Zentrale Ziele

Ziele des DBU-geförderten Projektes „Wilde Nachbarschaft“:

  • Entwicklung eines partizipativen, interdisziplinären und zielgruppenübergreifenden Konzeptes zur Wildnisbildung außerhalb von Großschutzgebieten
  • Schaffung einer allgemeingültigen Konzeption für ein zielgruppenspezifisches Bildungsangebot im Nah- und Lebensraum der Teilnehmenden
  • Kooperation und Zusammenarbeit von Lehrenden und Lernenden für gemeinsame Entwicklung, Erprobung und Evaluierung von Wildnisbildungseinheiten
  • Einrichtung von modellhaften Wildnisbildungsstätten an den Standorten Halle, Hannover und Salzatal (Lieskau)
  • Aufzeigen unterschiedlicher Ausprägungen von Wildnisflächen außerhalb von Nationalparken
  • Entwicklung von Leitlinien und Merkmalen von Wildnisgebieten und Wildnisbildung außerhalb von Großschutzgebieten
  • Abschätzen von Potenzialen und Grenzen von Wildnisbildung außerhalb von Großschutzgebieten
  • Entwicklung einer Online-Plattform
  • Schaffung zielgruppenspezifischer Lernangebote
  • Entwicklung von Methoden und Medien zur Wildnisbildung
  • Entwicklung eines Fortbildungskonzeptes im Format des Blended Learnings