Aktuelle Mitteilungen

Basler Münster, Westfassade, (Foto: Carola Jäggi)

Zweiter Gastvortrag im Wintersemester 2021/22

Gemeinsam mit dem Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg lädt das Europäische Romanik Zentrum zum zweiten Gastvortrag des Wintersemesterprogramms 2021/22 ein. Prof. Dr. phil. habil. Hans-Rudolf Meier (Bauhaus-Universität Weimar) referiert zum Thema: Das Basler Münster im Hoch- und Spätmittelalter. Der Vortrag findet voraussichtlich im hybriden Format am Mittwoch, 19. Januar 2022, 18.15 Uhr im Hörsaal IV am Steintor-Campus der Universität Halle (Ludwig-Wucherer-Str. 2 …

Read more

Neuer Band in der Reihe „more romano“ erschienen

In dem neuen Band der Reihe erfährt der Westbau des Halberstädter Doms erstmals eine umfassende kunst- und kulturhistorische Würdigung. Dabei stehen besonders Architektur, bauplastische Ausstattung, Denkmalpflege, Archäologie und der historische Entstehungskontext im Fokus der Beiträge.

Read more

Merseburger Fürstengruft

Sonderführung durch die Merseburger Fürstengruft

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der Merseburger Dom zu einer Besichtigungder Fürstengruft ein. Am Sonntag, den 26. Dezember 2021, um 14.00 Uhrkönnen Interessierte eines der herausragendsten Denkmäler barockerBestattungskultur kennen lernen.

Read more

Für göttlichen Duft eine feine Nase!

Dissertation zur mittelalterlichen Geschichte der Geruchswahrnehmung von Julia Seeberger mit dem renommierten Forschungspreis des ERZ ausgezeichnet Am 3. Dezember 2021 wurde mit einem feierlichen Festakt der internationale Forschungspreis des Europäischen Romanik Zentrums (ERZ) für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Romanik an Julia Seeberger verliehen. Sie erhielt die Ehrung für ihre Dissertation „Olfaktorik und Entgrenzung …

Read more