Return to Publikationen

Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum

Die Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum erscheinen im Universitätsverlag Halle-Wittenberg und dokumentieren ausgewählte Vorträge aus dem ERZ in Merseburg. Die Reihe wird herausgegeben von Wolfgang Schenkluhn und Andreas Ranft.

bisher erschienen:

Die Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum sind zu beziehen über den Universitätsverlag Halle-Wittenberg.

Band 7 – Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum

Martin Clauss: Adversarii ecclesiae, aufstrebende Territorialherren und gläubige Kirchenreformer Festvortrag anlässlich der siebten Verleihung des Romanikforschungspreises 2017 Halle, Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2019 49 S., 5 s/w Abb. ISBN: 978-3-86977-196-0, 10,80 € Kirche übte im Mittelalter zunehmend weltliche Herrschaft über Land und Leute aus. Kirchenrechtlich war das ein Problem, denn Geistliche konnten und durften nicht ohne weiteres …

Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum Bd. 1

Franz J. Felten: Frauen in der Klosterreform des späten 11. Jahrhunderts Festvortrag anlässlich der ersten Verleihung des Romanikforschungspreises 2011 Halle: Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2012 46 S., 5 s/w Abb. ISBN: 978-3-86977-050-5, 8,90 Euro Der grundlegende Beitrag von Franz J. Felten (Universität Mainz) zur Rolle der Frauen bei der Erneuerung des Klosterlebens im Zeitalter der gregorianischen Kirchenreform …

Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum Bd. 2

Peter Cornelius Claussen: Skulptur – Schöpfungsmythen – Romanik Festvortrag anlässlich der zweiten Verleihung des Romanikforschungspreises 2012 Halle: Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2012 48 S., 11 s/w Abb. ISBN: 978-3-86977-079-6, 8,90 Euro Der in seinem souveränen Zugriff auf verschiedene Forschungsfelder der Kunst- und Kulturgeschichte faszinierende Beitrag von Peter Cornnelius Claussen (Universität Zürich) ist eine grundlegende Anregung, über die …

Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum Bd. 3

Enno Bünz: Die Pfarrei in der Stauferzeit – Romanische Stadt- und Dorfkirchen aus historischer Sicht Festvortrag anlässlich der dritten Verleihung des Romanikforschungspreises 2013 Halle: Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2014 70 S., 9 s/w Abb. ISBN: 978-3-86977-109-0, 10,80 Euro Der grundlegende Beitrag von Enno Bünz (Universität Leipzig) stellt anlässlich der Verleihung des Romanikforschungspreises (2013) an Dirk Höhne für …

Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum Bd. 4

Bernd Schneidmüller: Gründung und Wirkung – Das heilige Kaiserpaar Heinrich und Kunigunde in seinen Bistümern Bamberg und Merseburg Festvortrag anlässlich der vierten Verleihung des Romanikforschungspreises 2014 Halle, Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2015 96 S., 16 s/w Abb. ISBN: ISBN 978-3-86977-131-1, 12,80 Euro In der Mitte des Mittelalters sorgten Kaiser Heinrich II. († 1024) und Kaiserin Kunigunde († …

Vorträge im Europäischen Romanik Zentrum Bd. 5

Jörg Ulrich: Die „Canonizatio sanctae Hildegardis“ (1233/1243) – Anmerkungen zu einer (zunächst) gescheiterten Heiligsprechung Festvortrag anlässlich der fünften Verleihung des Romanikforschungspreises 2015 Halle, Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2017 53 S., 3 f, 4 s/w Abb. ISBN: 978-3-86977-155-7, 10,80 Euro Heiligsprechungen gehen seit dem hohen Mittelalter kirchenrechtlich verankerte und hochkomplex organisierte Verfahren voraus, um die Verehrung einer herausragenden …