RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

5. Mai 2017

WDR-Bericht über Praktika

Verfasst von

Aufgabe

Sehen Sie sich das Video an! Beantworten Sie in den Kommentaren folgende Fragen:

Was erwarten die Schüler von ihrem Praktikum?

Sind diese Erwartungen realistisch und wurden Sie erfüllt?

Was würden Sie in der Vorbereitung und während des Praktikums anders machen? Warum?

Über NutzerIn

1 Kommentar

  1. NutzerIn sagt:

    Bearbeitung der Aufgaben:

    1) Was erwarten die Schüler von ihrem Praktikum?
    Die Schülerinnen und Schüler erhoffen sich einen Einblick in ihr, nach ihrem eigenen Interesse gewählten, Themengebiet und daraus inhaltliche Erkenntnisse mitzunehmen. Sie wollen in alltäglichen Arbeitssituationen einen Blick hinter die Kulissen werfen. Außerdem ist die Rede davon, Soft Skills, wie Selbstständigkeit, zu verbessern und von ideellen Vorstellungen, wie das eigene Retten von Tieren, durch ein Praktikum im Tierheim. Im Vordergrund steht, in einen Beruf „reinzuschnuppern“, um festzustellen, ob diese Sparte für die Zukunft vorstellbar ist.

    2) Sind diese Erwartungen realistisch und wurden Sie erfüllt?
    Die Schülerinnen und Schüler gehen mit sehr hohen, aber auch realistischen Erwartungen an ihr Praktikum heran. Realistisch ist es, einen Eindruck über den Berufsalltag, im speziellen und generell, zu erhalten. Das hat bei allen Praktikantinnen und Praktikanten stattgefunden. Sie wurden von ihren Vorgesetzten gut eingebunden und konnten auch inhaltliche Erkenntnisse verbuchen. So konnten sich alle auch ein Urteil darüber bilden, ob sie später weiter in diesem Berufsfeld tätig sein wollen. Etwas zu hoch gegriffen sind Erwartungen, wie das Erweitern von Soft Skills oder das Erreichen von ideellen Zielen, dies ist wohl nur über einen längeren Zeitraum möglich.

    3) Was würden Sie in der Vorbereitung und während des Praktikums anders machen? Warum?
    Die Praktikantinnen und Praktikanten sind alle mit ehrlichem Interesse und einer grundsätzlich motivierten Haltung in ihr Praktikum gestartet. Das halte ich für richtig. Sie zeigten sich auch engagiert. Ich persönlich würde versuchen, noch mehr zu erfragen, sei es inhaltlich oder persönlich, welche Vorteile und Nachteile die Kolleginnen und Kollegen in dem jeweiligen Berufsfeld sehen. Denn ich denke, dass bei einem Praktikum vor allem das Lernen und Kennenlernen im Vordergrund steht.

Kommentieren