Denkwerkstatt

Schule und Universität zusammendenken

Was ist Wahrheit?

Nicht nur während der Corona-Pandemie, sondern nun auch im Krieg in der Ukraine hat das Verbreiten von Desinformation Hochkonjunktur. Wir sehen uns mit Verschwörungserzählungen, Fake News und Mythen konfrontiert. Alle diese Themen werfen (unter anderem) die Frage auf: Was ist Wahrheit?

Das Arbeitsmaterial von Marie Sinde zu dieser Frage präsentiert acht Aufgaben sowie drei weiterführende Zusatzaufgaben. Es ist in vier Abschnitte gegliedert: eine Hinführung zur Thematik Wahrheit, eine kritische Auseinandersetzung mit der Position der Philosophin Simone Weil, eine daran anschließende Beschäftigung mit George Orwell und eine kontrastierende Zusammenführung.

Das Material greift einerseits auf einen literarischen Klassiker – die Dystopie „1984“ von George Orwell – zurück. Andererseits wird der Blick über den klassischen Kanon von Philosoph*innen hinaus geweitet. Die Schüler*innen lernen mit Simone Weil eine Philosophin des 20. Jahrhunderts kennen.

Kommentare sind deaktiviert.