Prof. Dr. Anne-Kathrin Lindau

Prof. Dr. Anne-Kathrin Lindau

Prof. Dr. Anne-Kathrin Lindau
Professur für Didaktik der Geographie

Raum 3.​23
Von-​Seckendorff-​Platz 4
06120 Halle

+49 (0)345/55 ​26058

Sprechstunde: mittwochs 14 bis 15 Uhr

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 10/2022W2-Professur für Didaktik der Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
12/2019-09/2022W2-Professur für Geographiedidaktik und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie Nachhaltigkeitsbeauftragte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
06/2008-11/2019Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Didaktik der Geographie im Institut für Geowissenschaften und Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
10/2004Promotion zum Dr. paed; „Die stadtökologische Grundbildung in der Lehramtsausbildung – Bildungsstandards und Kompetenzstufenmodell, dargestellt an der Konzeption eines stadtökologischen Erkenntnispfades für die Innenstadt von Halle (Saale)“
2002-2008Wissenschaftliche Assistentin im Bereich Didaktik der Geographie im Institut für Geographie/Geowissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2000-2002Graduiertenstipendium des Landes Sachsen-Anhalt
2000-2010Unterrichtstätigkeit im Fach Geographie am Elisabethgymnasium Halle
1997-1999Referendariat am Studienseminar Bernburg und am Herrmann-Hellriegel-Gymnasium in Bernburg, Abschluss: 2. Staatsprüfung
1990-1997Studium für das Lehramt an Gymnasien für Geographie und Deutsch an der MLU
 Halle-Wittenberg, Abschluss: 1. Staatsprüfung
1978-1990Schulbesuch, Abschluss: Abitur am Philanthropinum in Dessau

Gremienarbeit und Funktionen

  • seit 04/2023: Sprecherin des Arbeitskreis „Nachhaltigkeit in der Lehre“ der Rektoratskommission zur Zukunft von Studium und Lehre an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 10/2022: Mitglied des Zentrums für Lehrer*innenbildung als Vertreterin der Fachdidaktik Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 10/2022: Studiengangverantwortliche für das Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 10/2022: Prüfungsausschussvorsitzende für die Studiengänge Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 10/2022: Verantwortlichkeit für die Erste Staatsprüfung im Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 10/2022: Studienberatung für das Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 04/2020-09/2022: Mitglied des Sprecherrates des KU.Sustainability Research Lab (KU.SRL)
  • 04/2020-09/2022: Nachhaltigkeitsbeauftragte der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • 04/2020-09/2022: Studiengangsverantwortliche für die Studiengänge Lehramt Geographie für Gymnasium, Realschule, Mittelschule und Grundschule, Masterstudiengang: „Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung“ sowie des Zusatzstudiums „Nachhaltige Entwicklung“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • 04/2020-09/2022: Prüfungsauschussvorsitzende des Masterstudiengangs: „Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • 2006 – 11/2019: Gleichstellungsbeauftragte der Naturwissenschaftlichen Fakultät III der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2008 – 11/2019: Verantwortlichkeit für die Erste Staatsprüfung im Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2012 – 11/2019: Studiengangsverantwortliche für das Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2008 – 11/2019: Studienberatung für das Lehramt an Gymnasien und Sekundarschulen für das Unterrichtsfach Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2002 – 11/2019: Regionale Fortbildnerin für das Fach Geographie, Sachsen-Anhalt Süd
  • 2000 – 11/2019: Regionale Jurorin im Wettbewerb „Jugend forscht“ in Sachsen-Anhalt, Fachbereich Raum- und Geowissenschaften

Mitgliedschaften

  • Arbeitskreis Hochschuldidaktik der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG)
  • Arbeitskreis Wildnisbildung der Nationalparke Deutschlands
  • Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts e. V. (GDSU)
  • Hochschulverband für Geographiedidaktik (HGD)
  • Institut für MINT- und Umweltbildung Halle e. V.
  • LehrerInnenbildung für eine nachhaltige Entwicklung (LeNa), Vertreterin des Zentrums für Lehrerbildung der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt, seit 04/2020 Mitglied des Sprecherteams
  • Schulgeographenverband Bayern e. V.
  • Verein zur Förderung des MINT-​Unterrichts e. V.
  • Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW)
  • Zentrum für Interdisziplinäre Regionalstudien (ZIRS)

Gutachter- und Reviewtätigkeit

  • Didactica Historica
  • Die Deutsche Schule – Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bidlungspolitik und pädagogische Praxis (DDS)
  • Erdkunde
  • GAiA – Ecological Perspectives for Science and Society
  • Interdisciplinary Journal of Environmental and Science Education
  • International Journal of Sustainability of Higher Education
  • Progress in Science Education (PriSE)
  • Raumforschung und Raumordnung
  • Springer Nature
  • Zeitschrift für Geographiedidaktik (Journal of Geography Education)
  • Zeitschrift für sportpädagogische Forschung

Forschungsinteressen

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung,
  • Lehrerprofessionalisierung,
  • Exkursionsdidaktik,
  • Wildnisbildung,
  • Sprachsensibler Unterricht,
  • Hochschuldidaktik,
  • Digitale Medien

Publikationen

Herausgeberschaft

5.    Bub, F. & Lindau, A.-K. (Hrsg.) (2024). Beiträge zu Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrer*innenbildung. Hallesche Beiträge zur Lehrer*innenbildung. Halle (Saale): Martin-​Luther-​Unversität Halle-​Wittenberg. (in Vorbereitung)

4.    Lindau, A.-K., Mohs, F., Reinboth, A. & Lindner; M. (Hrsg.) (2021). „Wilde Nachbarschaft“ – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. DBU-​Reihe, Bd. 14. München: oekom-​Verlag.

3.    Lindau, A.-K., Renner, T., Simon, J. & Diezmann, D. K. (Hrsg.) (2020). Fachdidaktische Exkursionskonzepte für den Geographie- und Sachunterricht in der Lehrer:innenbildung im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung, fächerübergreifendem Unterricht und nachhaltiger Umweltbildung. Hallesches Jahrbuch. Halle. Verfügbar unter https://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/2156/2203

2.    Hemmer, M., Lindau, A.-K., Peter, C., Rawohl, M. & Schrüfer, G. (Hrsg.) (2020). Lehrerprofessionalität und Lehrerbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Ausgewählte Tagungsbeiträge zum HGD-​Symposium 2018 in Münster. Münster: readbox unipress.

1.    Ulbrich, K., Lindau, A.-K., Hörning, Ch. & Settele, J. (Hrsg.). (2011). Lebensräume von Tieren und Pflanzen simulieren – Zukunftsszenarien zum Einfluss des Klimawandels. Handreichungen zur Lernsoftware PRONAS für Schule und Umweltbildung. Sofia-​Moskau: Pensoft Publishers. Verfügbar unter http://www.​ufz.​de/pronas-​lernsoftware/


Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden

Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden mit Peer Review-​Prozess sind durch Sternchen (*) gekennzeichnet.

2024

92. Lindau, A.-K. & Kuckuck, M. (2024).: Zwischen Schuld und Verantwortung – Eine Analyse von Aufgaben zum Kompetenzbereich Handlung in Geographie-Schulbüchern der Sekundarstufe I und II im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung. In Plien, M. (Hrsg.), Nachhaltigkeitsbildung transformativ gestalten. Fachwissenschaftliche, fachdidaktische und unterrichtspraktische Zugänge aus der Geographie (S. 39-50). Mainzer Kontaktstudium Geographie, Bd. 23.

91.   Lindau, A.-K. & Enzmann, J. (2024). Zur Bedeutung der Geographie in deutschsprachigen Nachhaltigsnetzwerken an Schulen und Hochschulen. Geographischer Rundbrief 307(3), 20-25.

2023

90.* Lindau, A.-K., Hemmer, I., Reinke, V., Baumann, S. Eggert, S., Hellberg-Rode, G., & Koch, C. (2023). BNE Lehre Konkret – ein Portal für Hochschullehrende. Progress in Science Education (PriSE). Special Issue: Professionalisierung von Lehrpersonen für die Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) 6(3). https://doi.org/10.25321/prise.2023.1449 .

89.* Kuckuck, M., & Lindau, A.-K. (2023). Mit Hilfe digitaler (Geo-)Medien zur mündigen Teilhabe im Rahmen einer kritischen Bildung für nachhaltige Entwicklung. In F. Pettig, & I. Gryl (Hrsg.), Geographische Bildung in digitalen Kulturen. Perspektiven für Forschung und Lehre (S. 149-156). Springer Spektrum, https://doi.org/10.1007/978-3-662-66486-5_12

88.*   Meurel, M., Hemmer, M. & Lindau, A.-K. (2023): Geographische Schüler*innenexkursionen planen, durchführen und auswerten. In Gryl, I., Lehner, M., Fleischhauer, T. & Hoffmann, K. W. (Hrsg.), Geographiedidaktik. Fachwissenschaftliche Grundlagen, fachdidaktische Bezüge, unterrichtspraktische Beispiele (S. 115-​129). Band 2, Berlin: Springer Spektrum. https://link.​springer.​com/chapter/10.​1007/978-​3-662-​65720-​1_8   

87.*   Raich, St., Lindau, A.-K., Limmer, I. & Schwarz, V. (2023). Responsibility Through Action Learning – Building up World Relations an Personal Capacity Through Teaching Formats. In Leal, Filho, W., Lange Salvia, A., Pallant, E., Choate, B. & Pearce, K. (Hrsg.), Educationg the Sustainability Leaders of the Future. World Sustainability Series (S. 171-​190). Cham: Springer Nature. https://trebuchet.​public.​springernature.​app/get_​content/d9f3e35b-​6de7-​4cde-​b58b-​c45e3e1ef3d8?sap-​outbound-​id=814FF2D23D8D9EED93851DE60C939626A1F301D2   

2022

86.     Schwarz, V., Limmer, I., Lindau, A.-K., & Uhlemann, D. (2022). Schulen der Region 10 im Aufbruch. Wie Schulen begleitet werden, Bildung für nachhaltige Entwicklung ganzheitlich umsetzen.  Schulmagazin 5 –10, H. 11/12, 10-​15.

85.*   Lindau, A.-K., & Hemmer, I. (2022). Keynote. Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Universität. Das Nachhaltigkeitskonzept (Whole Institution Approach) der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt. Special Issue: Wie kann die Integration von BNE und Nachhaltigkeit in den Institutionen der Lehrer*innenbildung unterstützt und begleitet werden? PriSE 5(3), 6-​16.

84.     Vogt, M., & Lindau, A.-K. (2022). Bildung für nachhaltige Entwicklung: Vernetztes Denken und Umgang mit Komplexität. In Brok, U., Henkel, C, Sporer, T., & Winklmann, M. (Hrsg.), Lernen neu denken. Gesellschaftliche Transformationspotenziale einer Hochschulbildung für das (post-)digitale Zeitalter (S. 76-​87). Eichstätt: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt.

83.     Schwarz, V., Limmer, I., & Lindau, A.-K. (2022). Whole School Approach. Ein ganzheitlicher Ansatz für die Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Schulen. Oberbayerische Schulzeitung, H. 4, 17-​18.

82. Lindau, A.-K., & Kuckuck, M. (2022). Eine Schulbuchanalyse zu BNE-​bezogenen Aufgabenstellungen zum Kompetenzbereich Handlung im Geographieunterricht. In Dickel, M., Gudat, G. & Laub, J. (Hrsg.), Ethik für die Geographiedidaktik. Orientierungen in Forschung und Praxis. Sozial- und Kulturgeographie (S. 169-​192), Bd. 58, Bielefeld: transcript. (https://www.​transcript-​verlag.​de/media/pdf/03/d7/05/oa9783839462294.​pdf   )

81.     Hottenroth, D., & Lindau, A.-K. (2022). Wildnisbildung in der universitären Lehrkräftebildung – eine Interventionsstudie zur Professionalisierung von Lehramtsstudierenden. In von Au, J. & Jucker, R. (Hrsg.), Draußenlernen. Neue Forschungsergebnisse und Praxiseinblicke für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 291-​320). Bern: hep-​Verlag.

