RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Sommersturm

Sommersturm

Tobi und sein bester Freund Achim machen sich zur Wettkampfvorbereitung auf den Weg ins Ruder-Trainingslager. Weil die anderen Teams aus Frauen und – zur großen Überraschung aller – aus Schwulen bestehen, verspricht es, eine aufregende Zeit zu werden. Während Achim und seine Freundin Sandra auf ihr erstes Mal zusteuern, verliebt sich Tobi in seinen besten Freund. So bringt nicht nur das Wetter einen großen Sturm mit sich. Regisseur Marco Kreuzpaintner schafft es, die ernste Thematik des Coming out im humorvollen Rahmen und unter Zuhilfenahme einiger Klischees gegenüber Homosexuellen auf locker-leichte Art und Weise zu beleuchten.


 

SommersturmDE 2004, 98 min.Regie: Marco KreuzpaintnerDarsteller: Robert Stadlober, Kostja Ullmann, Alicja Bachleda-Curuś

ÄNDERUNG!! Die ursprünglich angekündigte Referentin Katrin Kappler musste leider krankheitsbedingt absagen. Als Vertretung für Frau Katja Kappler wird Herr Ants Kiel vom Begegnungs- und Beratungs Zentrum (BBZ) „lebensart“ e.V. einspringen. Als Mitarbeiter des Fachzentrums für geschlechtlich-sexuelle Identität ist der Diplompädagoge für Aufklärungs- und Antidiskriminierungsarbeit, Beratung sowie Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Wir freuen uns sehr darüber und danken ihm für die kurzfristige Bereitschaft!

Kommentare sind geschlossen.


Schlagworte