RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Bewerbung Gründernachtschicht 17.10.2017

Unter dem Titel „Gründernachtschicht“ bietet der Gründerservice mehrmals im Jahr ca. 6-stündige Workshops an, in denen Gründer und Gründerteams abseits vom Tagesgeschäft und unter fachlicher Anleitung an einzelnen Aspekten ihres Gründungsvorhabens arbeiten.

Dieses Mal steht das Thema „Unternehmensstrategie“ im Mittelpunkt. Ausgehend von einer Vision für das Unternehmen werden Unternehmensziele abgesteckt, die Positionierung im Markt diskutiert und strategische Meilensteine definiert. Strukturierte Gruppenarbeitsphasen wechseln mit Präsentationen und Diskussionen der Ergebnisse und werden durch theoretische und praktische Anleitungen ergänzt.

Für Verpflegung wird durch unseren Sponsor UNO Pizza gesorgt.

Teilnehmen können Gründungsinteressierte mit konkreten Gründungsvorhaben und Hochschulhintergrund. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch den MLU Gründerservice.

Termin: 17.10.2017, 18:00 – 00:00 Uhr
Ort: Anhalter Zimmer (Uniplatz), 06108 Halle
Referent: Hendrik Feige

Name des Teams

Vorname* (Ansprechpartner)

Name* (Ansprechpartner)

E-Mail-Adresse* (Ansprechpartner)

Vorname Name aller weiteren Teilnehmer (neue Zeile je Mitglied)

E-Mail-Adressen aller weiteren Teilnehmer (neue Zeile je Mitglied)

Kurzbeschreibung der Unternehmung bzw. der Geschäftsidee:*

Das Unternehmen wurde bereits gegründet (z.B. durch Gewerbeanmeldung oder Meldung beim Finanzamt; auch nebenberuflich):
janein

Ich wurde bzw. wir wurden bereits im Betreuungsprogramm des MLU Gründerservice registriert:
janein

Falls ein Fehler bei der Anmeldung auftreten sollten, bitten wir Sie, einen anderen Browser (z. B. Firefox, Internet Explorer, Google Chrome) zu nutzen.

Ansprechpartner:
Carsten Hummel
Tel.: 0345/ 55 229 78
E-Mail: carsten.hummel@gruendung.uni-halle.de

Bei dieser Veranstaltung werden Film- und Fotoaufnahmen getätigt. Diese Aufnahmen können vom Gründerservice der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg veröffentlicht, bearbeitet und gespeichert werden. Bei Nichteinverständnis bitten wir um unmittelbare Mitteilung bei den für die Motivsuche Verantwortlichen.

Kommentare sind geschlossen.


Letzte Kommentare

Schlagworte