80.*   Lindau, A.-K., & Kuckuck, M. (2022). Ethical Action in the Context of Education for Sustainable Development (ESD) – An Analysis of Tasks from German Geography Textbooks. Interdisciplinary Journal of Environmental and Science Education, 18(1), e022xx. https://doi.​org/10.​21601/ijese/xxxx   

2021

79.     Lindau, A.-K., Limmer, I., Baumann, J., Zirkl, F., Bittner, C., & Stangl, M. (2021). Nachhaltigkeitsbericht 2020/2021: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt. Eichstätt: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt. https://www.​ku.​de/fileadmin/190811/6_​Nachhaltigkeit_​Berichte/1_​NHB_​PDFs/KU_​Nachhaltigkeitsbericht_​2020_​2021.​pdf   

78. Hemmer, I., Koch, C., Peitz, A., Lindau, A.-K., Limmer, I., & Döpke, M. (2021). Fortbildungen von Hochschuldozierenden und Seminarlehrkräften für Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bayern (FOLE-​BNE Bay – Abschlussbericht. Eichstätt: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt.

77* Lindau, A.-K. (2021). Die subjektive Wahrnehmung professioneller Handlungskompetenz von Lehramtsstudentinnen und Lehramtsstudenten im Rahmen geographischer Exkursionen. Zeitschrift für Geographiedidaktik, 49(3), 90-​105. https://doi.​org/10.​18452/23388   

76.*   Hemmer, I., & Lindau, A.-K. (2021). Sustainability concept (whole-​institution approach) of the Catholic University of Eichstätt-​Ingolstadt (Germany). In Leal Filho, W., Lange, Slavia, A., Brandli, L., Ulisses, M. A. & Pretorius, R. (Hrsg.), Universities, Sustainability and Society: Supporting the Implementation of the Sustainable Development Goals. World Sustainability Series. (S. 305-​321). Springer Nature: Cham. https://doi.​org/10.​1007/978-​3-030-​63399-​8   

75.   Lindau, A.-K., Mohs, F. & Reinboth, A. (2021). Bildung für nachhaltige Entwicklung und Wildnisbildung. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 15-​43). München: Oekom.

74.   Mohs, F., Reinboth, A., Fiebig, L., Giese, K. & Lindau, A.-K. (2021). Wildnis als Thema einer Bildung für nachhaltige Entwicklung – Wildnisbezogene Dimensionen des Leitbildes der nachhaltigen Entwicklung und Analyse von Curricula verschiedener Bildungsbereiche am Beispiel des Landes Sachsen-​Anhalt. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 59-​91). München: Oekom.

73.   Reinboth, A., Mohs, F. & Lindau, A.-K. (2021). Potenziale und Grenzen von Wildnis- und Verwilderungsflächen für die Wildnisbildung. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 139-​166). München: Oekom.

72.   Lindau, A.-K. (2021). Wildnisbildung als Forschungsfeld – ein Überblick. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 191-​194). München: Oekom.

71.    Lindau, A.-K., Mohs, F. & Van Aken, Th. (2021). Wirkung von Wildnisbildung auf Lehramtsstudierende sowie Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projekts „Wilde Nachbarschaft“. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 261-​270). München: Oekom.

70.     Mohs, F. & Lindau, A.-K. (2021). Vorstellung des DBU-​geförderten Projektes „Wilde Nachbarschaft – Entwicklung, Erprobung und Evaluierung eines Konzeptes zur Wildnisbildung für Vorschule, Schule und Hochschule“. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S. 273-​281). München: Oekom.

69.   Mohs, F. & Lindau, A.-K. (2021). „Students become wild“ – Wildnisbildung in der Lehrerbildung im Sekundarschul- und Gymnasialbereich. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (319-​328).München: Oekom.

68.   Mohs, F., Lindau, A.-K. & Breuer, M. (2021). Wildnisbildung über das Projekt hinaus – Ausblicke und Perspektiven. In A.-K. Lindau, F. Mohs, A. Reinboth & M. Lindner (Hrsg.), Wilde Nachbarschaft – Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (351-​365)München: Oekom.

2020

68.  Lindau, A.-K., Limmer, I., Baumann, J., Bittner, C., & Steinhilber, S. (2020). Nachhaltigkeitsbericht 2019/20: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt. Eichstätt: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt. https://www.​ku.​de/fileadmin/190811/6_​Nachhaltigkeit_​Berichte/1_​NHB_​PDFs/NHB_​19-​20_​HP_​ges_​NEU.​pdf   

67.  Hemmer, I., & Lindau, A.-K. (2020). Integrated Education for Sustainable Development? In Meier, C., Bartosch, U., & Petermann, M. (Hrsg.), Integral Ecology for Sustainable Development: Perspectives from Different Disciplines. Reader of the Interdisciplinary Symposium on Integral Ecology, February 14th-​15th, 2020 (S. 26-​33). Eichstätt: Katholische Universität Eichstätt-​Ingolstadt.

66.  Diezmann, D. K., Renner, T. & Lindau, A.-K. (2020). Teil B: Fächerübergreifende Exkursionskonzepte Berlin. In A.-K. Lindau, T. Renner, J. Simon & D. K. Diezmann (Hrsg.) (2020). Fachdidaktische Exkursionskonzepte für den Geographie- und Sachunterricht in der Lehrer:innenbildung im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung, fächerübergreifendem Unterricht und nachhaltiger Umweltbildung. Hallesches Jahrbuch, Bd. 43 (S. 70-​137). Halle: Selbstverlag. Verfügbar unter https://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/2156/2203

65.  Lindau, A.-K. (2020). Teil A: Nachhaltigkeitsbezogene Exkursionskonzepte: Halle (Saale). In

A.-K. Lindau, T. Renner, J. Simon & D. K. Diezmann (Hrsg.) (2020). Fachdidaktische Exkursionskonzepte für den Geographie- und Sachunterricht in der Lehrer:innenbildung im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung, fächerübergreifendem Unterricht und nachhaltiger Umweltbildung. Hallesches Jahrbuch, Bd. 43 (s. 8-​69). Halle: Selbstverlag. Verfügbar unter https://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/2156/2203

64. Lindau, A.-K. (2020). Nationalpark Harz und das Zusammenwachsen der Grenzregionen Ost- und Westharz. Praxis Geographie 9. S. 49-​53.

63.  Lindau. A.-K. & Thürkow, D. (2020). Storymaps in der Lehrerbildung. Klimaanpassungs-​strategien verstehen. In Lehramt@​digital, ZLB & LLZ (Hrsg.), Digitalisierung in die Lehrer*innenbildung. Hallesche Beiträge zur Lehrer*innenbildung (S. 22-​23). Halle (Saale): Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg.

62.* Thürkow, D. & Lindau, A.-K. (2020). Mediendidaktische Konzeption von Lernformaten zur Klimaanpassung in Mitteldeutschland unter Einsatz von Geoinformationstechnologien. Ein Beitrag zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung. AGIT Journal 6, 224-​236. DOI: 10.​14627/537698021

61. Kuckuck, M. & Lindau, A.-K. (2020). Wunschdenken oder Wirklichkeit – Bildung für nachhaltige Entwicklung im Geographieunterricht – Studierende forschen in der Schulpraxis. In A. Keil, M. Kuckuck & M. Faßbender (Hrsg.), BNE-​Strukturen gemeinsam gestalten (S. 149-​166). Münster: Waxmann.

60. Birke, J., Bub, F., Lindau, A.-K. & Keil, A. (2020). Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Lehrkräftebildung – Umfragen in Nordrhein-​Westfalen und Sachsen-​Anhalt. In A. Keil, M. Kuckuck & M. Faßbender (Hrsg.), BNE-​Strukturen gemeinsam gestalten (S. 185-​201). Münster: Waxmann.

59. Lindau, A.-K. & Renner, T. (2020). Von Studierenden für Studierende – Professionalisierung durch die Selbstorganisation von geographischen Exkursionen. In A. Hof & A. Seckelmann (Hrsg.), Exkursionen undExkursionsdidaktik in der HochschullehreErprobte und reproduzierbare Lehr- und Lernkonzepte (S. 107-​127). Berlin: Springer. DOI 10.​1007/978-​3-662-​61031-​2

58. Mohs, F. & Lindau, A.-K. (2020). Wildnisbildung – ein Exkursionskonzept im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. In A. Hof & A. Seckelmann (Hrsg.), Exkursionen und Exkursionsdidaktik in der HochschullehreErprobte und reproduzierbare Lehr- und Lernkonzepte (S. 69-​91). Berlin: Springer. DOI 10.​1007/978-​3-662-​61031-​2

57. Lindau, A.-K., Schürmann, A. & Thürkow, D. (2020). Den Klimawandel interaktiv erforschen – vom öffentlichen Lernort zum Systemdenken. In M. Stein, M. Jungwirth, N. Harsch, Y. Korflür (Hrsg.), Forschen.​Lernen.​Lehren an öffentlichen Orten – The Wider View. Eine Tagung des Zentrums für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms-​Universität Münster vom 16. bis 19.​09.2019Schriften zur allgemeinen Hochschuldidaktik, Band 5 (S. 185-​190). Münster: WTM-​Verlag.

56. Lindau, A.-K., Mohs, F., Reinboth, A. & Lindner, M. (2020). Wild – Wilder – Wildnis? – Potenziale und Grenzen von Wildnisbildungsflächen im Kontext einer BNE. In: M. Stein, M. Jungwirth, N. Harsch, Y. Korflür (Hrsg.), Forschen.​Lernen.​Lehren an öffentlichen Orten – The Wider View. Eine Tagung des Zentrums für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms-​Universität Münster vom 16. bis 19.​09.​2019. Schriften zur allgemeinen Hochschuldidaktik, Band 5(S. 343-​344). Münster: WTM-​Verlag.

55. Bauer, I., Gryl, I., Kuckuck, M., Lindau, A.-K., Mehren, R., Peter, C. & Schrüfer, G. (2020). Ergebnisse des World-​Cafés zur Lehrerprofessionalität und Lehrerprofessionalisierung im Fach Geographie – Diskussion und Perspektiven. In M. Hemmer, A.-K. Lindau, C. Peter, M. Rawohl & G. Schrüfer (Hrsg.), Lehrerprofessionalität und Lehrerbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Ausgewählte Tagungsbeiträge zum HGD-​Symposium 2018 in Münster (S. 293-​311).  Münster: readbox unipress.

54* Lindau, A.-K. (2020): Subjektive Wahrnehmungen von Aspekten der professionellen Handlungskompetenz zu geographiedidaktischen Exkursionen bei Lehramtsstudierenden. In M. Hemmer, A.-K. Lindau, C. Peter, M. Rawohl & G. Schrüfer (Hrsg.), Lehrerprofessionalität und Lehrerbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Ausgewählte Tagungsbeiträge zum HGD-​Symposium 2018 in Münster (S. 123-​136). Münster: readbox unipress.

2019

53.*   Thürkow, D., Lindau, A.-K., Schmidt, G., Illiger, P., Krause, Ch., Gerstmann, H. & Schürmann, A. (2019): Using Interactive Story Maps enriched by direct Knowledge Queries for the Development of E-​learning Modules on Climate Change. KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 69(3), 195-​204. DOI: 10.​1007/s42489-​019-​00024-​0.

