Olli_reduziert
 

OLLi – Wer wir sind.

 
Die „Offene Linke Liste“ ist ein Projekt des SDS, das Studierenden die Kandidatur für Hochschulgremien ermöglicht. Um über die OLLi zu kandidieren, muss mensch nicht Mitglied des SDS sein – ein gewisser „linker Grundkonsens“ ist aber trotzdem nötig. Auf dieser Basis wird dann von den Mitgliedern der OLLi ein Wahlprogramm ausgearbeitet, das dann als wiederum als Basis der Gremienarbeit dient.

Wir als SDS wollen eine kritische, antimilitaristische und inklusive Hochschule – deshalb setzen wir uns unter anderem für die Einführung einer Zivilklausel an der MLU, mehr vegane und vegetarische Optionen in der Mensa, einen Ausbau von Uni KiTas und gegen drohende Kürzungen ein.

 


 

 

 

Was wir bisher erreicht haben

 
Unsere Arbeit findet meist „unsichtbar“ statt – unter dem Logo von verschiedenen Gremien. Nach der letzten Wahl hatten wir 2 Sitze im Stura und mit 8 Sitzen die absolute Mehrheit im Fachschaftsrat der PhilFak I. Dieses Mal wollen wir über uns hinaus, auch in anderen Fakultäten Kandidat_innen aufstellen!
In diesen Gremien setzen wir uns dafür ein, dass die Interessen aller Studierenden gleichermaßen berücksichtigt werden. Wir arbeiten daran, dass die Gremien ihre politische Verantwortung erkennen und die Folgen ihrer Handlungen zu überdenken, z.B. dass Bundeswehr-Planspiele keine normalen, förderungswürdigen Projekte sind.
Wir stoßen die Ausrichtung von Vorträgen an, die die politische Bildung der Studierenden fördern, setzen uns für antirassistische und antifaschistische Grundkonsi bei Veranstaltungen der Gremien ein. Hierbei müssen wir auch immer wieder gegen Widersprüche anderer Gremienmitglieder ankämpfen; wir unterstützen uns dabei solidarisch.
Aber auch die Kürzungspolitik geht uns gehörig gegen den Strich. Wir arbeiten kontinuierlich daran, dass keine sogenannten „Orchideenfächer“ (die wenig Studienplätze haben, weniger Geld einbringen) gestrichen werden. Wir fordern weiterhin: keine Kürzungen an der Uni! Für den Erhalt der MLU als Volluniversität!

 


 

 
Banner
 

Wie kann ich mitmachen?

 
Du willst Dich für linke und emanzipatorische Politik einsetzen? Du möchtest Dich im Stura, dem Senat, einem der Fakultäts- oder Fachschaftsräte engagieren? Du identifizierst Dich mit den Grundsätzen der Offenen Linken Liste?
Dann bring dich ein und kandidiere über die OLLi bei den Hochschulwahlen! Triff uns am 23.04.2015 um 18:00 im Medienraum [Mel], um über unsere Inhalte und den Wahlkampf zu diskutieren! Dort kannst Du deine eigenen Ideen einbringen und genau das aus der OLLi machen, was Du Dir unter ihr vorstellst.
Wir bringen uns mit dir zusammen aktiv in den Hochschulwahlkampf ein und unterstützen dich dabei, dein Amt auszufüllen, wenn du gewählt wirst. Dafür werden wir auch nach der Wahl in engem Kontakt bleiben.
Wir freuen uns auf Deine Teilnahme! Solltest du nicht zu dem Treffen kommen können, sende bitte eine Mail an sds.mlu@googlemail.com.

DOWNLOAD:
Wahlprogramm 2015 als PDF