Romanikforschungspreisträgerin 2019: Julia Seeberger

Julia Seeberger

  • 2008-2009 Bachelorstudium Geschichtswissenschaften: Zeiten, Räume und Kulturen an der Katholischen Universität Eichstätt
  • 2009-2012 Bachelorstudium Geschichte, Pädagogik und Politikwissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2012-2013 Masterstudium Geschichte und Kulturanthropologie an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 2013-2015  Masterstudium Geschichte mit Schwerpunkt Mittelalterliche Geschichte und Geschichte der frühen Neuzeit an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2015-2018 Kollegiatin und Doktorandin des Max-Weber-Kollegs Erfurt und Christoph-Martin-Wieland-Stipendium
  • seit März 2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (PostDoc) an der Professur für Mittelalterliche Geschichte (Prof. Dr. Sabine Schmolinsky) der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt

zurück