Mein Teddy hat ein kaputtes Bein

In unserer ersten Juni-Sendung haben wir euch unter anderem das Teddybärkrankenhaus vorgestellt. Das Projekt dient dazu, Kindern die Angst vorm Arzt zu nehmen und zu verstehen, was mit einem passiert, wenn man krank ist. Dazu schlüpfen sie in die Rolle der Kuscheltier-Eltern und bringen ihren Bär, ihre Katze oder ihren Fisch in die Teddy-Klinik.

Alles Weitere rund um das Projekt könnt ihr in unserem Interview hören.

Homepage des Teddybärkrankenhauses Halle

Außerdem haben die Studierenden der Medizin in Halle ein Video über das Teddybärkrankenhaus Halle gedreht:

Eingestellt von Tom Leonhardt in Studium,Uni,Vermischtes und hat Keine Kommentare

Klasse Allgemeinmedizin

Das Mentorenprogramm der sogenannten „Klasse Allgemeinmedizin“ gibt es seit WS 2011/12 an der Martin-Luther-Universität Halle. Es soll mit praktischer Erfahrung vom ersten Semester an dem drohenden Haus- und Landarztmangel vorbeugen. Unimono hat eine Studentin der „Klasse Allgemeinmedizin“ bei ihrem ersten Praxistag auf dem Land begleitet. Eine Reportage von Nadja Sonntag.

Eingestellt von Jörg Langguth in Beiträge,Studium,Uni,Vermischtes und hat Keine Kommentare

Virtueller Kampf gegen Angst

Angststörungen sind in Deutschland eine der häufigsten psychischen Erkrankungen. In Halle haben die Psychiater eine neue Behandlungsmethode für Patienten mit einer „krankhaften“ Angst entwickelt: Die virtuelle Therapie. Dabei soll der Patient mit Hilfe von Computersimulationen an seine Angst herangeführt werden – wie das genau funktioniert und wodurch Angst überhaupt entsteht, erfahrt Ihr im Beitrag.

Eingestellt von Tom Leonhardt in Uni und hat Keine Kommentare

Mehr als nur Pillen drehen

Spritzen sind der Feind vieler Patienten. Sicher haben auch manche von Euch regelrecht Angst vor den Spritzen beim Arzt. An der Uni Halle hat ein Forscherteam von Pharmazeuten eine Möglichkeit gefunden, wie man die nervigen Piekser zumindest auf ein verträglicher Minimum reduzieren kann. Tom hat mit Karsten Mäder darüber gesprochen und gefragt, was Pharmazeuten eigentlich noch so machen.

Eingestellt von Tom Leonhardt in Studium,Uni und hat Keine Kommentare