Gassirunden im Winter

Auch wenn meinem Frauchen im Winter bei längeren Gassirunden manchmal kalt ist – mir geht es selbst bei -5°C noch super! Durch mein dickes Winterfell spüre ich kaum Kälte und hab auch nach 20 Minuten noch nicht das Bedürfnis, wieder zurück zur Wohnung zu gehen. Dabei macht es mir auch nichts aus, wenn es ein bisschen Schneit. Wenn wir dann aber doch zurück zur Wohnung gehen, freue ich mich irgendwie trotzdem immer sehr, mich wieder in mein kleines Bett zu kuscheln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*