Ein Winterbild strahlt oft Ruhe aus. Wir hoffen nach einem geschäftigen und anstrengenden Jahr auf einen ruhigeren Winter. In der Ruhe liegt die Kraft. Kraft für Neues. Schöpfen Sie Kraft mit unseren Winter-Angeboten für Ihre Gesundheit.

Die gesundheitsfördernden Angebote für die Monate Januar bis März 2023 erreichen Sie durch Klick auf untenstehende Links.

Bewegung, Sport und Massage

Das Universitäts-Sportzentrum bietet Ihnen weiterhin verschiedene Möglichkeiten für Bewegung und Prävention, zum Beispiel eine aktive Pause oder Massagen, aber auch Kursangebote speziell für Mitarbeitende der MLU. Alle aktuellen Informationen dazu finden Sie unter: USZ-Angebote für MitarbeiterInnen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, für kleine Bewegungseinheiten die PausenExpress-Videos orts- und zeitunabhängig zu nutzen. Selbstverständlich können Sie auch die Online-Sportangebote vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband nutzen.

Seminarangebote rund um das Thema Gesundheit

Unsere Gesundheit wird von unseren Arbeitsbedingungen und von unserem Verhalten beeinflusst. Deshalb zieht sich das Angebotsspektrum gesundheitsförderlicher Seminare auch durch mehrere Felder:

Augengesundheit

Täglich schauen wir viele Stunden auf einen Bildschirm. Für die Augen ist das unglaublich anstrengend. Deshalb ist es sinnvoll, die Augen regelmäßig zu entspannen und zu trainieren. Weitere Hintergünde dazu und wie Sie Ihre Augen am besten trainieren können, erfahren Sie im Kurz-Workshop „Training und Entspannung für die Augen“ am 28.02.2023.

Mentale Gesundheit

Haben Sie schon einmal den Begriff „Mental Load gehört? Was genau damit gemeint ist, welche Auswirkungen er auf unsere Gesundheit hat und was gegen diese mentale Belastung hilft, das erfahren Sie im zweistündigen Workshop dazu. Dieser wird im Januar stattfinden.

Leiden Sie unter Stress? Haben Sie die Befürchtung, es könnte in einem Burnout enden? Sie wollen dies aktiv verhindern – dann ist unser Angebot „Time-out@work: Resilienz aufbauen und Burnout verhindern“ genau das Richtige für Sie. Es beginnt mit einer Einführung in die Thematik und wird mit Einzel- und Gruppencoaching-Terminen weitergeführt, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. Der Start-Termin ist am 1.03.2023.

Die Promotion ist eine Phase mit ihren ganz eigenen Herausforderungen. Um diesen angemessen begegnen zu können, bieten wir Promovierenden den Workshop „Gestärkt durch die Promotion: Mentalstrategien für Promovierende“ an. Er findet in mehreren Modulen mit Start am 13.02.2023 statt.

Stimmgesundheit

Die Stimme ist ein wichtiges Werkzeug für Lehrende. Wie Sie diese gesund halten, erfahren Sie in unserem „Stimmtraining für Lehrende“ am 6. und 7.03.2023.

Gesunde Kommunikation

Kommunikation beeinflusst unser Wohlbefinden ganz wesentlich. Wie lange denken wir über ein Gespräch nach, was nicht gut gelaufen ist. Und wie gut fühlen wir uns doch, wenn wir ein angenehmes und anregendes Gespräch führen konnten. In diesem Quartal können Sie am 1.02.2023 etwas lernen zum Thema: „Gewaltfreie Kommunikation – schwierige Situationen konstruktiv lösen“

Rückmeldungen geben uns Sicherheit, lassen uns wissen, wo wir stehen. Richtig Feedback geben ist allerdings keineswegs selbstverständlich. Daher haben wir dieses Quartal auch im Angebot: „Feedback in der Lehre: Szenarien und Umsetzungsmöglichkeiten“. Dieses Angebot findet in mehreren Abschnitten statt mit Beginn am 10.01.2023.

Work-Life-Balance

Eine der größten Vereinbarkeits-Herausforderungen ranken sich um das Thema Mutterschutz und Elternzeit. Die wichtigsten rechtlichen Regelungen, Neuregelungen zum Elterngeld, Gestaltungsmöglichkeiten zum Wiedereinstieg und vertragliche Möglichkeiten erfahren Sie im Seminar „Mutterschutz, Elternzeit und Wiedereinstieg erfolgreich gestalten“ am 30.03.2023.

