Soliflohmarkt für Geflüchtete

Am 3. April 2022 fand vor dem Institut für Anatomie in Halle der Soliflohmarkt unserer Hochschulgruppe Sintoma statt!

Neben Secondhand-Kleidung für den anstehenden Sommer, Pflanzenablegern und medizinischen Büchern wurden auch viel Krimskrams, vegane Hotdogs, selbst gebackener Kuchen, Limo und Bier verkauft.

Ungefähr 200 Menschen kamen vorbei, um in der Sonne durch die Stände zu stöbern. Die gesamten Einnahmen in Höhe von ca. 1300 (!!!) Euro wurden an das Medinetz Halle gespendet. Diese Gruppe leistet wertvolle Arbeit im Bereich der Gesundheitsversorgung von Geflüchteten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei alle, die dabei waren und die Aktion unterstützt haben

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.