstaltungen und individuellen Angeboten, die Sie dabei unterstützen können, in einer herausfordernden Zeit die Lichtblicke und Chancen zu sehen und so Ihre Gesundheit zu schützen. Dafür beschäftigen wir uns auch im Herbst mit spannungsgeladenen Themen, denn Herausforderungen gilt es entsprechend zu begegnen.

Die gesundheitsfördernden Angebote für die Monate Oktober bis Dezember 2022 erreichen Sie durch Klick auf untenstehende Links.

Seminarangebote rund um das Thema Gesundheit

Unsere Gesundheit wird von unseren Arbeitsbedingungen beeinflusst. Deshalb zieht sich das Angebotsspektrum gesundheitsförderlicher Seminare auch durch mehrere Felder der Arbeit:

  • Wir wollen uns im November mit uns selbst beschäftigen und vor allem damit, wie wir mit negativen Emotionen wie Ärger, Wut und Frust im Arbeitsalltag umgehen können. Wenn wir uns selbst besser verstehen, können wir auch andere besser verstehen lernen. Das Workshop-Angebot „Wohin mit dem Frust? Wie Sie sich vom Frust des Arbeitsalltags befreien können“ finden Sie unter der Kategorie Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.
  • Die Promotion ist eine Phase mit ihren ganz eigenen Herausforderungen. Um diesen angemessen begegnen zu können, bieten wir Promovierenden den Workshop „Gestärkt durch die Promotion: Mentalstrategien für Promovierende“ an. Sie finden diesen in der Kategorie Wissenschaftliches Arbeiten / Projektmanagement.
  • Das Miteinander im Team ist ein wichtiger Einflussfaktor auf unsere Gesundheit. Wenn Konflikte nicht bearbeitet werden und Mobbing entsteht, kann sich dies sehr negativ auf die psychische Gesundheit auswirken. Informieren Sie sich deshalb gerne im Seminar „Konflikt oder Mobbing? – Umgang mit Mobbing an der MLU gemäß Dienstvereinbarung zur Bekämpfung von Mobbing“ wie Sie sich in solchen Fällen verhalten können – auch wenn Sie „nur“ stille*r Beobachte*r sind. Sie finden dieses Seminar unter der Kategorie Verwaltungwissen kompakt. Unter dem gleichen Link finden Sie auch das Seminar zum Thema „Diskriminierungen erkennen und vermeiden: Rechtlicher Rahmen von Diversität an der MLU.“
  • Zum Thema Work-Life-Balance haben wir in diesem Quartal das Seminar „Pflegezeit, Familienpflegezeit – Chancen für die Vereinbarung von Familie und Beruf“ im Programm. Auch dieses finden Sie unter der Kategorie Verwaltungswissen kompakt.
  • Ein weiterer Faktor, der sich auf unsere Gesundheit sowohl positiv als auch negativ auswirken kann, ist die Führung im Team. Führungskräfte sind deshalb gefordert, nicht nur Experte für Ihr Gebiet zu sein, sondern sich auch damit zu beschäftigen, wie sie mit Ihrem Verhalten zur Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden als auch zur ihrer eigenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit beitragen können. Folgende Seminarthemen bieten wir Ihnen in diesem Zusammenhang im letzten Quartal des Jahres: „Führungswissen kompakt: Personalführung in Verwaltung und Wissenschaftsmanagement“ bzw. „Führungswissen kompakt: Personalführung in der Wissenschaft“; „TINklusive Hochschule?! Sensibilität im Umgang mit geschlechtlicher Vielfalt“ und „Promovierende gut betreuen“. Sie finden alle diese Angebote unter der Kategorie Führung und Zusammenarbeit.
  • Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit Personen aus anderen Arbeitsbereichen, aber mit ähnlichen Herausforderungen wie Sie sie bewältigen müssen, ergebnisorientiert und strukturiert nach der Methode der Kollegialen Beratung auszutauschen. Wenn Sie daran Interesse haben, finden Sie dies in der Kategorie Coachingangebote an der MLU unter dem Titel „Gemeinsam Lösungsstrategien entwickeln – Einführung in die Methode der Kollegialen Beratung“.
  • Haben Sie schon einmal den Begriff „Mental Loadgehört? Was genau damit gemeint ist, welche Auswirkungen er auf unsere Gesundheit hat und was gegen diese mentale Belastung hilft, das erfahren Sie im zweistündigen Workshop dazu. Sie finden dieses Workshopangebot unter der Kategorie Gesundheit und Arbeitssicherheit.

