— Fit- and Soulfood by Alisa

Hauptgerichte

Die spanische Tortilla als Low Carb Version

Zubereitung:

Gemüse nach Wahl, beispielsweise Kürbis, Pilze und Karotten waschen und in kleine, Stücke schneiden.
Die Stückchen sollten in etwa die gleiche Größe haben.
Anschließend das vorbereitete Gemüse in eine ofenfeste Pfanne geben.
Im nächsten Schritt fünf Eier verquirlen, gut würden und über das Gemüse geben.
Pfanne für ca. 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen lassen.

Tipp: Wahlweise kann die Tortilla vor dem Backen noch mit Schafskäse oder Pizzakäse bestreut werden

1 comment
  1. Valeria says: 27. Juli 201811:26

    Hi Alisa,
    ich bin sicher das Gericht würde auch mit Quinoa sehr gut schmecken.
    Bin überzeugter Quinoa Fan und habe bereits unzählige Rezepte ausprobiert. Bei Google gibt es auch eine Seite mit über 100 Webseiten. Einfach mal googlen.
    Liebe Grüße
    Valeria

Submit comment