52.*   Lindau, A.-K. & Renner, T. (2019). Zum Warum des Fragenstellens bei geographischen Exkursionen. Eine empirische Studie mit Lehramtsstudierenden am Beispiel einer Exkursion in die nördliche Toskana. Zeitschrift für Geographiedidaktik, 47(1), 24-​44. DOI: 10.​18452/19954

2018

51.     Lindau, A.-K., Lindner, M., Claus, St., Schnorr, Ch. & Vetter, S. (2018). „The Bittersweet Journey of Chocolate“ – eine virtuelle Exkursion als Beitrag zum Globalen Lernen 2.​0 in der universitären Lehrerinnen- und Lehrerbildung. In N. Brendel, G. Schrüfer & I. Schwarz (Hrsg), Globales Lernen im digitalen Zeitalter (S. 171-​190). Münster, New York: Waxmann.

50.     Hemmer, M., Lindau, A.-K., Peter, C. & Schrüfer, G. (Hrsg.) (2018). „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrer/innenprofessionalität und Lehrer/innenbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis. Abstractband zum HGD-​Symposium 2018. Verfügbar unter https://www.​uni-​muenster.​de/imperia/md/content/Hgdsymposium2018/abstractband_​komplett_​rawohl_​07.​08.​18.​pdf   

49.     Lindau, A.-K. & Renner, T. (2018). Räume durch geographische Exkursionen und Fragen erschließen. Hallesches Jahrbuch, 41, 63-​76. Verfügbar unter http://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/220

48.     Lindau, A.-K. (2018). Film. In A. Brucker, J.-B. Haversath & A. Schöps (Hrsg.), Geographie-​Unterricht. 102 Stichworte (S. 72-​73). Hohengehren: Scheider Verlag.

2017

47.     Lindau, A.-K. &. Renner, T. (2017). Wer, wie, was … wieso, weshalb, warum? Von der Kunst des Fragenstellens. In A. Budke & M. Kuckuck (Hrsg.), Materialien und Medien für einen sprachsensiblen, bilingualen und multilingualen Geographieunterricht (S. 193-​207). Münster, New York: Waxmann. Verfügbar unter https://www.​waxmann.​com/?eID=texte&pdf=3550Volltext.​pdf&typ=zusatztext   

46.     Hottenroth, D., van Aken, Th., Hausig, F. & Lindau, A.-K. (2017). Wildnisbildung als Stömung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung – mehr als ein Bildungskonzept für Großschutzgebiete. Hallesches Jahrbuch, 40, 61-​79. Verfügbar unter http://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/214

2016

45.     Lindau, A.-K. (2016). „Wildnis macht stark“ – Neue Ansätze der Wildnisbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung im Nationalpark Harz. In Nationalpark Hohe Tauern (Hrsg.), Wie wild darf Pädagogik sein? Tagung der Nationalpark Akademie vom 20.-21. Oktober 2016 – Tagungsband (S. 22-​26). Matrei: Selbstverlag.

44.* Lindau, A.-K., Hottenroth, D. & Lindner, M. (2016). Wildnisbildung als Möglichkeit zur Professionalisierung zukünftiger Geographielehrer/innen – ein neuer Ansatz zur Bildung für nachhaltige Entwicklung? GW-​Unterricht, 142/143, 138-​152. Verfügbar unter http://www.​gw-​unterricht.​at/index.​php/onlineausgaben/13-​2016/50-​142-​143-​2016.​html   

43.     Lindau, A.-K. (2016). „Wer redet denn da dauernd?“ Rezension zu Balke, Dieter (2015). Was denn … Wasser? Zeitschrift für Geographiedidaktik, 44(1), 60-​63.

42.       Lindau, A.-K., Thürkow, D., Jäger, K., Dette, Ch. & Lindner, M. (2016). Entwicklung einer Methodendatenbank für die naturwissenschaftliche Aus- und Weiterbildung im Bereich Outdoor Education. In K.-H. Otto (Hrsg.), Geographie und naturwissenschaftliche Bildung. Dokumentation des 21. HGD-​Symposiums im März 2015 in Bochum (S. 155-​171). Münster: Monsenstein und Vannerdat.

41. Lindner, M., Lindau, A.-K. & Finger, A. (2016). „Let’s go outside“. Wie kann Outdoor Education im Studium auf die spätere Lehrpraxis vorbereiten? In J. v. Au & U. Gade (Hrsg.), „Raus aus dem Klassenzimmer“. Outdoor Education als Unterrichtskonzept (S. 96-​100). Weinheim, Basel: Beltz.

2015

40.     Lindau, A.-K. (2015). Bildung für nachhaltige Entwicklung im Geographieunterricht Sachsen-​Anhalts und in der Lehrerbildung. In Geographie in der Schule Sachsen-​Anhalts, 44, 17-​18.

39.     Lindau, A.-K., Finger, A. & Lindner, M. (2015). Videografie im Gelände. In A. Budke & M. Kuckuck (Hrsg.), Geographiedidaktische Forschungsmethoden. Praxis Neue Kulturgeographie (S. 319-​337). Berlin: LIT-​Verlag.

38.     Lindau, A.-K. (2015). Das Projekt „Wildnis macht stark“ –  Wildnisbildung in der universitären Geographielehrerbildung. In P.-U. Wendt (Hrsg.), Wildnis macht stark! (S. 30-​45). Marburg: Schüren-​Verlag.

37.     Lindau, A.-K. (2015). Die Metropole Warschau – Postsozialistische Stadtentwicklung zwischen Gentrifizierung und Gated Communities. Praxis Geographie, 45 (6), 20-​25.

36.     Kubat, Ch., Frühauf, M. & Lindau, A.-K. (2015). Naturnahe Umweltbildung mit GPS – Ein positives Praxisbeispiel aus dem Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz. In Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften, 37, 25-​35. Verfügbar unter https://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/194

2014

35.     Lindau, A.-K. (2014). Der Einsatz der virtuellen Exkursion im naturwissenschaftlichen Unterricht. In J. Maxton-​Küchenmeister & J. Meßinger-​Koppelt (Hrsg.), Digitale Medien im naturwissenschaftlichen Unterricht(S. 261-​270). Hamburg: Joachim Herz Stiftung.

34.     Schmidt, D. & Lindau, A.-K. (2014). Projekt „Wildnis macht stark“ – Wildnisbildung in der Lehramtsbildung für Geographie an der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg. In J. Halves & M. Heidenreich: Wildnis macht stark – Wildnisbildung im Nationalpark Harz. In B. Langenhorst, A. Lude & A. Bittner (Hrsg.), Wildnisbildung. Neue Perspektiven für Großschutzgebiete (S. 141-​156). München: oekom-​Verlag.

33.     Lindau, A.-K. & Linder, M. (2014). Von Brüssel bis zum Nahraum – das Projekt „Elbe-​kennen – Elbe-​leben – Elbe-​wegen“. Zur Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie. In M. Müller, I. Hemmer & M. Trappe (Hrsg.), Nachhaltigkeit neu denken. Rio + X:  Impulse für Bildung und Wissenschaft (S. 233-​240). München: oekom-​Verlag.

32.     Lindau, A.-K. (2014). São Francisco – eine bedrohte Lebensader im Nordosten Brasiliens. Praxis Geographie, 44 (3), 18-​22.

2013

31.     Lindau, A.-K. (2013). Kartierung. In D. Böhn & G. Obermaier (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik (S. 135-​136). Braunschweig: Westermann.

30.     Schmidt, D. & Lindau, A.-K. (2013). Concept Map. In D. Böhn & G. Obermaier (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik (S. 39-​40). Braunschweig: Westermann.

29.     Schmidt, D. & Lindau, A.-K. (2013). Mind Map. In D. Böhn & G. Obermaier (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik (S. 198-​199). Braunschweig: Westermann.

28.     Lindau, A.-K. & Schmidt, D. (2013). Schemazeichnung. In D. Böhn & G. Obermaier (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik (S. 244-​245). Braunschweig: Westermann.

27.     Lindau, A.-K. & Schmidt, D. (2013). Unterrichtsentwurf. In D. Böhn & G. Obermaier (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik (S. 278-​280). Braunschweig: Westermann.

26.     Lindau, A.-K. & Schmidt, D. (2013). Unterrichtsplanung. In D. Böhn & G. Obermaier (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik (S. 281-​282). Braunschweig: Westermann.

25.     Lindner, M. & Lindau, A.-K. (2013). Die Veranstaltungsform des Projektseminars zur Förderung der Kompetenzentwicklung bei Lehramtsstudierenden. In K. Neeb, U. Ohl & J. Schockemöhle (Hrsg.), Hochschullehre in der Geographiedidaktik (S. 30-​37). Aachen: Shaker Verlag.

24.     Lindau, A.-K. & Finger, A. (2013). Uni macht Schule. Studierende organisieren eine geographisch-​biologische Schülerexkursion. In K. Neeb, U. Ohl & J. Schockemöhle (Hrsg.), Hochschullehre in der Geographiedidaktik (138-​145). Aachen: Shaker Verlag.

23.     Finger, A., Lindau, A.-K. & Lindner, M. (2013). Project-​Based Pre-​Service Teachers´Training for Field Trips. In Rusek, M. & Köhlerova, V. (Hrsg.), Project based Education in Chemistry and Related fields, Prague 2012(S. 20-​25). Prag: Selbstverlag.

22.     Schmidt, D., Lindau, A.-K. & Finger, A. (2013). Die Methode der virtuellen Exkursion in Hochschule und Schule. Hallesches Jahrbuch, 35, 145-​157. Verfügbar unter  
http://public.​bibliothek.​uni-​halle.​de/index.​php/hjg/article/view/418

21.     Lindner, M. & Lindau, A.-K. (2013). Erfassung der räumlichen Orientierungskompetenz mithilfe der Videographie im Gelände. In U. Riegel & K. Macha (Hrsg.), Videobasierte Kompetenzforschung in den Fachdidaktiken (S. 151-​165). Münster, New York, München, Berlin: Waxmann.

2012

20.     Lindau, A.-K. (2012). Einsatzmöglichkeiten kartographischer Medien im Realraum. In N. Diekmann-​Boubaker & F. Dickmann (Hrsg.), Innovatives Lernen mit kartographischen Medien. Kartographische Schriften, 15 (S. 43-​57). Bonn: Kirschbaum.

19.     Lindau, A.-K. (2012). Der Kompetenzbereich „Räumliche Orientierung“ im Geographieunterricht – Ergebnisse einer Beobachtungsstudie. In A. Hüttermann, P. Kirchner, St. Schuler & K. Drieling (Hrsg.), Räumliche Orientierung, Karten und Geoinformation im Unterricht (S. 42-​53). Braunschweig: Westermann.

18. Lindau, A.-K., Lindner, M., Protze, N., Thürkow, D. & Kratsch, S. (2012). „Entwicklung eines webbasierten Lehr- und Lernmaterials sowie einer Broschüre für eine verbesserte Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie im Unterricht ausgewählter Fächer und im Projektunterricht in der Flussgebietsgemeinschaft Elbe“. Magdeburg: Selbstverlag.


Schulatlanten, Schulbücher und Arbeitshefte

22.     Dieckmann, E., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I. (2019). Heimat und Welt – Weltatlas Sachsen-​Anhalt.Braunschweig: Westermann.

21.     Colditz, M., Dieckmann, E., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I: (2019). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 10 Sekundarschule. Braunschweig: Braunschweig.

20.     Colditz, M., Dieckmann, E., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I: (2019). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 5 Sekundarschule. Braunschweig: Braunschweig.

19.     Protze, N., Colditz, M., Gemeiner, S., Lindau, A.-K., Linde, C. & Sedelky, O. (2017). Seydlitz Geographie. Sachsen-​Anhalt. Einführungsphase in die gymnasiale Oberstufe. Braunschweig: Westermann. 

18.     Arand, T., Hestler, C., Hofemeister, U., Kreuzberger, N., Köhler, P. & Lindau, A.-K. (2017). Arbeitsblätter für den binnendifferenzierten Gesellschaftslehre-​Unterricht mit Schwerpunkt Kartenarbeit. 3 Niveaus. Inklusionsgeeignet. Braunschweig: Westermann.

