Alle Jahre wieder …

… kommen die guten Vorsätze.Man kann sich wirklich darauf verlassen: Vor Weihnachten kommt Werbung für Parfum und Geschenkgutscheine, und dann verschieben sich die Werbebotschaften hin zu Fitness- oder Abnehmprogrammen.„Dieses Jahr klappt es bestimmt!“ Persönlich bin ich kein Fan, ich starte auch nie mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Das Wenige, was ich dazu aus der […]

Mehr geht immer

Mein Bruder hat mal zum Thema Kindererziehung gesagt, dass man immer noch geduldiger sein könne. Und ich konnte in vielen Situationen beobachten, wie mehr Geduld und immer mal „Innehalten“, anstelle einer spontanen Reaktion, Konfliktsituationen entschärft haben. Das gilt nicht nur für den Umgang mit Kindern. Gestern habe ich in einem Testzentrum eine beeindruckende Lektion in […]

Ein großer blinder Fleck

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag mit einem Zitat aus dem Duden beginnen. Ich wollte wissen, wie da „Bestenauslese“ definiert wird. Lustigerweise kennt der Duden das Wort aber nicht, sondern schlägt mir stattdessen „Beerenauslese“ vor. Auch gut.Dann frage ich halt das digitale Wörterbuch der deutschen Sprache. Dort heißt es „Verwendung im Plural ungebräuchlich“ und weiterhin: „(Grundsatz […]

Toleranz

Es ist leicht, tolerant zu sein, wenn man sich mit lauter Menschen umgibt, die sowieso genau so ticken wie man selbst. Bevor wir aber dazu kommen, wie man seine eigene Toleranz wirklich testen kann, um zu spüren, wie weit sie trägt, ist doch die Frage, was wir unter Toleranz verstehen. Was bedeutet der Begriff für […]

Im Schwimmbecken

Bei meinem ersten Besuch reichten wenige Sekunden, um grob mitzubekommen, was die Regeln sind. Man schwimmt am Rand des ovalen Beckens lang, gegen den Uhrzeigersinn. Nach ein paar Tagen merke ich, wer die Stammgäste sind, und wir grüßen uns. Langsam sehe ich die Muster – wer schwimmt wann, wie lange, wie schnell, wer macht zwischendurch […]

Beobachtung vs. Beurteilung

Beginnen wir mit einem Gedankenexperiment.Es läuft gerade ein Termin, und jemand kommt zu spät.Z.B. hat gerade die Vorlesung angefangen, oder die Teambesprechung, oderdie virtuelle Übung.Wie reagieren Sie?Was geht Ihnen durch den Kopf?Ärgern Sie sich? Sind Sie genervt?Ich bin sehr pünktlich, und je nach Kontext nervt mich das schon manchmal. Kommt auch drauf an, wie sich […]

Blick in den Rückspiegel

Das Sommersemester 2021 war ein Forschungsfreisemester. Pandemiebedingt lief das anders als erwartet – eigentlich wollte ich nach Schottland reisen, für mindestens 4-6 Wochen, um dort mit mehreren Kooperationspartner*innen aus der Mathematik und Informatik zusammenzuarbeiten. Die Zeit wäre anders verlaufen, vielleicht produktiver, wenn ich wirklich weg gewesen wäre und man bei E-Mails die automatische Antwort bekommen […]

Brief an (manche) Männer

Liebe Männer, manche, nicht alle. Ich verstehe, wenn Ihr keine Lust habt, über die Benachteiligung von Frauen nachzudenken oder zu reden. Ich verstehe auch, dass manche von Euch wirklich glauben, dass inzwischen alle die gleichen Chancen haben und dass es keine Diskriminierung (mehr) gibt.Ich verstehe, dass Ihr es unfair findet, wenn man nun mit positiver […]

Das Team macht’s

Ich konnte spüren, wie innerhalb von Minuten meine Anspannung schwächer wurde. Die Ankündigung des Rektorats, im Wintersemester auf Präsenzlehre zu setzen, hatte mich sehr nervös gemacht. Wie soll das gehen mit großen Vorlesungen, was ist mit all den Einzelfallentscheidungen, die getroffen werden müssen, weil bei den einen die Löwen-App nicht funktioniert, die anderen nicht geimpft […]