Benediktinerabtei Maria Laach (Foto: Andreas Waschbüsch)

Öffentlicher Vortrag zur Summer School im ERZ

Im Rahmen unserer Summer School „Die Vorhalle an mittelalterlichen Kirchenbauten. Form – Funktion – Bildort“ findet am 9. September 2019 um 18.00 Uhr im ERZ ein einführender öffentlicher Vortrag von Dr. Clemens Kosch (Mainz) zum Thema „Kirchenvorhallen als Bestandteile mittelalterlicher Sakraltopographie – Ein Überblick anhand mitteleuropäischer Beispiele“ statt.

Dr. Clemens Kosch gilt als ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Erforschung funktionaler Nebenräume von Kirchen und Klöstern sowie für die Untersuchung der Wechselwirkungen zwischen Liturgie und Architektur des Mittelalters. Er hat sich in zahlreichen Untersuchungen und bahnbrechenden Kirchenführern den liturgischen Abläufen und den dafür notwendigen architektonischen Gegebenheiten gewidmet und dabei oft kleine und bisher unbeachtete Räume entdeckt, diese in ihrer Funktion erläutert, bauliche Strukturen funktionaler Abläufe rekonstruiert und so ein neues Forschungsfeld etabliert.