Subscribe to RSS-Feed

Recover Password

v Login

27. Jan 2020

Eben noch Student*in, jetzt schon Dozent*in – Wie der Rollenwechsel in der Lehre gelingen kann (cancelled | March 25, 2020)

Written by

Ganz frisch in der Lehre tätig? Noch nie, kaum oder erst seit Kurzem als Dozent*in unterwegs? Noch keinen Plan, wie man ein Seminar professionell gestalten kann?

In diesem Workshop werden sowohl hochschuldidaktische Tipps und Tricks vermittelt als auch Ideen für die Vor-, Nachbereitung und die Durchführung der Lehrveranstaltungen vorgestellt. Mögliche Lehrmethoden werden ausprobiert. Darüber hinaus wird erkundet, inwieweit Diversity für die Lehre eine Chance sein kann, um noch gezielter mit innovativen Lehrkonzepten heterogenen Lernzugängen gerecht zu werden. Auch soll dieser Workshop Raum geben, erste Erfahrungen auszutauschen, zu diskutieren, Ideen zu sammeln sowie auf individuelle Fragen, Probleme und Themen einzugehen.

Zu den Kursschwerpunkten gehören u. a.:

  • Wie kann ich meine neue Rolle ‚authentisch‘ verkörpern, wie nimmt man mich ernst?
  • Wie kann ich meine Lehre interessant gestalten, interaktiv und (Diversity-)sensibel leiten?
  • Was sind meine Bedürfnisse Bedarfe und Befindlichkeiten, wie fühl ich mich vor großem Plenum wohl?
  • Worauf sollte ich didaktisch achten – vor allem, wenn ich nur wenig Zeit zur Vorbereitung meiner Lehre habe?

Zielgruppe

  • Lehrende aller Fachbereiche mit wenig Lehrerfahrung

Dauer / Termin / Zeit

1 Tag | 25. März 2020 | 9.00 – 17.00 Uhr

Dozentin

Marlene Schick-Witte (Hochschuldidaktikerin, Coach)

Anmeldung

Anmeldeschluss: 11. März 2020

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung schriftlich an personalentwicklung@verwaltung.uni-halle.de

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.uni-halle.de/personalentwicklung

Über Thomas Michael

  • Mitarbeiter/in

Comments are closed.


Recent Comments