Weitere gesundheitsrelevante Seminare

Wie wir im Team zusammenarbeiten, hat ebenfalls Einfluss auf die Gesundheit. Läuft die Teamarbeit gut, sind wir motiviert und erzielen gute Arbeitsergebnisse. Eine schwierige Teamarbeit kann jedoch die gesamte Arbeit lähmen und auch negative Auswirkungen auf unsere (psychische) Gesundheit haben. Wie Sie die Teamarbeit positiv gestalten und beeinflussen können, lernen Sie im Seminar „Grundlagen erfolgreicher Teamentwicklung“ am 2.03.2023.

Der Umgang mit Unterschiedlichkeiten ist ein weiteres gesundheitsrelevantes Thema. Welche Strategien und Methoden es zum kompetenten Umgang mit Unterschieden in Lehrprozessen gibt und wie Sie diese für sich selbst anwenden können, erfahren Sie im Seminar „Diversity in Lehre und Wissenschaft“ am 23. und 24.02.2023.

Individuelle Einzel- und Team-Angebote

Auch in diesem Quartal haben wir wieder individuelle Angebote für Sie bzw. für Ihr Team:

Arbeitssituationsanalyse

Ein Individuelles Teamangebot ist die Arbeitssituationsanalyse. Es ist ein Verfahren, was darauf abzielt, Ihre konkrete Arbeitssituation bzw. Ihre Arbeitsbedingungen in Ihrem Team bzw. Arbeitsbereich zu verbessern. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie unter dem entsprechenden Beitrag zur Arbeitssituationsanalyse auf diesem Blog.

Entspannungsverfahren

Sie möchten gern gemeinsam im Team verschiedene Entspannungsmethoden kennenlernen? Dann ist das Angebot „Einführung in verschiedene Entspannungsverfahren zur Stressreduktion“ das Richtige für Sie.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, auf unserem Blogbeitrag dazu Entspannungsverfahren individuell anzuhören, herunterzuladen und somit auszuprobieren.

Coaching

Nutzen Sie gern aus der Kategorie: Coachingangebote an der MLU die Möglichkeit, sich für ein „Individual-Coaching“ zu Ihrer ganz persönlichen berufsbezogenen Fragestellung anzumelden. Themenfelder können beispielsweise aus dem Bereich des Zeit- und Selbstmanagement, Entscheidungsfindungen für den nächsten Karriereschritt oder zum Thema Führung bzw. Umgang mit Ihrer Führungsrolle sein.

Individuelle Messungen

Möchten Sie gern wissen, wie viele Kalorien Sie am Tag zu sich nehmen können, weil Sie Ihr Gewicht reduzieren oder Ihre Ernährung umstellen wollen? Dann nutzen Sie dafür die Grundumsatzmessung. Sie finden Sie im Sportprogramm des USZ stehen Ihnen unter G wie Grundumsatzmessung.

Ein individuelles Angebot zur Messung Ihrer Bauch- Rücken- und Schultergürtelmuskulatur ist der Back-Check by Dr. Wolff. Nutzen Sie die Möglichkeit, ganz individuell und konkret Ihren Rücken auf Disbalancen zu testen, um hier gezielt entgegen wirken zu können. Sie finden dieses Angebot ebenfalls im Sportprogramm des USZ unter B wie Back-Check by Dr. Wolff.

Alles rund um mentale Gesundheit

Die Techniker Krankenkasse hat in ihrer Mental Tool Box verschiedene Handwerkszeuge zusammengestellt und erläutert, wie z. B. eine Soforthilfe gegen Stress, ein Tool für ein besseres Zeitmanagement oder auch einen Selbstlernkurs zum Thema Meditation und Achtsamkeit. Schauen Sie gern einmal hinein!

Angebote rund um die Themen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Bei Fragen und Belangen bezüglich der Sicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit steht Ihnen der Stab Arbeits- und Umweltschutz mit Rat und Tat zur Seite. Die Angebote dessen finden Sie hier:

Angebote des Stabes Arbeits- und Umweltschutz

Weitere Beratungsangebote an der MLU

Alle MLU-internen Beratungsangebote in Bezug auf Ihre körperliche und psychische Gesundheit finden Sie mit Kontaktdaten in dieser Übersicht. Darüber hinaus stehe ich Ihnen als BGM-Koordinatorin bei Fragen zur Verfügung und kann auch zur richtigen Ansprechperson weitervermitteln.


Bild von Joe auf Pixabay

Veranstaltungen und Angebote von Januar bis März 2023

Übersicht Beiträge