Aufnahme in das Netzwerk digitale Hochschullehre in Sachsen-Anhalt

* Pflichtfeld

Name*

Hochschule*

E-Mail-Adresse*

Sind Sie MitarbeiterIn in der zentralen Universitätsverwaltung? (z. B. Rechenzentrum, Bibliothek o. ä.)
Wenn ja, wo?

Sind Sie MitarbeiterIn in Lehre und Forschung?
Wenn ja, wo?

Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt sobald diese für die vorbenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, jedenfalls zum Ende des Projektes HET LSA. Ihnen steht das Recht zu jederzeit Auskunft zu den bei uns gespeicherten und Ihrer Person zuzuordnenden personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 15 DSGVO). Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) und Widerspruch (Art. 21 DSGVO). Sofern Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung der Ihnen zuzuordnenden personenbezogenen Daten erteilt haben, steht Ihnen das Recht zu diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt, steht Ihnen das Recht zu sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO). Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig zur Bereitstellung unserer aktuellen Informationen bzw. Einladungen zu Veranstaltungen. Im Falle einer Nichtbereitstellung kann keine Anmeldung/Nutzung unserer Angebote erfolgen.

DSGVO Ich habe die Erstinformation nach Art.13 DSGVO gelesen.