Zukunft der journalistischen Arbeit

In Zeiten von Online-Medien und daraus resultierenden, abnehmenden Auflagen der klassischen Printmedien wie Zeitungen mag man sich fragen, wie es den Medienschaffenden geht, die teils direkt, teils indirekt davon betroffen sind. Auch die verrohende, in Teilen durchaus medienfeindliche Entwicklung innerhalb der Gesellschaft gibt zu denken auf: müssen sich Journalist:innen heute und in Zukunft anpassen? Müssen […]

Von Print zu Online – Journalist_innen im Transformationsprozess

Im Rahmen unseres Seminars “Handlungsfelder Medienpraxis: Journalismus” durften wir als Kurs am vergangenen Dienstag mit den zwei Journalisten Andreas Montag und Bastian Zimmermann ins Gespräch kommen. Der für die Mitteldeutsche Zeitung arbeitende Andreas Montag und Bastian Zimmermann, einer der Herausgeber des Fachmagazins „Positionen“, welches sich auf die zeitgenössische Musikszene fokussiert, haben in der Diskussion verschiedene […]