17. Lindau, A.-K., Finger, A. & Schmidt, D. (2014): Globale Probleme. Seydlitz Arbeitsheft, Klasse 10. Braunschweig: Westermann.

16.     Arand, T., Dieckmann, E., Köhler, P., Liebmann, U., Lindau, A.-K., Meier, U., Persin, C., Scheffel-​Türpisch, N., Stetter, C. Wagner, Th. & Wenzel, Ch. (2013). Diercke Drei. Unterrichtsideen. Braunschweig: Westermann. 

15.     Dieckmann, E., Irmscher, U., Köhler, P., Lindau, A.-K., Meier, U., Persin, C., Scheffel-​Türpisch, N. & Wenzel, Ch. (2012). Heimat und Welt. Unterrichtsideen 2. Asien, Afrika, Ozeanien, Amerika, Erde. Braunschweig: Westermann.

14.     Dieckmann, E., Irmscher, U., Köhler, P., Lindau, A.-K., Meier, U., Persin, C., Scheffel-​Türpisch, N. & Wenzel, Ch. (2012). Heimat und Welt. Unterrichtsideen 1. Deutschland, Europa. Braunschweig: Westermann.

13.     Colditz, M., Gemeiner, S., Lindau, A.-K., Linde, C., Protze, N. & Sedelky, O. (2012). Diercke Geographie für Sachsen-​Anhalt. Klasse 9/10 Gymnasium. Braunschweig: Westermann.

12.     Colditz, M., Dieckmann, E., Köppe, H., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I. (2011). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 10 Sekundarschule. Braunschweig: Westermann.

11.     Colditz, M., Dieckmann, E., Köppe, H., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I. (2011). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 8 Sekundarschule. Braunschweig: Westermann.

10.     Colditz, M., Dieckmann, E., Köppe, H., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I. (2011). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 6 Sekundarschule. Braunschweig: Westermann.

9.       Colditz, M., Dieckmann, E., Köppe, H., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I. (2010). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 9 Sekundarschule. Braunschweig: Westermann.

8.       Colditz, M., Dieckmann, E., Köppe, H., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I. (2010). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 7 Sekundarschule. Braunschweig: Braunschweig.

7.       Colditz, M., Dieckmann, E., Köppe, H., Lindau, A.-K., Protze, N. & Schmidt, I: (2010). Heimat und Welt Geographie für Sachsen-​Anhalt Klasse 5 Sekundarschule. Braunschweig: Braunschweig.

6.       Protze, N., Colditz, M., Dieckmann, E. & Lindau, A.-K. (2010). Heimat und Welt – Regionalatlas Sachsen-​Anhalt. Braunschweig: Westermann.

5.       Protze, N., Berger, M., Colditz, M., Lindau, A.-K., Linde, C. & Sedelky, O. (2009). Diercke Geographie für Sachsen-​Anhalt. Klasse 7/8 Gymnasium. Braunschweig: Westermann.

4.       Colditz, M., Dieckmann, E., Hähndel, C., Lindau, A.-K. & Protze, N. (2008). Diercke Weltatlas Sachsen-​Anhalt. Braunschweig: Westermann.

3.       Protze, N., Colditz, M., Brameier, U., Claaßen, K., Gaffga, P., Guckert-​Damain, M., Hofemeister, U., Latz, W., Lindau, A.-K., Linde, C., Sedelky, O. & Teklüwe, R. (2008). Diercke Geographie für Sachsen-​Anhalt. Klasse 5/6 Gymnasium. Braunschweig: Westermann.

2.       Protze, N., Berger, M., Colditz, M., Gemeiner, S., Lindau, A.-K., Linde, C. & Sedelky, O. (2006). Diercke Geographie für Sachsen-​Anhalt. Klasse 10 Gymnasium. Braunschweig: Westermann.

1.       Protze, N., Colditz, M., Dieckmann, E. & Lindau, A.-K. (2005). Heimat und Welt – Regionalatlas Sachsen-​Anhalt.Braunschweig: Westermann.


Tagungsbeiträge, Vorträge und Organisation

02.​12.​2021
Eichstätt – Lions Club
Das Nachhaltigkeitskonzept der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt (Vortrag)

05.​11.​2021
Brig (Wallis) – Wie kann man die Integration von BNE in der Aus- und Weiterbildung von Lehrern unterstützen und begleiten?
Implementierung von BNE in der LehrerInnenausbildung (Vortrag)

29.​10.​2021 (hybrid)
Eichstätt – Lernen neu denken – Online-​Dialogreihe
Bildung für nachhaltige Entwicklung: Vernetzes Denken & Umgang mit Komplexität (zusammen mit Markus Vogt)

28.-29.​10.​2021
Buenes Aires – Uniservitate Global Symposium (virtuell)
Teacher Professionalisation through Service Learning using the Whole School Approach as an Example (Vortag) (zusammen mit Ina Limmer)
Service Learning in Education for Sustainable Development – Projectseminar in summer term 2021 (Vortrag) (zusammen mit Ina Limmer)

11.-13.​09.​2021
Dillingen – Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
Schulentwicklung: Auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Schule – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) als gesamtinstitutioneller Ansatz (Organisation, Moderation und Vortrag) (zusammen mit Katrin Hiernickel)

05.-09.​10.​2021 (virtuelle Konferenz)
Frankfurt – #GeoWoche2021
Wie gelingt es, BNE in der Schule zu implementieren? – Eine Diskussion anhand von Ergebnissen aktueller empirischer Forschung (Diskussionsbeitrag unter Leitung von Ingrid Hemmer und Péter Bagoly-​Simó)
Den Klimawandel interaktiv erforschen – Individuelles Lernen mit Hilfe der digitalen Klimaplattform „Klimaanpassung online verstehen“ (Vortrag) (zusammen mit Detlef Thürkow)
Das System zu Sprache bringen – Eine Studie zur Beziehung von Systemdenken und Sprache am Beispiel der kollaborativen Erarbeitung von Concept Maps im Geographieunterricht (Vortrag) (zusammen mit Miriam Schöps)

17.​09.​2021 (virtuell)
DG-​Hoch N – Hub Managementsysteme
EMASPlus-​Zertfizierung an der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt (Impulsvortrag)

13.-15.​09.​2021
Jena – Ethische Orientierung für die Geographiedidaktik
Funktionalisierung von BNE im Geographieunterricht – Versuch einer kritischen BNE im Fach? (Vortrag) (zusammen mit Miriam Kuckuck)

08.-10.​09.​2021 (Virtuelle Konferenz)
Halle – International Sustainable Globe Conference
Functionalisation of ESD – an attempt at critical Education for Sustainable Development (ESD)? (Vortrag) (zusammen mit Miriam Kuckuck)
Whole Institution Approach of the Catholic University of Eichstätt-​Ingolstadt – On the Way to a more Sustainable University (Poster) (zusammen mit Ina Limmer)
Wilderness education in the context of education for sustainable development (ESD) (Poster) (zusammen mit Fabian Mohs, Alma Reinboth und Martin Lindner)

25.-27.​08.​2021 (virtuelle Konferenz)
Buenes Aires – 24th International Service-​Learning Conference  – PANEL: Service-​learning and care of the environment
Conception and Development of an online Database for Outdoor Education in the Context of Service Learning (Vortrag)

Juli-​Oktober 2021
Ingolstadt – Wissenschaftsgalerie der Katholischen Universität (Eichstätt-​Ingolstadt und der Technischen Hochschule Ingolstadt
Nachhaltigkeit an der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt (zusammen mit Ina Limmer) und Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (Ausstellung)

08.-09.​07.​2021 (virtuelle Konferenz)
German Sustainability Science Summit
Capacity building on ESD for academic staff at universities with a focus on biodiversity loss (zusammen mit Ingrid Hemmer)

06.​07.​2021 (virtuell)
Eichstätt – Geographisches Kolloquium
SDG4 for 2030 – Ansätze einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (Vortrag) (zusammen mit Ingrid Hemmer, Ann-​Kathrin Bremer, Christoph Koch, Ina Limmer, Fabian van der Linden)

30.​06.​2021 (virtuell)
KU.​Sustainable Resarch Lab (KU.​SRL) – Auftaktveranstaltung (Organisation und Workshop) (zusammen mit Bernd Cyffka, Christian Steiner und Christian Meier)

22.​06.​2021 (virtuell)
Dillingen – Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen – Seminar für Leiterinnen und Leiter der Staatlichen Schulberatungsstellen
Entwicklung einer nachhaltigen Unternehmenskultur – Impulse für eine mögliche institutionelle Verankerung an Schulberatungsstellen (Vortrag)

28.-29.​05.​2021 (virtuelle Konferenz)
Hamburg – 66. Arbeitskreis Angewandte Gesprächsforschung (AAG): Sprachförderlicher Fachunterricht: Ansatzpunkte und Desiderata für eine gesprächsanalytisch basierte transdisziplinäre Hochschullehre
Sprache-​in-​Interaktion im systemorientierten Geographieunterricht  Praktiken der interaktiven Hervorbringung von Formulierungen (Vortrag) (zusammen mit Maxi Kupetz und Miriam Schöps)

14.​05.​2021 (virtuell)
Berlin – UNESCO-​BNE-​Wochen
ESD2030 in Hochschulen – der Whole Institution Approach der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt (Workshop) (zusammen mit Ina Limmer)

07.​05.​2021
Wuppertal – Netzwerktreffen BNE in der Lehrkräftebildung in NRW
SDG4 for 2030 – Ansätze einer Bildung für nachhaltige Entwicklung an der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt (Vortrag)

21.​04.-31.​10.​2021
Ingolstadt – Landesgartenschau – Nachhaltigkeits-​Pavillion der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt und der Technischen Hochschule Ingolstadt
Nachhaltigkeitskonzept der Katholischen Universität Eichstätt-​Ingolstadt (Ausstellungsvitrine) (zusammen mit Ina Limmer und Claudia Pietsch)

20.​04.​2021 (virtuell)
Dillingen – Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen – Kurs für Schulleitungen
Schule als Lernort einer Bildung für nachhaltige Entwicklung –Chancen und Herausforderungen für die Schulentwicklung (Vortrag)

13.​04.​2021 (virtuelle Konferenz)
Magdeburg – 2. Magdeburger Tagung der Sozialen Arbeit: Soziale Arbeit ist doch politisch, oder?!
Workshop: Pro-​Wildnisbildung! Wildnisbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (Impulsvortrag und Teilnehmerin der Diskussionsrunde) (zusammen mit Jens Halves, Sebastian Berbalk, Bertold Langenhorst und Viktoria Blanke)

24.-26.​03.​2021 (virtuelle Konferenz)
Mannheim – 22. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung: Bedeutung in der Interaktion
Sprache(n) und Interaktion im Geographieunterricht Praktiken der Hervorbringung fachlichen Verstehens in Kleingruppenarbeit (Vortrag) (zusammen mit Maxi Kupetz und Miriam Schöps)

10.​02.​2021 (virtuell)
Eichstätt – nabimap – Zertifikatskurs »Nachhaltige Bildung an katholischen Schulen auf der Grundlage des Marchtaler Plans«, 6. Kurseinheit
Nachhaltigkeit und Whole Institution Approach (WIA) (Vortrag und Workshop) (zusammen mit Ina Limmer)

14.-15.​12.​2020 (virtuelle Konferenz)
Wien – LeNa-​Jahrestagung „Sustainable Development Goals und Lehrer*innenbildung“ (Organisation und Moderation) (zusammen mit Marco Rieckmann und Elisabeth Hainfellner)

15.​10.​2020
Lieskau – Offener Gesprächskreis
Der Klimawandel auf der Überholspur?! (Vortrag)

