Der kritische Journalismus lebt!

„Ein Film, der nicht über den Journalismus spricht, sondern ihn zeigt“, so fasst Regisseur Miguel Müller-Frank seine Intention zur Entstehung des Dokumentarfilms „Mit eigenen Augen“ zusammen. In den 110 Minuten im Kino zeichnet sich genau dieses Vorhaben auf der Leinwand ab. Müller-Frank verbrachte drei Jahre in den verschiedensten Redaktionen. Keine von ihnen war bereit, ihre […]

„Mit eigenen Augen der Journalisten“

„Doch wenn wir etwas über die Welt, in der wir leben, verstehen wollen, müssen wir nicht nur die Nachrichten verstehen, sondern auch diejenigen, die sie gestalten“, so zitiert Regisseur Miguel Müller-Frank seinen Dokumentarfilm „Mit eigenen Augen“. Dieser feierte am 08.12.21 Premiere im Puschkino. Im Vordergrund steht das Politikmagazin „Monitor“, welches alle drei Wochen im ARD […]

Mit den eigenen Augen sehe ich – was genau?

Licht aus – Film an: Am 09.12.21 zeigt das Puschkino den Dokumentarfilm „Mit eigenen Augen“ von Miguel Müller-Frank. Anschließend wird es ein Gespräch mit dem Regisseur geben. Mit laufenden Filmminuten verlässt erst einer der Kinomitarbeitenden, danach der Regisseur selbst den Raum und man fragt sich, ob man es ihnen gleich tun sollte. Warum? Der Film […]