Vor den Wahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Würt.

Wahlen

Baden-Württemberg

Datum CDU SPD Grüne FDP LINKE Sonst.
04.02. 39 21 24 6 5 5
13.02. 40 19 25 7 4 5
27.02. 40 23 22 6 4 5
11.03. 40 26 20 5 4 5
12.03. 39 24 20 7 5 5
14.03. 42 22 21 6 4 5
17.03. 39 22 25 5 4,5 5
18.03. 38 22,5 25 5 4,5 5

 

So sieht die Entwicklung der Umfragewerte in den letzten Wochen in Baden-Württemberg aus. Durch die Katastrophe in Japan scheint Schwarz-Gelb nun endgültig seine Chancen zu verlieren. Trotz aller Bekundungen, man wolle alle Reaktoren überprüfen und man nehme den Reaktor in Neckarwestheim nun vom Netz, wird das nun kaum jemand für glaubwürdig halten. Die ganze Atompolitik der CDU und FDP ist zu durchsichtig und allein darauf ausgerichtet, die drei Monate zu überbrücken um die Wahlen irgendwie durchzustehen. Meine persönliche Prognose lautet, dass die CDU nicht mehr als 37 %, FDP 5, die SPD 22 %, die Grünen 27 %, die LINKE 5 % und die sonstigen Parteien 4 % erhalten werden. Stuttgart 21 ist ja auch noch nicht vergessen, zumindest bei den (Wut-)Bürgern nicht! Die Linke musss viel Glück haben um in den Landtag zu kommen, die Situation ist ähnlich wie in Bayern: katholisch-konservatives Bürgertum in Übermaß mit tiefsitzendem Antikommunismus – schlechtes Terrain für linke Erfolge.

 

Rheinland-Pfalz

Datum CDU SPD Grüne FDP LINKE Sonst.
07.02. 36 38 13 4 5 4
13.02. 34 40 13 4 5 4
17.02. 36 38 12 5 4 5
27.02. 36 38 12 5 5 4
10.03. 36 38 10 7 5 4
12.03. 34 39 10 6 5 6
13.03. 35 40 10 5 4 6
17.03. 36 36 13 5 4 6
18.03. 35 37 13 5 4 6

 

In Rheinland-Pfalz scheint mir die Sache noch klarer zu sein: Kurt Beck wird nach fünf Jahren Alleinregierung SPD die Grünen in die Regierung holen müssen, CDU und FDP werden auf Grund ihrer unglaubwürdigen Haltung zu den deutschen AKW noch Stimmenverluste erleiden. Prognose: CDU 34,5 %, FDP 4,8 %, SPD 38,2 %, Grüne 14 %, LINKE 4,7 %, Sonst.       3,8 %.

 

Quelle: www.election.de

Keine Antworten

Deine Meinung dazu

XHTML: Diese Tags kannst du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>