09.-11.​10.​2020
Ingolstadt – Virtuelle Tage der Nachhaltigkeit der Stadt Ingolstadt
„Was bedeutet Nachhaltigkeit für jede/n Einzelne/n?“ (Teilnehmerin der Podiumsdiskussion)
„Wie sehen Sie die Ergebnisse der Bestandsaufnahme und welche Handlungsbedarf sowie Chancen leiten Sie daraus ab?“ (Teilnehmerin der Podiumsdiskussion)

08.-11.​09.​2020
Ruhr Universität Bochum – GAL 2020 –Sprache(n) bilden, Symposium „Wege zum Formulieren im Fach “un_​was schreib ich jetz da REIN“ – Zur interaktionalen Hervorbringung von Formulierungen im systemorientierten Geographieunterricht (Vortrag) (zusammen mit Miriam Schöps und Maxi Kupetz)

10.​09.​2020
Gars am Inn  – Fortbildung für Mitarbeiter*innen der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung
Workshop: Nachhaltigkeit als Aufgabe institutioneller Qualitätsentwicklung

26.-28.​08.​2020 (virtuelle Konferenz)
Gotland (Schweden) – 5th World Symposium on Sustainable Development at Universities
Sustainability concept (whole-​institution approach) of the Catholic University of Eichstätt-​Ingolstadt (Germany) (Präsentation zusammen mit Ingrid Hemmer)

08.​07.​2020 (virtuelle Konferenz: 06.-10.​07.​2020)
Salzburg (Österreich) – AGIT
Konzeption von Lernformaten zur Klimaanpassung in Mitteldeutschland unter Einsatz von Geoinformationstechnologien. Ein Beitrag zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung (Vortrag) (zusammen mit Detlef Thürkow und Alina Schürmann)

01.​07.​2020 
Würzburg – Fortbildung für Seminarlehrkräfte und Referendar*innen für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bayern (FOLE-​BNE_​Bay) (zusammen mit Christoph Koch)

24.​06.​2020 (virtuelle Konferenz)
Eichstätt – Virtueller Hochschul-​Aktionstag der KU zur „Aufklärung 2.​0“ für eine nachhaltige Entwicklung
Workshop: Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrer*innenbildung

05.-07.​03.​2020
Augsburg – Jahrestagung der Gesellschaft für Sachunterricht (GDSU) – Sache und Sprache
„Wer, wie, was…?“ – Zur Bedeutung des Fragenstellens in der geographischen Perspektive des Sachunterrichts (Vortrag)

03.-04.​03.​2020
Bonn – Esri Deutschland Konferenz
Round Table – Geographiedidaktik (Impulsvortrag) (zusammen mit Detlef Thürkow)

15.​02.​2020
Eichstätt – Überwindung der Naturvergessenheit durch Wissenschaft für die Zukunft? Symposium zur Integralen Ökologie. Integrale Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)?
(Impulsvortrag) (zusammen mit Ingrid Hemmer)

16.​01.​2020
Berlin – Workshop: Karteneinsatz in der Schule
(Deutsche Gesellschaft für Kartographie) 
Den Klimawandel vielfältig erforschen – Individuelles Lernen mit interaktiven Karten und Story Maps
(zusammen mit Alina Schürmann und Detlef Thürkow vorbereitet)

25.-29.​09.​2019
Kiel – Deutscher Kongress für Geographie (DGK)
Fachsitzung: Wie wirkt geographische Lehrerbildung? Professionalität und Professionalisierung für komplexe Herausforderungen der schulischen Praxis (zusammen mit Carina Peter (Marburg)
Wildnisbildung im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) (Kurzbeitrag) (zusammen mit Fabian Mohs, Alma Reinboth und Martin Lindner)

16.-19.​09.​2019
Münster – Forschen.​Lernen.​Lehren an öffentlichen Orten – The Wider View
Den Klimawandel interaktiv erforschen – vom öffentlichen Lernort zum Systemdenken (Vortrag) (zusammen mit Alina Schürmann und Detlef Thürkow vorbereitet)
Wild – Wilder – Wildnis? – Potenziale und Grenzen von Wildnisbildungsflächen im Kontext einer BNE (Poster) (zusammen mit Fabian Mohs, Alma Reinboth und Martin Lindner vorbereitet)

09.-12.​09.​2019
Wien – Internationale Jahrestagung der FDdB im VBio
Klimanpassung global und lokal verstehen (Vortrag) (zusammen mit Detlef Thürkow und Alina Schürmann)
Subjektive Wahrnehmung von wilder Natur – Postersymposium: Außerschulisches Biologielernen (Poster) (zusammen mit Alma Reinboth, Fabian Mohs und Martin Lindner)

24.​04.​2019
Halle – Studienbegleitprogramm „Nachhaltigkeit und Gesellschaft“
Nachhaltige Gastronomie für (Hoch-) Schulen (gestaltet von den Studierenden Max Steinbiß, Maximilian August und Danny Brodziak)

03.​04.-07.​04.​2019
Washington D.​C. (USA) – AAG Annual Meeting
Educational Modules on Adaptation to Climate Change in Saxony-​Anhalt (Germany) (Poster)

21.-22.​02.​2019
Halle – Die wilde Nachbarschaft lädt ein. Abschlusstagung des DBU-​geförderten Projektes zur Wildnisbildung außerhalb von Großschutzgebieten im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (Organisation und Leitung, zusammen mit Martin Lindner und Fabian Mohs)

„Wilde Nachbarschaft“ – Entwicklung, Erprobung und Evaluierung eines Konzeptes zur Wildnisbildung für Vorschule, Schule und Hochschule (Vortrag) (zusammen mit Fabian Mohs)

12.​12.​2018
Dresden – Geographisches Kolloquium 
Professionalisierung durch Wildnisbildung als Strömung von BNE (Vortrag)

26.-27.​11.​2018
Jugendburg Hessenstein (Nationalpark Kellerwald-​Edersee) –  8. Treffen der AG Wildnisbildung und Tagung „Lernraum Wildnis“ 
Wildnis macht stark – Qualifizierung von Multiplikatoren (Workshop) (zusammen mit Jens Halves)

22.-23.​11.​2018
Halle – BNE-​Kongress on Tour 2018 –  Vom Nationalen Aktionsplan zu länderspezifischen Umsetzungen in Mitteldeutschland
BNE in universitärer LehrerInnenbildung verankern (Workshop) (zusammen mit Marie-​Theres Müller und Frederik Bub)

15.​11.​2018
Halle – ZLB-​Jahrestagung „Sprachbildung in allen Fächern“
Naturwissenschaftlicher Sprachunterricht oder sprachlicher Naturwissenschaftsunterricht? (Workshop) (zusammen mit Silke Pokarr)

03.-05.​10.​2018
Münster HGD-​Symposium Geographielehrer/in kommt es an!?“ – Lehrer/innenprofessionalität und Lehrer/innenbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis (Mitglied des Organisationsteams)
Selbstwahrnehmungen von Aspekten der professionellen Handlungskompetenz sowie Überzeugungen zu geographischen Exkursionen bei Lehramtsstudierenden (Vortrag)

15.-16.​08.​2018
Halle – 6. Workshop im Projekt „Wilde  Nachbarschaft“ (gefördert durch die DBU) (Organisation und Leitung,  zusammen mit Fabian Mohs)

28.​06.​2018
Jena, Dornburger Schlösser – 1. NeLe-​Nachwuchstagung ausgerichtet vom Forschungs- und Doktorandenkolleg Bildung. Forschung. Dialog.
Selbstwahrnehmungen von Aspekten der professionellen Handlungskompetenz sowie Überzeugungen zu geographischen Exkursionen bei Lehramtsstudierenden (Vortrag)

14.-15.​02.​2018
Hannover – 5. Workshop im Projekt „Wilde  Nachbarschaft“ (gefördert durch die DBU) (Organisation und Leitung,  zusammen mit Fabian Hausig und Amelie During (Diakoniekolleg Hannover))

18.​02.​2018
Halle – Fachseminartag der Fördervereine von Schulen Sachsen-​Anhalts
Garten der Kulturen – ein natur- und sozialwissenschaftliches Experiment (gefördert durch die Robert Bosch Stiftung) (Vortrag)

09.​01.​2018 
Münster – Ringvorlesung
Exkursionsdidaktik „Wie kompetent fühlen sich Lehramtsstudierende bei der Organisation geographischer Exkursionen?“ (Vorlesung)

28.​11.​2017 
Nationalpark TorfHaus Besucherzentrum (Harz) – 6. Treffen der AG Wildnisbildung
Wildnisbildung aus universitärer Sicht (Vortrag), Einladung

15.​11.​2017
Halle – ZLB-​Jahrestagung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrer*innenbildung in Sachsen-​Anhalt (Mitglied des Organisationsteams)
Aktueller Stand von BNE in der Lehrer*innenbildung in Sachsen-​Anhalt (Vortrag, zusammen mit Frederik Bub (Physikdidaktik, Uni Halle))
Bildung für nachhaltige Entwicklung in Fach Geographie der Lehrer*innenbildung an der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg (Poster)

30. – 05.​10.​2017
Tübingen – Deutscher Kongress für Geographie
Professionalisierung durch Lehrerbildung 2.​0 (Teil 1 und 2) (Fachsitzungsleitung zusammen mit Carina Peter (Uni Marburg))
Wer, wie, was …?  
Zum „Warum“ des Fragenstellens in der geographischen Bildung (Vortrag, zusammen mit Tom Renner)
Handlungsleitende Orientierungen zu geographischen Exkursionen bei Lehramtsstudierenden (Poster)

21.-22.​09.​2017
Lieskau – 4. Workshop im Projekt „Wilde  Nachbarschaft“ (gefördert durch die DBU) (Organisation und Leitung,  zusammen mit Fabian Hausig und Stefan König (KEZ Lieskau))

11.-14.​09.​2017
Halle – 21. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO (Mitarbeit im Organisationsteam, Betreuung des Tagungsbüros)
Weltkulturerbe: Das Gartenreich Dessau-​Wörlitz (Exkursion)

19.​05.​2017
Halle – KALEI-​Jahrestagung Professionswissen im Lehramt, AG 7: Naturwissenschaften I (Biologie, Geographie, Informatik)
Curriculare und projektbezogene Kooperationen von Fachwissenschaft und Fachdidaktik im Lehramt Geographie (Vortrag), Einladung

20.​03.​2017
Halle – LLZ-​Jahrestagung
Impulse zum digitalen und mobilen Lehren und Lernen in der Geographiedidaktik (Vortrag) (zusammen mit Tom Renner)

15.-16.​02.​2017
Halle – 3. Workshop im Projekt „Wilde   Nachbarschaft“ (gefördert durch die DBU) (Organisation und Leitung,  zusammen mit Fabian Hausig und Sebastian Körnig (Öko-​Schule Halle-​Franzigmark))

15.​11.​2016
Halle „Paradigmenwechsel in der geographischen Hochschulbildung angesichts der Herausforderungen von GLOBAL CHANGE“ im Rahmen des International Year of Global Understanding. 
Der Einfluss von internationaler Kooperationsprojekten auf die Lehramtsbildung im Fach Geographie an der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg (Vortrag), Einladung

20.-21.​10.​2016
Mittersill (Österreich) – Wie wild darf Pädagogik sein? Tagung des Nationalpark „Hohe Tauern“
„Wildnis macht stark“ – Neue Ansätze der Wildnisbildung und BNE im Nationalpark Harz (Vortrag), Einladung

13.​10.​2016
Halle – DGfK – Sektion Halle-​Leipzig
Geocache – Hintergründe, Entwicklung und eine Suche im Gelände (Vortrag mit Geocaching zusammen mit Jannick Hempowicz, Tom Renner und Fabian Hausig), Einladung

05.-06.​10.​2016
Halle – Workshop zu Qualitativen Inhaltsanalyse (Organisation und Leitung)
Gast: Prof. Dr. Jörg Zabel (Uni Leipzig, Biologiedidaktik)

