RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Monats-Archiv für November 2019

29. Nov 2019

Podiumsdiskussion zur Novelle des Hochschulgesetzes

Verfasst von

Der Landesverband Sachsen-Anhalt des Deutschen Hochschulverbands lädt am Mittwoch, den 4. Dezember 2019, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein. Themen sind die Novellierung des Hochschul- und des Hochschulmedizingesetzes sowie aktuelle Entwicklungen am Wissenschaftsstandort Sachsen-Anhalt. Zu Gast ist Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann. Die Veranstaltung findet statt von 14:30 bis 16:00 Uhr, […]

29. Nov 2019

Anton-Wilhelm-Amo-Lecture 2019

Verfasst von

Sei es das Brutto-Inlands-Produkt, die Arbeitslosenquote, Kriminalitätsstatistiken oder die eigene Blutdruckkurve: Die Welt wird vermessen. Doch wie kommt es zu dieser Quantifizierung der Gesellschaft? Das beleuchtet der Statistiker und Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Emmanuel Didier im Rahmen der Anton-Wilhelm-Amo-Lecture am Mittwoch, 4. Dezember, um 18 Uhr im Melanchthonianum. Herzliche Einladung!

29. Nov 2019

Neues IzpB-Heft zur parlamentarischen Demokratie

Verfasst von

Im Jahre 2007 hat die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) in der Reihe „Informationen zur politischen Bildung“ erstmals ein Heft rund um die parlamentarische Demokratie veröffentlicht. Darin ging es um Ursprünge und Ideale des Parlamentarismus sowie um Parlamentsfunktionen und -typen, aber auch um aktuelle Ausprägungen und Fallbeispiele parlamentarischer und präsidentieller Regierungssysteme. Zwölf Jahre später sind […]

29. Nov 2019

TV-Tipp: „Die Notregierung“

Verfasst von

Große Koalitionen sind in der Regel nicht besonders beliebt, gelten sie doch als temporäre Notlösung, wenn eine andere Koalitionsbildung nicht möglich ist bzw. war. Die aktuelle GroKo ist aber – jedenfalls in der breiten Bevölkerung – besonders unbeliebt (aktuelle Zahlen dazu finden sich hier) – dabei kann sich die inhaltliche Bilanz der aktuellen Regieurng durchaus […]

26. Nov 2019

Vortrag: Steffen Mau über sein Buch „Lütten Klein“

Verfasst von

Der Berliner Soziologe Steffen Mau hat mit seinem Buch „Lütten Klein“ eines der, wie ich finde, besten Bücher zum Transformationsprozess in Ostdeutschland geschrieben. Selber aus dem Rostocker Stadtteil Lütten Klein stammend, ist er vor einiger Zeit als Soziologe zurückgekehrt, um die Wirkungen und Konsequenzen der DDR-Zeit als auch der Nachwendezeit zu studieren. Am 3. Dezember […]

25. Nov 2019

Jimmy Schulz gestorben

Verfasst von

Soeben kommt die Meldung über die Agenturen, dass der FDP-Politiker Jimmy Schulz gestorben ist. Wie kaum ein anderer hat Schulz in den vergangenen Jahren den Diskurs über die Digitalisierung in Deutschland mitgeprägt. Die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat ihn gelegentlich als den „Vater der Digitalisierung in Deutschland“ bezeichnet. Ein Highlight seiner Karriere war sicherlich der […]

25. Nov 2019

Forum Bellevue: „Welche Zukunft“?

Verfasst von

Am heutigen Montag hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hochrangige Gäste in seinen Amtssitz Schloss Bellevue geladen, um über die Zukunft der parlamentarischen Demokratie zu diskutieren. Zu den Gästen zählen der Psychologe Steven Pinker, der Schriftsteller Ian McEwan sowie die Neurowissenschaftlerin Maren Urner. Auf der Veranstaltungsseite im Netz heißt es: „Der Bundespräsident und seine Gäste widmen sich […]

25. Nov 2019

Lektüretipp: „Demokratisierung der Demokratie“

Verfasst von

Seit vielen Jahren wird in der Öffentlichkeit sowie innerhalb der Politikwissenschaft über die „Krise der Demokratie“, über „Postdemokratie“ oder die „Simulation der Demokratie“ gesprochen und diskutiert. In den Fokus gerät dabei oft auch eine (mögliche) Krise der demokratischen Repräsentation. In einem Beitrag für die Dezember-Ausgabe der Zeitschrift MERKUR, der soeben online gestellt wurde, wirft der […]

25. Nov 2019

„Länderbericht Großbritannien“ der BpB in neuer Auflage erschienen

Verfasst von

Seit vielen Jahren dient der „Länderbericht Großbritannien“ von der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) für eine solide und kenntnisreiche Einführung in Geschichte, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Großbritanniens. Seit der letzten Auflage ist im Land so einiges geschehen – zum Beispiel das inzwischen mehrjährige Ringen um einen (wie auch immer) geregelten BREXIT. Nun ist das Buch […]

24. Nov 2019

Long read: „Hope and High Drama“

Verfasst von

Die New York Times ist bekannt für ihre langen, ausführlichen Artikel und Analysen. Pünktlich zum heutigen grauen Sonntag gibt es einen sehr spannenden „Long read“ zu lesen: ein Jahr lang haben die Autorinnen Susan Dominus und Paola Kudacki die beiden im November 2018 frisch gewählten Kongressabgeordneten Ayanna Pressley (Massachusetts) und Abigail Spanberger (Virginia) begleitet. Entstanden […]