RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

10. Jun 2010

Gruppe 1: Suchmaschine

Verfasst von

In Rahmen der Gruppenarbeit war meine Aufgabe die Recherche über Suchmaschinen für unsere Webseite. Im weiterem Blogverlauf könnt ihr meine Ergebnisse betrachten.

Da wir den Besuchern unserer Seite die Funktion der Suche ermöglichen möchten, habe ich mich informiert inwiefern wir dies realisieren können.

Ich habe nach einer kostenfreien Variante gesucht und zahlreiche Suchmaschinen gefunden, leider haben aber nur wenige unseren Ansprüchen genügt. So habe ich u.a. herausgefunden, dass es webbasierte Suchmaschinen gibt, diese müssen nicht installiert werden, verbrauchen kein Webspace aber sind für komplexe Seiten eher ungeeignet und eine Konfiguration ist nur beschränkt möglich.

Als Anbieter solcher Suchmaschinen habe ich Google und Abacho ausgewählt.

Eine andere Gattung ist die softwarebasierte Suchmaschine, diese lässt sich individuell konfigurieren, kann komplexe Seite durchsuchen, verbraucht jedoch Webspace und muss installiert werden, was wiederum gewissen Vorkenntnisse voraussetzt.

Hierzu habe ich ebenfalls zwei Anbieter gefunden; Estraier, eine englischsprachige Suchmaschine mit vielen Funktion und eine deutsche Suchmaschine, die jedoch Werbung einblendet.

Zusammenfassend würde ich sagen, dass die Google-Suchmaschine oder Estraier für uns in Frage kämen, da andere Suchmaschinen entweder vollgepackt mit Werbung, seit Jahren nicht mehr aktualisiert oder schlicht schlecht sind bzw. keinen seriösen Eindruck hinterlassen.

Abschließend habe ich noch recherchiert, wie wir unsere Seite bei Google anmelden können, damit sie in der Suchmaschine eingeblendet wird. Dies zu tun ist leicht, man muss nur die URL der Seite sowie ein Kommentar eingeben und schon ist man bei Google aufgenommen.

Über Damian Bank

Kommentieren