22.-25.​08.​2016
Harz (Drei Annen Hohne) – 2. Workshop im Projekt „Wilde Nachbarschaft“ (gefördert durch die DBU) (Organisation und Leitung, zusammen mit Fabian Hausig)

05.-08.​07.​2016
Salzburg (Österreich) – HGD-​Symposium
Wildnisbildung als Möglichkeit zur Professionalisierung zukünftiger  Geographielehrer/innen – ein neuer Ansatz zur Bildung für nachhaltige  Entwicklung? (Vortrag zusammen mit Daniela Hottenroth)
„Wilde Nachbarschaft“ – Entwicklung, Erprobung und Evaluation eines Konzeptes zur Wildnisbildung für Vorschule, Schule und Hochschule (Poster, zusammen mit Fabian Hausig und Martin Lindner)

22.​03.​2016
Leipzig – MNU-​Bundeskongress
Konzeption und Entwicklung einer internetbasierten Datenbank für den Bereich der Outdoor Education (Vortrag)

16.-17.​02.​2016
Halle – 1. Workshop im Projekt „Wilde Nachbarschaft“ (gefördert durch die DBU) (Organisation und Leitung, zusammen mit Christian Kubat)

11.​02.​2016 
Halle – „Was ich Ihnen noch sagen wollte“ – Festvortrag zur Zeugnisverleihung der Sekundarschul- und Gymnasiallehrer/-innen der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg

19. und 21.​01.​2016
Osnabrück – DBU-​Forum „Bildung für Nachhaltigkeit in Zeiten großer Herausforderungen“
„Wilde Nachbarschaft“ – Entwicklung, Erprobung und Evaluation eines Konzeptes zur Wildnisbildung für Kindergarten, Schule und Hochschule (Poster)(zusammen mit Martin Lindner)

13.-14.​01.​2016
Oranienbaum – Rüthnicker Heide
Schulung von Bundesförstern „Natürliche Waldentwicklung“ (gefördert von der DBU) (Organisation zusammen mit Christian Kubat und Theresa van Aken unter Leitung von Prof. Martin Lindner)

12.​10.​2015
Wollmirstedt – Geographielehrertag 2015
Bildung für nachhaltige Entwicklung im Geographieunterricht Sachsen-​Anhalts und in der Lehrerbildung (Vortrag), Einladung

01.-04.​10.​2015
Berlin – Deutscher Kongress für Geographie
Selbstwirksamkeitserwartung bei Lehramtsstudierenden aus geographiedidaktischer Perspektive (Vortrag und Poster) (zusammen mit Tom Renner)
Die Geographielehramtsausbildung neu denken – auf dem Weg zu einer adressaten- und kompetenzorientierten Lehramtsausbildung (Fachsitzungsleitung zusammen mit Carina Peter)
Into the wild – Professionalisierung von Lehramtsstudierenden durch Wildnisbildung (Poster) (zusammen mit Daniela Hottenroth)
Konzeption und Entwicklung einer internetbasierten Datenbank für den Bereich der Outdoor-​Education (Poster) (zusammen mit Kathrin Jäger, Detlef Thürkow, Christian Dette und Martin Lindner)

14.-17.​09.​2015
Hamburg – Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) „Bildung durch Biologieunterricht“ 
Konzeption und Entwicklung einer internetbasierten Datenbank für den Bereich der Outdoor-​Education (Poster)(zusammen mit Kathrin Jäger, Detlef Thürkow, Christian Dette und Martin Lindner)

17.-21.​08.​2015
Moskau – International Geographical Union (IGU)
Conception and Development of an Online Database for Outdoor Education (Poster)(zusammen mit Kathrin Jäger, Detlef Thürkow, Christian Dette und  Martin Lindner)

26.-28.​03.​2015
Bochum – Symposium des Hochschulverbandes für Geographiedidaktik
Konzeption und Entwicklung einer internetbasierten Datenbank für den Bereich der Outdoor-​Education (Vortrag)

07.​11.​2014
Halle (Saale) – Jahrestagung des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen 
Konzeption und Entwicklung einer internetbasierten Datenbank für den Bereich der Outdoor-​Education (Vortrag und Poster mit Posterpreis)

18.-20.​08.​2014 – Krakau, Polen – IGU Regional Conference
How do pre-​service teachers see their competence in organizing field trips in an unknown region? (Vortrag)

14.-19.​07.​2014 – Deutschland – ICOLE (International Conference of the Outdoor Learning Enviroment) (Mitglied des Organisationsteams)
Conception and Development of an Online Database for Outdoor Education (Poster) (zusammen mit Kathrin Jäger, Detlef Thürkow, Christian Dette und Martin Lindner)

01.​04.-02.​04.​2014 – Hamburg – SDW-​Waldpadagogik-​Tagung: Waldpädagogik auf der Überholspur oder in der Sackgasse
„Into the wild“ – Neue Ansätze für Wildnisbildung und BNE im NP Harz (zusammen mit Daniela Schmidt), Einladung – Keynote

29.​01.​2014 – Halle – LISA Halle
Landesweite Fortbildung zum Einsatz von Whiteboards im Geographieunterricht

01.-02.​12.​2014 – Kloster Drübeck
Nationalpark-​Wildnisforum 2014: Wildnisbildung in Großschutzgebieten (Diskussionsrunde)

13.​03.​2013 – Gießen – Hochschullehre in der Geographiedidaktik – Wie kann die Ausbildung zukünftiger Lehrerinnen und Lehrer optimiert werden?
Die   Veranstaltungsform des Projektseminars zur Förderung der Kompetenzentwicklung bei Lehramtsstudierenden (Vortrag)
„Uni macht Schule“ – Studierende organisieren für  Schülerinnen und Schüler eine geographisch-​biologische Exkursion  (Vortrag)

03.​02.-08.​02.​2013 – Israel – ICOLE (International Conference of the Outdoor Learning Enviroment)
How do pre-​service teacher reflect their ability to organise a field trip after first hand experiences? (Poster) (zusammen mit Daniela Schmidt und Martin Lindner)
How do pre-​service teachers see their competence in organizing field trips? Poster (zusammen mit Alexander Finger und Martin Lindner)

12.​12.​2012 – Leipzig – Deutsche Gesellschaft für Kartographie Halle-​Leipzig
Einsatzmöglichkeiten kartographischer Medien im Realraum (Vortrag)

05.​11.​2012 – Eichstätt – Rio+ 20: Nachhaltigkeit neu denken? 
Von Brüssel bis zum Nahraum – das Projekt „Elbe-​kennen – Elbe-​leben – Elbe-​wegen“ zur Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie. (Vortrag)

23.​10.​2012 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Neue Möglichkeiten des Unterrichtshandelns im Geo­graphie­unterricht des Gymnasiums durch den Einsatz des interaktiven Whiteboards?

27.​08.​12 – Köln – IGC Köln 2012, Symposium Geographie und Schule
Die Realisierung des Kompetenzbereiches „Räumliche Orientierung“ im Geographieunterricht – Ergebnisse einer Beobachtungsstudie

23.​08.​2012 – Freiburg – IGU CGI Symposium
Planning, Conducting and Evaluating Outdoor Activities with Pre-​Service Teachers for Schools (Vortrag) (zusammen mit Alexander Finger)

10.​08.​2012 – Torfhaus (Harz) Beiratssitzung „Wildnis macht stark“
Entwicklung eines Konzeptes für die Fortbildung von Multiplikatoren für Lehramtsstudierende in den Fächern Geographie und Biologie (Vortrag)

23.​06.​2012 – Kloster Bronnbach – AK Hochschuldidaktik
Die Methode der virtuellen Exkursion – Möglichkeiten und Perspektiven als Prüfungsform (Vortrag)

03.​04.​2012 – Freiburg – MNU-​Bundestagung
Von der Instruktion zur Konstruktion – Schüler planen ihre Exkursion selbst (Vortrag)

01.​04.-05.​04.​2012 – Freiburg – MNU-​Bundestagung
Uni macht Schule – Studierende planen eine Exkursion für Schüler (Poster) (zusammen mit Alexander Finger)

29.​03.​2012 – Siegen – Videobasierte Kompetenzforschung in den Fachdidaktiken
Erfassung der räumlichen Orientierungskompetenz im Gelände im Vergleich von digitaler und traditioneller Karte (Vortrag) (zusammen mit Prof. Dr. Martin Lindner)

11.​02.​2012 – Bochum – DGfK-​Kommission „Kartographische Informationsvermittlung“
Einsatzmöglichkeiten von kartographischen Medien im Realraum (Vortrag)

21.​11.​2011 – Halle – Zentrum für Lehrerbildung – Fachdidaktische Forschungen
Uni macht Schule – ein Kooperationsprojekt zu einer geographisch-​biologischen Schülerexkursion (Vortrag)

23.-24.​09.​2011 – Lutherstadt Wittenberg – Geographielehrertage 2011
Von der Instruktion zur Konstruktion Schüler organisieren ihre Exkursion selbst (Vortrag)

08.​04.​2011 – Ludwigsburg – HGD-​Symposium
Der Kompetenzbereich „Räumliche Orientierung“ im Geographieunterricht – Ergebnisse einer Beobachtungsstudie (Vortrag)

26.​02.​2011 – Zerbst – 7. Halbjahrestreffen des Landesverbandes Deutscher Schulgeographen
Kartieren – eine Geländemethode im Geographieunterricht (Vortrag)

05.​01.​2011 – Magdeburg – Geographielehrertag Sekundarschullehrer Sachsen-​Anhalt
Zur Entwicklung fachbezogener Kompetenzen im Geographie­unterricht – Der Kompetenzbereich „Räumliche Orientierung“ (Vortrag)

25.-26.​11.​2010 – Halle – PRONAS-​Workshop
Handreichung für Lehrer und Umweltbildner (Vortrag)

23.​11.​2010 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Kompetenzentwicklung zum Thema Stadtökosysteme – Idee und Potenzial stadtökologischer Lehr- und Lernpfade (Vortrag)

23.​11.​2010 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Stadtökologischer Lehr- und Lernpfad in Halle – Erkundung vor Ort (Vortrag)

14.​09.​2010 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Zur Einführung des neuen Lehrplans Geographie: Die Entwicklung von Fortbildungskonzepten zum Kompetenzbereich „Räumliche Orientierung“ (Vortrag)

23.​10.​2009 – Dessau – Regionale Lehrfortbildung
Methodentraining im Geographieunterricht – Raumanalyse

21.​09.​2009 – Wien – Deutscher Geographentag
Von der Instruktion zur Konstruktion Schüler organisieren ihre Exkursion selbst (zusammen mit Beate Höwer, Elisabeth-​Gymnasium Halle) (Vortrag)

13.​06.​2009 – Halle – Alumnitreffen Geographie
Vorstellung des Institutes für Geowissenschaften und des modularisierten Lehramtsstudiengangs (Vortrag)

26.​01.​2009 – Halle – Ringvorlesung „Grundlagen der Umweltbildung und Umwelterziehung“
Umweltbildungsprojekte zum Thema Wasser (Vortrag)

15.​11.​2008 – Weißenfels – Regionale Lehrfortbildung
Methodentraining im Geographieunterricht – Arbeit mit Profilskizzen

29.​05.​2008 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung
Qualitätskriterien für Bildungsmedien im Themenbereich Wasser, H2O-​Wissen – Wasser und Gewässer: Naturerfahrung und Ressourcenschutz als zentrale Unterrichtsthemen (Vortrag)

03.​04.​2008 – Halle – Studienseminar
Von der Klasse 5 bis zum Mittleren Schulabschluss bzw. Abitur am Beispiel der Geoökosystemanalyse bzw. fragegeleiteten Raumanalyse (Vortrag)

03.​03.​2008 – Halle – Regionale Lehrfortbildung
Elbekennen – Elbeleben – Elbewegen – Ein interaktives Lehr- und Lernmittel

06.​02.​2008 – Halle – Schnupperstudium
Auf stadtökologischer Spurensuche im Kontext von Wissenschaft und Lehre (Vortrag)

