Subscribe to RSS-Feed

Recover Password

v Login

27. Jan 2020

Gender in der Lehre für Sozial- und Geisteswissenschaftler*innen (vacant slots | February 11, 2020)

Written by

Dieses Training bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, die Entwicklung ihrer Lehrgestaltung in Hinblick auf eine gender- und diversitätssensible Didaktik auszubauen. Lehrende reflektieren gemeinsam die Inhalte und Methoden ihrer Lehrveranstaltungen und lernen sie zu verbessern. Die Veranstaltung dient dem Überblick über die Vielzahl von gender- und diversitätssensiblen Aspekten in Seminaren und Vorlesungen sowie der diskriminierungskritischen Sprachverwendung in Lehrmaterialien und in der Kommunikation mit Studierenden.

Zu den Kursschwerpunkten gehören u. a.:

  • Kennenlernen von Gender Studies und Ansätzen zu diskrimi-nierungskritischer Lehre,
  • Reflektion der eigenen Lehrtätigkeit in Hinblick auf Gender und Diversity,
  • Kennenlernen von gender-/diversitätssensiblen Methoden,
  • Entwicklung einer gender- und diversitätssensiblen Lehreinheit für die eigene Lehrveranstaltung.

Zielgruppe

  • Professor*innen
  • Lehrende und Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen

Dauer / Termin / Zeit

1 Tag | 11. Februar 2020 | 10.00 – 17.30 Uhr

Dozentin

Dr. Lena Eckert (Projektmitarbeiterin gender*bildet)

Anmeldung

Anmeldeschluss: 30. Januar 2020

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung schriftlich an personalentwicklung@verwaltung.uni-halle.de

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.uni-halle.de/personalentwicklung

Über Thomas Michael

  • Mitarbeiter/in

Comments are closed.


Recent Comments