Coffee Talks: Sabine Beckmann und Susanne Kretzer (Uni Bremen): Arbeit mit anonymisierten Interviewdaten/ Qualitative Data Archiving

Coffee Talks, Ort und Termin: 16. November 2017, 18-20 Uhr, Veranstaltungsraum 311, August-Bebel-Straße 13, 06108 Halle (Saale) Während es in der quantitativen Sozialforschung eine schon länger währende Tradition der Sekundärnutzung von Forschungsdaten gibt, bleibt die Auseinandersetzung mit den Ergebnis-sen qualitativer weiterlesen Coffee Talks: Sabine Beckmann und Susanne Kretzer (Uni Bremen): Arbeit mit anonymisierten Interviewdaten/ Qualitative Data Archiving

Workshop: Swantje Westphal (IDS Mannheim): Erste Schritte einer Normalisierung, Lemmatisierung und eines POS-Taggings für ein Korpus historischer Lexikonartikel von Berufsbezeichnungen

Erster Workshop, Ort und Termin: 23. Oktober 2017, SR. 15, Emil-Abderhalden-Str. 25, 06108 Halle Die Darstellung der Datenaufbereitung im Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK) soll Einblicke in Verfahren der orthographischen Normalisierung, der Lemmatisierung und in das POS-Tagging von nicht-standardsprachlichen weiterlesen Workshop: Swantje Westphal (IDS Mannheim): Erste Schritte einer Normalisierung, Lemmatisierung und eines POS-Taggings für ein Korpus historischer Lexikonartikel von Berufsbezeichnungen