Journalismus Mit eigenen Augen

Am 08.12.2021 fand die Premiere des Films Mit eigenen Augen von Miguel Müller-Frank im Puschkino in Halle statt. Mit eigenen Augen wendet der Film den Blick hinter die Kulissen redaktioneller Arbeit im Politikmagazin Monitor, welches alle drei Wochen im ARD ausgestrahlt wird. Dabei werden JournalistInnen durch die täglichen Herausforderungen und Prozesse der Entstehung einer Sendung […]

Zwischen Kunst und Künstlichkeit: Wo fängt Entmenschlichung an und wo hört Kreativität auf?

Das 21. Forum neuer Musik des Deutschlandfunks in diesem Jahr widmet sich der Frage: „Wollen wir den Tod überwinden?“ Leitgedanken und -themen hierzu umfassen vor allem trans- und posthumanistische Perspektiven; aber auch Künstliche Intelligenz und Musikwandel. Aufgrund der Corona-Pandemie findet das Festival ausschließlich online und als Radiofestival statt. Entstanden sind dabei insgesamt sieben Wort- und […]

Wirklichkeit und Wandel im Journalismus

Das Interview mit den beiden Redakteuren Bastian Zimmermann von den Positionen und Andreas Montag von der MZ in Halle erwies sich als sehr produktiv und informativ. Mit der Zeit nahm die Diskussionsrunde eine Eigendynamik an, die zwar ein wenig von den vorab geplanten Fragen abwich, dafür umso spannender und wissenswerter wurde. Es wurden Themen wie […]