Unterstützung in der Krisensituation

Vieles hat sich in den letzten Tagen dramatisch verändert. Nun werden verstärkt digitale Kanäle zur Kommunikation genutzt werden müssen. Lernen und Lehren sind aus den Institutionen verlagert und finden zu Hause statt.

Damit sind Tools gefragt, die Kommunikation und kollaborative Zusammenarbeit ermöglichen. Aus diesem Grund möchten wir auf unsere Toolbox verweisen.

Ein wunderbares Angebot, dass Prof. Dr. Martin Lindner als Lerngelegenheit zur Verfügung stellt. Im Rahmen von „MDR WISSEN Schulstunde“ bietet er die nächsten Tage ab 11.00 Inhalte als digitale Schulstunde nicht nur, aber vorwiegend zum Fach Biologie an. Tolle Initiative! Hier der Link zum Angebot.

Eine Sammlung von verschiedensten Materialien findet sich hier: https://bildungspunks.de/unterstuetzungsmaterialien/

Wir wünschen Ihnen alles Gute und passen Sie gut auf sich auf!

Digitale Produkte erstellen – Lehrer testen es aus

Beim zweiten Vorbereitungstreffen des Netzwerks SchuLe setzten sich die anwesenden Lehrpersonen aus allen Phasen der Lehrer*innenbildung mit dem Potential digitaler Schülerprodukte auseinander.
Das Thema war in einer online-Abstimmung gewählt worden und so kamen die Anwesenden sehr motiviert ins Zentrum für Lehrer*innenbildung, um sich nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch mit dem Thema auseinanderzusetzen.
In einem kurzen Impuls wurde ausgehend von der Begründung, warum digitale Schülerprodukte zu Medienkompetenz und zeitgemäßem Unterricht beitragen, auf Fragen der Medienauswahl und mögliche Anwendungsszenarien eingegangen. weiterlesen Digitale Produkte erstellen – Lehrer testen es aus

Initiative Lehramt@digital zu Besuch in Estland

personalisiertes oder entpersonalisiertes Lernen mit digitalen Medien?

In der letzten Woche hat unsere Kollegin Claudia das digitale Vorreiterland Estland besucht und dort an einer Summer School zum Thema „Educational Change in Times of Rapid Technological Innovation“ teilgenommen.

Estland wird gerne auch als E-Estonia bezeichnet – und das zu Recht. weiterlesen Initiative Lehramt@digital zu Besuch in Estland

Wir starten bald mit „DikoLa“

Wir freuen uns auf die Herausforderungen und die Gestaltungsmöglichkeiten, die sich aus diesem Antrag heraus ergeben – für ein so wichtiges und drängendes Thema: Digitalisierung im Lehramt. Wir sind dabei mit „DikoLa: Digital kompetent im Lehramt“

Die vollständige Pressemitteilung der MLU ist hier zu lesen.