Weitere Seminare aus den Themenfeldern der Gesundheitsförderung finden Sie auch beim Aus- und Fortbildungsinstitut (AFI) Sachsen-Anhalt, die Sie als Beschäftigte der MLU ebenfalls kostenfrei nutzen dürfen. Wenn Sie an diesen Seminaren interssiert sind, melden Sie sich bitte auch dafür über unsere Personalentwicklung an. Verwenden Sie dafür bitte ebenfalls das Anmeldeformular. Folgende Themen werden zum Beispiel vom AFI angeboten:

Individuelle Einzel- und Team-Angebote

Auch in diesem Quartal haben wir wieder individuelle Angebot für Sie bzw. für Ihr Team:

  • Ein Individuelles Teamangebot ist die Arbeitssituationsanalyse. Es ist ein Verfahren, was darauf abzielt, Ihre konkrete Arbeitssituation bzw. Ihre Arbeitsbedingungen in Ihrem Team bzw. Arbeitsbereich zu verbessern. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie unter dem entsprechenden Betrag zur Arbeitssituationsanalyse auf diesem Blog.
  • Sie möchten gern gemeinsam im Team verschiedene Entspannungsmethoden kennenlernen? Dann ist das Angebot „Einführung in verschiedene Entspannungsverfahren zur Stressreduktion“ das Richtige für Sie. Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Kategorie Gesundheit und Arbeitssicherheit.
  • Nutzen Sie gern aus der Kategorie: Coachingangebote an der MLU die Möglichkeit, sich für ein „Individual-Coaching“ zu Ihrer ganz persönlichen berufsbezogenen Fragestellung anzumelden. Themenfelder können beispielsweise aus dem Bereich des Zeit- und Selbstmanagement, Entscheidungsfindungen für den nächsten Karriereschritt oder zum Thema Führung bzw. Umgang mit Ihrer Führungsrolle sein.
  • In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse bieten wir Ihnen eine individuelle Stresstybestimmung. Sie können mithilfe dessen herausfinden, wie Sie normalerweise in Stressituationen reagiern und erfahren, was Sie daran verändern können. Sie finden dieses Angebot unter der Kategorie Gesundheit und Arbeitssicherheit.
  • Möchten Sie gern wissen, wie viele Kalorien Sie am Tag zu sich nehmen können, weil Sie Ihr Gewicht reduzieren oder Ihre Ernährung umstellen wollen? Dann nutzen Sie dafür die Grundumsatzmessung. Sie finden Sie im Sportprogramm des USZ stehen Ihnen unter G wie Grundumsatzmessung.
  • Die Techniker Krankenkasse hat in ihrer Mental Tool Box verschiedene Handwerkszeuge zusammengestellt und erläutert, wie z. B. eine Soforthilfe gegen Stress, ein Tool für ein besseres Zeitmanagement oder auch ein Online-Schlaftraining. Schauen Sie gern einmal hinein!

Weitere Beratungsangebote an der MLU

Alle Beratungsangebote mit Kontaktdaten finden Sie übersichtlich hier.

Bewegung, Sport und Massage

  • Das Universitäts-Sportzentrum bietet Ihnen weiterhin verschiedene Möglichkeiten für Bewegung und Prävention, zum Beispiel eine aktive Pause oder Massagen, aber auch Kursangebote speziell für Mitarbeitende der MLU. Alle aktuellen Informationen dazu finden Sie unter: USZ-Angebote für MitarbeiterInnen.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, für kleine Bewegungseinheiten die PausenExpress-Videos orts- und zeitunabhängig zu nutzen. Selbstverständlich können Sie auch die Online-Sportangebote vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband nutzen.

Angebote rund um die Themen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Bei Fragen und Belangen bezüglich der Sicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit steht Ihnen der Stab Arbeits- und Umweltschutz mit Rat und Tat zur Seite. Die Angebote dessen finden Sie hier:

Angebote des Stabes Arbeits- und Umweltschutz


Bildnachweis: pixabay

Veranstaltungen und Angebote von Oktober bis Dezember 2022

Übersicht Beiträge