Die Kork Invaders kommen!

Kork macht Spaß. Vor allem, wenn er Kunst und in Halles Straßen zu finden ist. Ist Euch schon mal einer der kleinen Kork-Akrobaten aufgefallen, die es überall an Halles Straßenschildern gibt? Einer steht zum Beispiel direkt am Reileck und macht einen einarmigen Handstand.

Tom von unimono hat den Macher der Kork Invaders Halle getroffen und mit ihm ein bisschen über das Konzept und die Idee hinter den Korkmännchen gesprochen.

Eingestellt von Tom Leonhardt in Vermischtes und hat Keine Kommentare

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Geben Sie bitte unten Ihre Daten und Ihren Kommentar ein.
Name
Email
Website
Ihr Kommentar