12.​12.​2007 – Halle – Regionale Lehrerfortbildung
GIS an Schulen – Virtuelle Exkursionen durch Sachsen-​Anhalt

07.​12.​2007 – Halle – Regionale Lehrerfortbildung
Kurse der gymnasialen Oberstufe – Siedlungsentwicklung und Raumplanung

27.​11.​2007 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
GIS an Schulen – Virtuelle Exkursionen durch Sachsen-​Anhalt

27.​11.​2007 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Software-​Einsatz im Geographieunterricht. Praktischer Erfahrungsaustausch

27.​11.​2007 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Elbekennen – Elbeleben – Elbewegen – Ein interaktives Lehr- und Lernmittel

06.​10.​2007 – Halle – Regionale Lehrerfortbildung
Methodentraining im Geographieunterricht – Arbeit mit Profilskizzen

03.​10.​2007 – Bayreuth – Deutscher Geographentag
Elbekennen – Elbeleben – Elbewegen – Das Elbeeinzugsgebiet im Kontext der 
EG-​Wasserrahmenrichtlinie – ein Projekt für die Öffentlichkeit (Vortrag)

27.​11.​2006 – Halle – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Elbekennen – Elbeleben – Elbewegen – Ein interaktives Lehr- und Lernmittel

16.​07.​2007 – Dessau – Regionale Lehrerfortbildung
Methodentraining im Geographieunterricht – Arbeit mit Profilskizzen

06.​07.​2007 – Halle – Lange Nacht der Wissenschaften
Elbekennen – Elbeleben – Elbewegen – Ein interaktives Lehr- und Lernmittel (Vortrag)

28.​11.​2006 – Thale – Landesweite Lehrerfortbildung Sachsen-​Anhalt
Standardsituationen im Geographieunterricht – Arbeit mit Profilskizzen

26.​11.​2006 – Bremen – Schulgeographentag
Elbekennen – Elbeleben – Elbewegen – Ein interaktives Lehr- und Lernmittel (Vortrag)

12.​12.​2005 – Magdeburg – Flussgebietsgemeinschaft Elbe
Konzeptionelle Überlegungen zur schulischen Umsetzung der EG-​WRRL: Flussgebietsgemeinschaft Elbe (Vortrag)

18.​10.​2005 – Halle – Schnupperstudium
Stadtökologische Spurensuche in Halle (Saale) (Vortrag)

04.​05.​2005 – Halle – Jugenduni
Auf Spurensuche in Halle – wie die Geographie Wissen vernetzt (Vortrag)

20.​10.​2004 – Halle – Öffentliche Verteidigung
Die stadtökologische Grundbildung in der Lehramtsausbildung – Bildungsstandards und Kompetenzstufenmodell, dargestellt an der  Konzeption eines stadtökologischen Erkenntnispfades für die Innenstadt  von Halle (Saale)

01.​10.​2004 – Leipzig – GeoLeipzig
Bildungsstandards und Kompetenzstufenmodell im naturwissenschaftlichen Unterricht am Beispiel der stadtökologischen Grundbildung (Vortrag)

28.​09.​2004 – Berlin – Schulgeographentag
Bildungsstandards „Stadtökologie“ – dargestellt am stadtökologischen Erkenntnispfad von Halle (Saale) (Vortrag)

17.​06.​2004 – Halle – Wissenschaftler-​Kolloquium; Seniorenkolleg
Der Fachbereich Geowissenschaften am neuen Standort – Inhalte und Aspekte des Geographiestudiums (Vortrag)

10.​12.​2003 – Thale – Landesweite Lehrerfortbildung 
Kerncurricula – Bildungsstandards – Kompetenzmodelle – Testverfahren (Vortrag)

02.​10.​2003 – Bern – Geographentag
Die Umsetzung von Bildungsstandards – aufgezeigt am Beispiel eines stadtökologischen Erkenntnispfades (Vortrag)

02.​10.​2003 – Bern – Geographentag
Der Alpen(t)raum und seine Gefährdung – Selbstgesteuertes Lernen im Geographieunterricht der Klasse 5 am Gymnasium (Poster) (Vortrag)

10.​04.​2003 – Staßfurt – Studienseminar
Das Thema „Stadtökologie“ im Unterricht (Vortrag)

08.​01.​2003 – Halle – Arena
Auf Spurensuche in Hale (Saale) – ein stadtökologischer Erkenntnispfad (Vortrag)

29.​10.​2002 – Leipzig – Lehrerfortbildung (Westermann)
Auf Spurensuche: Offene Lernformen im Geographieunterricht – eine Annäherung am Beispiel eines Erkenntnispfades (Vortrag) (zusammen mit Frau Prof. Dr. Notburga Protze)

Juni 2002 – Stadt Halle – Technisches Rathaus
Stadtökologischer Erkenntnispfad – auf Spurensuche in Halle (Saale) (Poster)

2000 – Leipzig – Geographentag
Auf Spurensuche mit dem stadtökologischen Erkenntnispfad in Halle (Saale) (Poster)

Laufende und abgeschlossene Projekte

  • 11/2019-​08/2020: HaKoFö-BNE    – Ausarbeitung eines Handlungskonzeptes für die Förderung von Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • 07/2019-​12/2023: KALEI2 – Kasuistische Lehrer*innenbildung für den inklusiven Unterricht im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (BMBF), Teilprojekt „Sprach(en)sensibel im Geographieunterricht“ (zusammen mit Jun.-Prof. Maxi Kupetz), Mitglied der Lenkungsgruppe
  • 10/2018-​03/2021: „Nachhaltiges Bernburg“ – Entwicklung eines Konzepts für eine nachhaltige Stadtentwicklung, Programm: Our Common Future – Wissenschaftsbasierte Nachhaltigkeitsforschung für Schulen, Robert Bosch Stiftung
  • 03/2018-​02/2021: Digitalisierung der geographiedidaktischen Lehre, HSP-​Mittel der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg
  • 03/2018-​02/2020: Einrichtung eines Forschungsförderprogrammes zur Unterstützung von Forschungsaktivitäten im Bereich Multimediales Lernen und Lehren an der MLU, BMBF (Hauptantragssteller: Prof. Schubert (LLZ, MLU), Teilprojekt Identifizierung von Gelingensbedingungen für eine wirksame digitale geographiedidaktische Lehrer*innenbildung
  • 01/2018-​12/2019: „BiKASA“ – DAS: Bildungsmodule zur Klimaanpassung für den Agrarsektor Sachsen-​Anhalts, BMUB, Projektpartnerin; Hauptantragssteller und Projektleiter: Dr. Schmidt (Geoökologie, MLU)
  • 06/2015-​12/2019: „Wilde Nachbarschaft“ – Entwicklung, Erprobung und Evaluierung eines Konzeptes zur Wildnisbildung für Vorschule, Schule und Hochschule, DBU; Hauptantragstellerin; Projektleiter: Prof. Lindner (Didaktik der Biologie, MLU)
  • 05/2017-​04/2019: „BIKAB“ – Bildungsmodule Klimaanpassungs-​strategie Sachsen-​Anhalt, HSP-​Mittel der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg, Projektpartnerin; Hauptantragssteller und Projektleiter: Dr. Thürkow (MLU)
  • 04/2017-​03/2019: „Garten der Kulturen“ – ein naturwissenschaftliches und sozialwissenschaftliches Experiment, Programm: Our Common Future – Wissenschaftsbasierte Nachhaltigkeitsforschung für Schulen
  • 02/2016-​07/2016: Erstellung von Unterrichtsmaterialien für die Barbarossa-​Höhle im Kyffhäusergebirge, Barbarossa-​Höhle, Projektpartnerin; Antragstellerin: Dr. Mertmann (Allgemeine Geologie, MLU)
  • 10/2016-​09/2020: Professionalisierung von Geographie-​Lehramtsstudierenden im Projektstudium, HSP-​Mittel der Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg
  • 07/2015-​06/2018: halle.​neu.​stadt-​2050 – klimaneutral-​vernetzt-​integriert, BMBF, Förderprogramm: Wettbewerb Zukunftsstadt, 1. und 2. Phase (Kooperationspartnerin; Hauptantragssteller: Stadt Halle
  • 12/2015-​01/2016: Schulung für Förster (Revierleiter) und mögliche externe (ehrenamtliche) Fachführer, die auf DBU-​Naturerbeflächen und in Naturwaldreservaten zum Thema „Natürliche Waldentwicklung und Wildnis im Nationalen Naturerbe“, DBU; Projektmitarbeiterin; Antragssteller: Prof. Lindner (Didaktik der Biologie, MLU)
  • 2014-​2015: Austausch zur MINT-​Bildung Deutschland-​Türkei – Exchange on STEM-​Education Germany-​Turkey, BMBF zur Förderung einer Deutsch-​Türkischen Tagung; Projektmitarbeiterin, Hauptantragsteller und Projektleiter: Prof. Lindner (Didaktik der Biologie, MLU)
  • 07/2014: Wissenschaftliche internationale Tagung ICOLE (International Conference for Outdoor Learning Education) 2014, DFG; Projektbeantragung zusammen mit Prof. Lindner (Didaktik der Biologie, MLU)
  • 2013-​heute: Entwicklung einer Online Outdoor-​Education-​Datenbank, Projektleiterin, finanziell unterstützt durch das LLZ Halle, finanziert durch Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • 2013-​2014: Geosystemare Raumwahrnehmung und -darstellung – Entwicklung von Lehr- und Lernmodulen zwischen MLU; Universität KwaZulu-​Natal, Pietermaritzburg (Südafrika) und Universität von Swasiland (Swasiland), DAAD-​Programm „Fachbezogene Partnerschaften mit Hochschulen in Entwicklungsländern“; Projektmitarbeiterin; Hauptantragstellung: Prof. Frühauf (Geoökologie, MLU) und Prof. Beckedahl (Geoökologie; Universität KwaZulu-​Natal (Südafrika)
  • 01/2012-​12/2014: „Wildnis macht stark“ – Bildungsprojekt im Nationalpark Harz – Erstellung und Evaluation eines pädagogischen Konzeptes für die Durchführung von Wildniscamps, DBU, BINGO-​Umweltstiftung Niedersachsen, Teilfördersumme: 5.​500 €, Projektpartner, Antragsteller und Projektleitung: Nationalpark-​Besucherzentrum TorfHaus
  • 2008-​2012: PRONAS (Projektionen der NAtur für Schulen) – Biodiversität im Visier der Umweltbildung, DBU, Projektpartnerin, Hauptantragssteller und Projektleiter: Dr. Ulbrich und Prof. Settele, beide (UZF)
  • 07/2007-​12/2007: H2O-​Wissen – Wasser und Bildung – Analyse der Bildungssituation zum Themenkomplex „Wasser“ und Entwicklung von Qualitätskriterien für wasserbezogene Bildungsprojekte, UBA; Mitantragstellerin und Projektpartnerin, Hauptantragsteller und Projektleiter: Dr. Meister (UfU Berlin, Halle)
  • 01/2006-​12/2014: Entwicklung und Pflege eines webbasierten Lehr- und Lernmaterials für eine verbesserte Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie im Unterricht ausgewählter Fächer und im Projektunterricht, Flussgebietsgemeinschaft Elbe
  • Die stadtökologische Grundbildung in der Lehramtsausbildung – Bildungsstandards und Kompetenzstufenmodell, dargestellt an der Konzeption eines stadtökologischen Erkenntnispfades für die Innenstadt von Halle (Saale), Laufzeit: 4/2000 – 4/2004, Teilfinanzierung: Graduiertenstipendium des Landes Sachsen-​Anhalt (4/2000 – 4/2002), Betreuung: Prof. Dr. N. Protze, Prof. Dr. M. Frühauf

