Es war einmal… Ein Insta-Grimm-Märchen

Pitschnass stehen Henry und Greta vor dem gruseligen Haus, dabei wollten sie doch eigentlich nur der Öde des Feriencamps entkommen. Auf der verzweifelten Suche nach Wlan treffen die Geschwister auf Frau Knusper. Aber ist ihr zu trauen? Henry und Greta steht eine wichtige Lektion bevor. In einem nervenaufreibenden Abenteuer finden sie den Weg aus dem […]

Mit eigenen Augen – Transparenz im öffentlichen Rundfunk?

Redaktionsarbeit ist von Stress geprägt. Zum einen wären da die tagesaktuellen Unternehmen, deren Stress darin besteht so schnell wie möglich brandaktuelle Informationen zu verbreiten. Zum anderen Magazine, die zwar nicht den Anspruch der Tagesaktualität haben, dafür aber umso seriösere Berichterstattung betreiben und fast schon einen Hang zu Perfektion haben müssen. In seinem Dokumentarfilm „Mit eigenen […]

Sind Journalist:innen frei in ihrer Meinung?

Durch Die Entwicklung des Internets konnte die ungefilterte Meinungsfreiheit noch einmal revolutioniert werden. Ob positiv oder negativ, ist noch ungewiss. Gewiss ist allerdings, dass das Misstrauen der Menschen in die Berichterstattung zunimmt. Denn Dinge in Online-Beiträgen ausbügeln, ist ganz einfach. Einfach kurz ins Backend wechseln, den Fehler abändern, die Seite aktualisieren und fertig ist der […]