Zweiter Vortrag der Herbstvorträge 2017 am ERZ

Unsere Vortrags-Reihe im Herbst unter dem Titel Perspektiven auf die Romanik wird am Donnerstag, den 9. November, um 18.00 Uhr im Vortragssaal des Europäischen Romanik Zentrums fortgesetzt. Es spricht Prof. Dr. Bruno Klein zum Thema: Italienische Künstler in Europa – Überlegungen zu Typen und Strukturen mobiler Ateliers im 12. Jahrhundert zwischen Spanien und Sachsen. Weiterlesen …

Erster Vortrag der Herbstvorträge 2017 am ERZ

Am 12. Oktober um 17.00 Uhr starten die Herbst-Vorträge 2017 des ERZ „Perspektiven auf die Romanik“. In der Hofstube des Kulturhistorischen Museums Merseburg spricht Prof. Dr. Jarosław Jarzewicz (Posen) zum Thema: „Welcher Stil ist angemessen? Die Goldene Kapelle oder Memoria der ersten Herrscher Polens im Posener Dom.“ Weiterlesen …

Abendvortrag am 13. Juli abgesagt

Der letzte Vortrag der Sommerreihe („Perspektiven auf die Romanik“) von Dr. Christian Schuffels über Thietmar und die ottonische Adelsgrablege in Walbeck, am 13. Juli 2017 um 18.00 Uhr, muss leider entfallen. Weiterlesen …

Zweiter Vortrag der Sommervorträge am ERZ

Die beliebte Vortrags-Reihe des ERZ „Perspektiven auf die Romanik“ wird am 29. Juni um 18.00 Uhr fortgesetzt. Es spricht, nicht wie angekündigt Dr. Dirk Rieger, sondern Frau Ursula Radis zum Thema: „Das Gründungsviertel“ – Ergebnisse des größten archäologischen Projektes der Hansestadt Lübeck. Weiterlesen …