Colloquium Latinum

Im Forschungscolloquium Latein finden regelmäßig Dozenten, Doktoranden und interessierte Studierende zusammen, um aktuelle Forschungsvorhaben vorzustellen und zu diskutieren. Bisherige Termine im WS 21/22:

20.10.21 Erik Pulz – Beobachtungen zu Autor-Figur-Interaktionen in der antiken Historiographie

03.11.21 Anna Hense – Hugo Spechtshart von Reutlingen: Autor und Überlieferung 

17.11.21 Friederike Güsewell – Die Fabelsammlungen des Laurentius Abstemius: Werk, Überlieferung und Quellen