Lehre

MLU: ab Wintersemester 2022/23

Sommersemester 2024

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Schulpraktische Übungen: Elisabeth-Gymnasium Halle (2 SWS)
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Seminar „Fachdidaktische Forschung“ (4 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Exkursion Alpen und Seminar (4 SWS)
  • Examenskolloquium (1 SWS) (Angebotsmodus: jedes Semester)

Wintersemester 2023/24

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Vorlesung „Grundlagen der Fachdidaktik“ (2 SWS), zwei Seminare „Analyse und Planung von geographischen Unterrichtseinheiten“ (4 SWS)
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes Wintersemester) (2 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Exkursion Ecuador und Seminar (4 SWS)

Sommersemester 2023

  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Seminar „Fachdidaktische Forschung“ (4 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Exkursion Alpen und Seminar (4 SWS)
  • Examenskolloquium (1 SWS) (Angebotsmodus: jedes Semester)

Wintersemester 2022/23

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Vorlesung „Grundlagen der Fachdidaktik“ (2 SWS), zwei Seminare „Analyse und Planung von geographischen Unterrichtseinheiten“ (4 SWS)
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes Wintersemester) (2 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Exkursion Teneriffa und Seminar (4 SWS)

KU: Sommersemester 2020 – Sommersemester 2022

Sommersemester 2022

  • Modul: Fachreflexion (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Vorlesung Grundlagen der Geographiedidaktik (2 SWS)
  • Modul: Unterrichtspraxis 2 (Mittelschule, Realschule, Gymnasium)
    Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (2 SWS)
    Studienbegleitendes Praktikum (4 SWS)
  • Abschlusskolloquium Didaktik (2 SWS)
  • Modul: Großes Geländeseminar – Bildung für nachhaltige Entwicklung
    V8-​Ex Vorbereitungsseminar (2 SWS)
    V8-​Ex Exkursion (2 SWS)
  • Kolloquium: Vorbereitung Masterarbeit (2 SWS)

Wintersemester 2021/22

  • Basismodul Geographiedidaktik
    Schulartengemäßes Seminar Unterrichtsplanung (Mittelschule/Realschule) (2 SWS)
  • Modul: Unterrichtspraxis 3 – Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (Grundschule/Mittelschule) (1 SWS)
  • Modul: Unterrichtspraxis 3 – Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (Realschule/Gymnsium) (1 SWS)
  • Modul: Geo-​FD Aufbaumodul – Kolloquium (Grundschule/Mittelschule/Realschule/Gymnasium) (2 SWS)
  • Modul: Geo-​FD Aufbaumodul – Seminar – Forschung in der Geographiedidaktik (Grundschule/Mittelschule/Realschule/Gymnasium) (2 SWS)
  • Modul: Geo-​FD Aufbaumodul – Seminar – Forschung in der Geographiedidaktik (Grundschule/Mittelschule/Realschule/Gymnasium) (2 SWS)
  • Masterarbeitskolloquium/Examenskolloquium für Lehrämter (zusammen mit Ina Limmer)
  • Exkursion NGOs in München (virtuell) (zusammen mit Ina Limmer)

Sommersemester 2021

  • Modul: Fachreflexion (Angebotsmodus: jedes Sommersemester
    Vorlesung Grundlagen der Geographiedidaktik (2 SWS)
  • Modul: Unterrichtspraxis 2 (Grundschule/Mittelschule/Realschule/Gymnasium)
    Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (2 SWS)
    Studienbegleitendes Praktikum (4 SWS)
  • Modul: GEO-​FD
    Abschlusskolloquium Didaktik (2 SWS)
  • Modul: Großes Geländeseminar – Bildung für nachhaltige Entwicklung
    V8-​Ex Vorbereitungsseminar (2 SWS) – Virtuelle Exkursion
    V8-​Ex Vorbereitungsseminar (2 SWS) – Reale Exkursion
    V8-​Ex Exkursion (2 SWS)
  • Kolloquium: Vorbereitung Masterarbeit (2 SWS)

Wintersemester 2020/21

  • Modul: Unterrichtspraxis 3 – Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (Grundschule/Mittelschule) (1 SWS)
  • Modul: Unterrichtspraxis 3 – Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (Realschule/Gymnasium) (1 SWS)
  • Modul: Geo-​FD Aufbaumodul – Kolloquium (Grundschule/Mittelschule/Realschule/Gymnasium) (2 SWS)
  • Modul: Geo Grundlagen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (Werteorientierung) „Schulische BNE“ (Master BNE/Gymnasium/Zusatzstudium) (2 SWS) (zusammen mit Ina Limmer)
  • Masterarbeitskolloquium/Examenskolloquium für Lehrämter (zusammen mit Ina Limmer und Fabian van der Linden)
  • Exkursion Bayerischer Wald (zusammen mit Samuel Steinhilber)

Sommersemester 2020

  • Modul: Fachreflexion (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Vorlesung Grundlagen der Geographiedidaktik (2 SWS)
  • Modul: Unterrichtspraxis 2 (Grundschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium)
    Seminar zum studienbegleitenden Praktikum (2 SWS)
    Studienbegleitendes Praktikum (4 SWS)
  • Modul: GEO-​FD
    Abschlusskolloquium Didaktik (2 SWS)
  • Modul: Großes Geländeseminar – Bildung für nachhaltige Entwicklung
    V8-​Ex Vorbereitungsseminar (2 SWS) – Virtuelle Exkursion
  • Kolloquium: Vorbereitung Masterstudium (2 SWS)

MLU: Sommersemester 2002 – Wintersemester 2019/20

Wintersemester 2019/20

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“ (2 SWS)
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“ (2 SWS)
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“ (2 SWS)
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes Wintersemester) (4 SWS)
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester) 
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium (Angebotsmodus: jedes Semester)

Sommersemester 2019 

  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“ (2 SWS) (2 Gruppen)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwissenschaft/Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Exkursion und Seminar: Berlin (4 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwissenschaft/Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Exkursion und Seminar: Toskana (4 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwissenschaft/Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Exkursion und Seminar: Ecuador (4 SWS)
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)

Wintersemester 2018/19

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“ (2 SWS)
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“ (2 SWS) (2 Gruppen)
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar: Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts (2 SWS)
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“ (2 SWS)
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“ (2 SWS)
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes Wintersemester)
    Seminar: „BNE und Kurse der gymnasialen Oberstufe“ (2 SWS)
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester) 
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium (Angebotsmodus: jedes Semester)

Sommersemester 2018 

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“ (2 SWS)
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot (2 SWS)
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
    1 Gruppe Elisabeth Gymnasium Halle
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“ (2 SWS)
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwissenschaft/Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes Sommersemester)
    Exkursion und Seminar: Berlin (4 SWS)
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium (Angebotsmodus: jedes Semester)

Wintersemester 2017/18

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
    2 Gruppen
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar: Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2017 

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    2 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
    1 Gruppe Sekundarschule „Heinrich Heine“ Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Wintersemester 2016/17

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2016 

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
    Exkursion: Nepal
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Wintersemester 2015/16

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2015

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Wintersemester 2014/15

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Ecuador
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2014

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Wintersemester 2013/14

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Südafrika
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2013

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Wintersemester 2012/13

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2012

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Elisabeth-​Gymnasium Halle
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar „Evaluation von Geographieunterricht“
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Wintersemester 2011/12

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    2 Gruppen Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Malta
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium

Sommersemester 2011

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Elisabeth-​Gymnasium Halle
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar „Evaluation von Geographieunterricht“
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)
  • Examenskolloquium


Wintersemester 2010/11

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    2 Gruppen Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
    2 Gruppen Elisabeth-​Gymnasium Halle
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Malta
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)

Sommersemester 2010

  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
    1 Gruppe Elisabeth-​Gymnasium Halle
  • Modul: Fachdidaktik IV: Evaluation von Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes SS)
    Seminar „Evaluation von Geographieunterricht“
    Seminar: „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Modul: Regionale Geographie (Fachwiss./Fachdidaktik) (Angebotsmodus: jedes SS)
    Exkursion und Seminar: Toskana
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)

Wintersemester 2009/10

  • Modul: Fachdidaktik I: Grundlagen der Fachdidaktik (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“
    Seminar: „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Modul: Fachdidaktik II: Fachunterricht – Konzeption und Gestaltung (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
    Schulpraktische Übungen  – schulformspezifisches Angebot
    2 Gruppen Sekundarschule Kastanienallee Halle-​Neustadt
    2 Gruppen Elisabeth-​Gymnasium Halle
  • Modul: Fachdidaktik III: Medien im Geographieunterricht (Angebotsmodus: jedes WS)
    Vorlesung/Seminar „Medien im Geographieunterricht“
    Projektseminar „Medien im Geographieunterricht“
  • Modul: Bildung für nachhaltige Bildung (Angebotsmodus: jedes WS)
    Seminar: „Kurse der gymnasialen Oberstufe“
  • Modul: Schulpraktikum I (Angebotsmodus: jedes Semester)
    Modul: Schulpraktikum II (Angebotsmodus: jedes Semester)

Sommersemester 2009

  • Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“ (2 Gruppen)
  • Schulpraktische Übungen schulformspezifisches Angebot
  • 3 Gruppen Elisabeth-​Gymnasium Halle
  • 1 Gruppe Sekundarschule Kastanienallee Halle- Neustadt
  • Seminar „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Schulpraktikum I
  • Schulpraktikum II

Wintersemester 2008/09

  • Seminar „Grundlagen der Fachdidaktik“ (2 Gruppen)
  • Seminar „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“ (2 Gruppen)
  • Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
  • Schulpraktische Übungen
  • Schulpraktikum I
  • Schulpraktikum II

Sommersemester 2008

  • Seminar „Analyse geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Seminar „Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Seminar „Ausgewählte Aspekte des Geographieunterrichts“
  • Schulpraktische Übungen (3 Gruppen)
  • Seminar „Exkursionsdidaktik und -methodik“ (2 Gruppen)
  • Schulpraktikum I
  • Schulpraktikum II

Wintersemester 2007/08

  • Seminar „Analyse und Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Seminar „Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Schulpraktische Übungen (5 Gruppen)
  • Oberseminar „Geoökologie“
  • Schulpraktikum I
  • Schulpraktikum II

Sommersemester 2007

  • Seminar „Analyse geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Seminar „Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Schulpraktische Übungen (3 Gruppen)
  • Seminar „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Schulpraktikum I
  • Schulpraktikum II

Wintersemester 2006/07

  • Seminar „Analyse geographischer Unterrichtseinheiten“ (2 Gruppen)
  • Seminar „Traditionelle Medien – Schulbuch im Geographieunterricht“

Sommersemester 2006

  • Seminar „Planung geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Schulpraktische Übungen (4 Gruppen)
  • Seminar „Exkursionsdidaktik und -methodik“

Wintersemester 2005/06

  • Seminar „Analyse geographischer Unterrichtseinheiten“
  • Schulpraktische Übungen (4 Gruppen)
  • Seminar „Kurse der gymnasialen Oberstufe – Siedlungsentwicklung und Raumordnung“

Sommersemester 2005

  • Schulpraktische Übungen (2 Gruppen)

Wintersemester 2004/05

  • Proseminar Didaktik (2 Gruppen)
  • Schulpraktische Übungen (2 Gruppen)

Sommersemester 2004

  • Schulpraktische Übungen (2 Gruppen)
  • Seminar „Exkursionsdidaktik und -methodik“
  • Seminar „Geoökologie“

Wintersemester 2003/04

  • Proseminar Didaktik (2 Gruppen)

Sommersemester 2003

  • Proseminar Didaktik
  • Seminar „Exkursionsdidaktik und -methodik“

Wintersemester 2002/03

  • Proseminar Didaktik (2 Gruppen)

Sommersemester 2002

  • Seminar „Fachdidaktik I“
  • Seminar „System Erde“
  • Seminar „Schulbücher und Neue Medien“
  • Seminar „Geoökologie“
  • Seminar „Außerschulische Lernorte“